Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

zteamgreen

unregistriert

1

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:12

Abwehrmunition für Röhm RG 3 !

Wie ihr villt. schon im Marktplatz gesehen habt,suche ich dringend eine Rg 3 von Röhm,die für meine Perle

und für mich sein soll.Eine habe ich in Nickel schon gefunden,eine in Chrome wäre jetzt noch der Glücksfall.

Zwei Probleme hätte ich,was könnt ihr mir zur Personenabwehr in Flobert 6 mm empfehlen,Gas oder Pfeffer?

Und wo kann ich die Abwehrmunition kaufen? Ich hab wie blöde gegoogelt,und nichts in dem Kaliber gefunden. ;(

Ich muss dazu sagen,dass ich mich mit SSWs nicht auskenne.

Habe nur eine Mauser L 100 (von Röhm ???? ) und eine P 88 c für Sylvester.

Bitte freundlichst um Hilfe. :)

Danke im Voraus.

lg.Norbert

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

2

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:14

hey norbert,

empfehlen kann ich dir mangels erfahrung bei 6mm leider nichts aber zu kaufen gibts abwehr-muni z.b.bei sws:

http://www.versandhaus-schneider.de/inde…9_242_1530_1535

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michael« (10. Januar 2013, 22:20)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

3

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:16

*clean1*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fuxe« (24. Dezember 2013, 01:00)


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wasper (11.01.2013)

Meerschwein

Moderator

Beiträge: 1 076

Registrierungsdatum: 29. November 2012

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:21

es gibt als abwehr muni nur CN also Tränengas.
eine 6mm Flob hat eine wirksame reichweite von max. 60cm .. eher 30-40cm.

nimm zur SV min. cal .315 lieber 8 oder 9mm.

die CN muni taugt nich viel, da tränen die augen mehr, wenn man was scharfes isst.

mfg
Eric
"Ich will seidenglatte Beine"
--"Aber du bist ein Junge!"
"Dann will ich ein Maschinengewehr !"

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

zteamgreen

unregistriert

5

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:26

@Fuxe...
dann nehmen wir die Kleine nur als Wurfgeschoss :P

Nein im Ernst,,,ich habe das auch gelesen,,,es gibt da auch andere Meinungen dazu,,,und gekauft ist sie ja nun schon

....und wirksame Abwehrmunition ist auch immer eine Sache dessen,,wie gut eine Patrone gefüllt ist...

Hab ich gelesen,,bei den Platzern gibbes ja auch grosse Unterschiede ;)
zt.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

6

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:29

*clean1*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fuxe« (24. Dezember 2013, 01:01)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

7

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:29

probier es einfach aus. lässt sich ja leicht sehen wie weit die wolke geht (aber nicht die nase reinhalten :whistling: ).

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

zteamgreen

unregistriert

8

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:31

Lieben Dank auch besonders
an @Michael.

Bin Kunde beim Schneider,,habs nicht gefunden gehabt ;(

Gibt es denn verschieden Anbieter von 6 mm Abwehrmunition ?

lg.zt

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

9

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:35

*clean1*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fuxe« (24. Dezember 2013, 01:02)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

baikal-513

Outdoorfreak

Beiträge: 1 021

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: 31832 Springe

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:36

Hallo zteamgreen,

hör auf die Jungs, wenn Du mit der RG 3 Gas- oder Pfefferpatronen verschießt schünffelst Du oder Deine Freundin den Reizstoff weg. Durch die den 90 Grad Winkel vom Patronenlager zum Lauf geht da noch weniger durch als bei einem 6mm Revolver. Pack die RG3 zu den Anderen und erfreu Dich dran.

Wir meinen es nur gut mit Dir,

baikal-513
Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Militis

Hobbyschütze

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:46

Es gibt CN-Gaspatronen in 6mm Flobert,
die brennen auch in Augen und Schleimhäuten.
Ich habe schon einige von denen abgefeuert, würde dir
aber eben deshalb davon abraten.
Mit einem guten Pfefferspray hast du
die fünffache Reichweite und eine größere Wirkung.

