Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 2. Januar 2019, 14:03

Issc M22

Moin, hat jemand Langzeiterfahrungen mit der oben genannten Pistole gemacht ? Meine hat bis heute 12 Schuss durch und evtl. wollte ich mir eine zweite für Silvester gönnen ?

MfG Lucas
"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

Gubi

Dosenschießer

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 30. Mai 2018

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Januar 2019, 17:49

Die ISSC M22 ist eine optisch gutaussehende SSW!

Leider hat sie aber ihre Macken. Es werden immer wieder mal bei "egon" M22
angeboten die ein ausgebrochenes Griffstück direkt unter dem Hammer haben!
Momentan ist wieder eine in der Auktion. Zudem ist auch das Problem mit
verbiegende Schlittenfang noch immer nicht gelöst. Dazu gibt es reichlich Beiträge
im Netz. Ich hatte auch eine ISSC M22 mit überarbeiteten Schlittenfang, hab sie
zu Silvester einmal mit zwei Magazinen genutzt. Probleme gab es damit keine,
aber das Fragezeichen im Kopf (wie lange hält die Zicke) war mir zu "aufregend.
Ab dann stand sie nur in der Vitrine. Letztendlich habe die M22 dann verkauft und
mir eine PK380 besorgt, mit der bin ich glücklicher.

Zu Silvester würde ich die M22 nie benutzen, außer es geht nur ein Magazin durch.
Dafür gibt es besseres. Zoraki 914, 917 und 918.

http://www.egun.de/market/item.php?id=7276722

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kritisch (03.01.2019)