Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Berlin42

Naturbursche

  • »Berlin42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 08:20

Wieviel Schuss pro Jahr?

Was mich mal interessieren würde, ist wieviel Schuss Ihr jährlich mit welchem Kaliber zu Silvester verballert.

Ich leg mal ganz bescheiden los:

6mm: ~400 Schuss

9mmR: ~100 Schuss


Wurde in den letzten Jahren deutlich weniger, da ich mehr Kat 2-Artikel gekauft habe, mit denen ich dann beschäftigt war. Aber so im Schnitt wird es diesmal wieder auf o.g. Anzahl hinauslaufen.


Ich hoffe auf rege Teilnahme,



Gruß B42

muffrikaner

Survival-Experte

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 08:25

Moin moin, Baliner

9 mm R ca. 100
8 mm K ca. 50

Gruß
Bernd

P.S.
Schieße nur Silvester
Gruß
Bernd
"Die gefährlichste Waffe sind Menschen kleinen Kalibers"
Mitglied: http://german-rifle-association.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »muffrikaner« (19. Dezember 2012, 08:56)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berlin42 (19.12.2012)

3

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 08:32

Cooler Thread!

Ich habe dieses Jahr mit meinen beiden SSW ca. 400 Schuss gemacht, und zu silvester hab ich noch 100 zu Hause liegen. Mehr wollte ich eigentlich nicht machen. Vielleicht noch ein paar mit .315K

Gruß Lupo (der das ganze Jahr schiesst)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berlin42 (19.12.2012)

Medjay

Naturbursche

Beiträge: 334

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Limburg/Lahn

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 11:38

Schreckschuss grob gesagt zwischen Null und 500.Letztes Jahr null,dieses Jahr wohl auch,ist halt n teures Vergnügen.Dann lieber LP/LG,bringt mir persönlich mehr,da fliegen dann auch 10000 oder mehr Projektile durch die Luft ins Zielmedium... *mp40*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berlin42 (19.12.2012)

JFrame

Naturbursche

Beiträge: 300

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 12:57

Während des Jahres selten, höchstens eine neue SSW probeschießen. Am 1.1. bisher immer eine Schachtel also 50 schuss pro Waffe,
die 9mm sind ja auch net grad günstig, vorallem wenn man damit auch noch die Effekte zündet.
Wird sich jetz aber ändern, da ich seit August im Besitz einer rg300 bin :love: - die perfekte Waffe für Zwischendurch, wenn man wieder dieses Verlangen nach nem Knall hat :D , und verbrannten NC-Geruch vermisst, aber nicht die Nachbarn aufschrecken will.
Im größerem Raum optimal, gerade noch ertragbar ohne Stöpsel, auf Toilette dann schon leichtes Piepen im Ohr. Und natürlich die preiswerte Munition ~5,- pro 100er dose, da freut sich der Geldbeutel. Dieses mal wird am 1.1. etwas mehr verschossen, da auch einige schöne Stücke dazu gekommen sind, ca 100 9mm R aus hw94 und aus anderen revolvern 50 SP, ne schachtel .315 wird genüsslich verballert. Aber hauptsächlich rg300 und 200 6mm + pyros :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berlin42 (19.12.2012)

6

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 13:28

6mm meist so 300 Schuss
9mm so 300-500 Schuss, je nach Wetter, Lust und Laune ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berlin42 (19.12.2012)

7

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 13:29

9mm PAK = 1500 Schuss
9mmR = 500 Schuss
8mm Knall = 300 Schuss
6mm = 300 Schuss
Pyros = 1600 Schuss

Das ist das was ich versuche am Silvesterabend weg zu ballern. *mp40*

Mfg.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berlin42 (19.12.2012), Hillbilly (19.12.2012), Butt (19.12.2012)

Diana@FT

unregistriert

8

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 13:36

Ich habe jetzt 3 mal per PN an Matthias um Löschung meines Benutzerkontos gebeten, ist das wirklich so schwer dem nachzukommen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diana@FT« (10. August 2013, 12:08)


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berlin42 (19.12.2012)

Berlin42

Naturbursche

  • »Berlin42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 13:56

Also buntgemischt alles dabei. Ganz interessant mal zu sehen, wie die Unterschiede so sind.



@Plan B: Wieviel gibst Du denn allein für Platzer jährlich aus? Habe das jetzt mal überschlagen und komme auf einen halben Tausender, ist ja ne stattliche Summe... :P

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (19.12.2012)

10

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 14:04

Ich kaufe fast jeden Monat 500 Schuss, und habe ca. 8-9000 Schuss im Depot
Ist schon ne menge Geld aber so ist das Hobby, und es macht Spass.

Mfg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

i-iz-hulk (19.12.2012)

Meerschwein

Moderator

Beiträge: 1 076

Registrierungsdatum: 29. November 2012

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 14:19

bei mir sinds 9mmPAK etwa 800-1000
9mmR 300-500
6mm 100-300
8mm 300-500

mfg
Eric
"Ich will seidenglatte Beine"
--"Aber du bist ein Junge!"
"Dann will ich ein Maschinengewehr !"

Amaya

Forengründer

Beiträge: 344

Registrierungsdatum: 28. November 2012

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 14:46

Ich mache auch nicht soo viel übers Jahr gesehen.

9mm PAK 100-200

9mmR 50-100

8mm 20-50

13

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:17

225 9mm PAk sind auf dem weg und einige Walther die ich hier hab gehen an dem schönsten tag auch noch durch.
"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

Berlin42

Naturbursche

  • »Berlin42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:33

Ich kaufe fast jeden Monat 500 Schuss, und habe ca. 8-9000 Schuss im Depot
Ist schon ne menge Geld aber so ist das Hobby, und es macht Spass.

Mfg

8 bis 9 Tsd Schuss lagerste bei Dir? Ballerst Du denn auch unterm Jahr oder wozu brauchst du solche Mengen?

15

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:35

Ja für Silvester wozu sonst.
"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

Berlin42

Naturbursche

  • »Berlin42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:37

Gibt ja auch Leute, die aufm Schießstand Ihre SSW testen gehen, vielleicht ist Plan B ja auch ein Verrückter, der unterm Jahr mal zwei/drei Magazine aus dem Fenster heraus ballert. Da gibt es schon etliche Möglichkeiten...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (19.12.2012)

17

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:39

:D Kanns kaum erwarten mein erstes Silvester mit SSWs. Werden die Nachbarn Augen machen wenns in der Straße knallt. Ist so eine SSW eigentlich lauter als ein normaler Böller ?
"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

18

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:56

Im Sommer kommt es schonmal öfter vor das ich die ein oder andere Waffe ausn Fenster halte und paar Magazine raus rotze *shotgun1*

Mein Kumpel und Nachbar ist genau so verrückt wie ich, wenn ich Baller dann kommt von ihm gleich ne Antwort.

Ich lagere so viel Muni weil ich immer auf Vorrat kaufe wenn ich gute Schnäppchen mache.

MfG.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

i-iz-hulk (19.12.2012), Hillbilly (19.12.2012), Berlin42 (19.12.2012)

Hillbilly

Naturbursche

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 19:16

Bei mir läuft`s da etwas ruhiger ab als bei Plan B *coffee1*

6mm: 100 Schuss
315k: 100 Schuss
380R: 300-500 Schuss
9PA: 1000 Schuss

Pyros: ca. 500-700

mfg Hillbilly
In Zoraki we trust :flamethrower:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (19.12.2012)

Butt

Spender

Beiträge: 4 067

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 19:19

Ich versuche ;) mit meinen Sohn zusammen auf 400-500 zukommen. *shotgun1*
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Ähnliche Themen