Wenn du eine günstige SSW suchst, dann nimm eine gebrauchte Röhm
RG 59, die kann man schon für um die 30€ bekommen.
Die dafür erhältlichen Pfefferpatronen sind effektiver und erzeugen eine
viel größere und weiter reichende Gaswolke.
Si vis pacem, para bellum.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

zteamgreen

unregistriert

12

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:47

Ja,,ne,,is klar.

Aber was sollte ich machen,wenn die Beste im Haus unbedingt so ein Kleines Ding haben will.

Erst wollte sie den ,,Little Joe,, oder wie der heisst.

Dann auf YT war er ihr doch zu klein,und die PK 380 zu gross.

Die PK 380 hatte sie bei Teute schon ,,anprobiert,,nix war,,sie will was Kleineres,,klein,chic,,am besten passend fürs Portemonnaie. ;(

Naja,dann muss ich ihr wohl noch zur Verteidigung einen Telekopstab dazu kaufen ;(

lg.zt

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

13

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:47

AFAIK werden 6mm Reizstoffkartuschen schon lange Zeit nicht mehr hergestellt, wenn du irgendwo welche finden solltest, dann sind die vermutlich längst unbrauchbar und haben nur noch Sammlerwert

Alternativ und ungefähr so groß wie die RG3: das Guardian Angel Tierabwehrgerät von Piexon
http://www.guardian-angel.com/
Der kleine Bruder des JPX. Kostenpunkt ca. 30-35€, pyrotechnisches System mit flüssigem Pfefferreizstoff, Einwegartikel, 2 Schuss.
Ich denke, dass es effektiver ist. Vor allem braucht man keinen Kleinen Waffenschein, da es keine Waffe ist !
Ansonsten bleibt natürlich der JPX, der ungefähr auf die Kosten einer hochwertigen SSW + KWS (50€) hinausläuft, aber eben weder einen KWS benötigt, noch eine Waffe ist.


Edit: Teleskopschlagstöcke unterliegen einem Führverbot

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

14

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:48

hier mal ein link zur reichweite der verschiedenen kaliber. im post nr.14 ist eine schema eingefügt.

http://www.co2air.de/wbb3/index.php?page…=abwehrmunition

:!: :!: die reichweite beschreibt den idealfall (windstille, kein regen) :!: :!:

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Militis

Hobbyschütze

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:50

Verteidigungsgeräte müssen nicht "chic" sein.
Die Röhm RG 3 ist zu Silvester klasse, aber zur Selbstverteidigung nicht so der Bringer.

TheDuke hat mit dem Guardian Angel wohl das sinnvollste kleine Abwehrmittel angeführt ;-).
Si vis pacem, para bellum.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

baikal-513

Outdoorfreak

Beiträge: 1 021

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: 31832 Springe

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:53

Dann wart halt bis die Zoraki 906 lieferbar ist.
Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

zteamgreen

unregistriert

17

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:53

@Duke.

Sie hats gern etwas laut und chic solls auch sein. ;)

Der Derringer hat ihr auch gefallen,aber 2 schüssig ist ihr zuwenig. :(

lg.zt

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Bauskert

Hobbyschütze

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2012

Wohnort: Sauerland

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:55

Die PK 380 hatte sie bei Teute schon ,,anprobiert,,nix war,,sie will was Kleineres,,klein,chic,,am besten passend fürs Portemonnaie. ;(

Wie wärs denn mit der P22Q?
Die ist ein bisschen kleiner als die PK380 und recht zuverlässig.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

19

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:57

deine holde scheint dich auf trab zu halten :D . hoffe ihr findet noch was, was ihrem auge genügt und auch den zweck erfüllt!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SSW_Atze

unregistriert

20

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:58

.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SSW_Atze« (11. Februar 2013, 02:07)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen