Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gunimo

Naturbursche

  • »Gunimo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. April 2019, 19:32

Hilfe bei Waffen-Identifizierung gesucht.

Details siehe:

http://www.muzzle.de/N4/Schreckschuss/Sc…ifizierung.html

Vielen Dank.

Gruß

Gunimo
www.muzzle.de

454/B36

Outdoorfreak

Beiträge: 1 387

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2012

Wohnort: Gladbeck / Ruhrgebiet ( Der Pott ist wie New York nur größer)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. April 2019, 17:59

Scheint ja echt niemand zu kennen . also eine echte Rarität zu sein :thumbup:

Gubi

Dosenschießer

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 30. Mai 2018

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. April 2019, 16:50

Sieht aus wie 'ne polnische Korkenpistole.... *rofl1*

Nee, das Ding kenne ich leider nicht.

PR90

Hobbyschütze

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. April 2019, 18:02

Die einzige mir bekannte, ältere, italienische Signalpistole in diesem Format mit .22, ist die Express 7. Aber die hat eben ein 7 Schuss Magazin. Und ist wesentlich besser verarbeitet. Ich glaube nicht dass die beiden Waffen etwas miteinander zu tun haben. Bei der Fertigungsqualität würde ich glatt an eine Spielzeugwaffe denken.
Gruß Patrick

Gunimo

Naturbursche

  • »Gunimo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2012

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. April 2019, 21:24

Das Pistölchen hat wirklich das Flair einer Spielzeugwaffe, aber davon sollte man sich nicht täuschen lassen.
Da gibt es durchaus noch andere Beispiele mit dieser Anmutung:

http://www.muzzle.de/N4/Schreckschuss/Sc…e_ptb.html#HS2A


http://www.muzzle.de/N4/Schreckschuss/UM…arex_m_302.html

http://www.muzzle.de/N4/Schreckschuss/Re…ord_gp_i_s.html

...um nur mal drei zu nennen.

Gruß

Gunimo
www.muzzle.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gunimo« (30. April 2019, 21:34)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PR90 (01.05.2019)

PR90

Hobbyschütze

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 28. Januar 2017

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. Mai 2019, 07:03

Aber selbst diese drei sehen von der Verarbeitung her wesentlich besser aus.

Ich hab Google schon mit allen möglichen englischen Suchbegriffen gefüttert die zu dieser Pistole führen könnten, aber die ist einfach nicht zu finden. Da musst du wohl was sehr seltenes erwischt haben, auch wenn es nicht so besonders aussieht.
Gruß Patrick