Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bfgguns

unregistriert

1

Dienstag, 26. Juli 2016, 23:37

hihihi

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (8. Juli 2017, 21:27)


Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (27.07.2016), Sgt_Elias (27.07.2016), blue1980 (27.07.2016), willi75 (27.07.2016), YamahaFreakMT07 (27.07.2016), TylerHH (27.07.2016), Bartimäus (19.10.2016), Jumper (01.11.2016)

blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. Juli 2016, 09:34

Haha, die Türken sind echt schmerzfrei. :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

willi75 (27.07.2016), YamahaFreakMT07 (27.07.2016)

bfgguns

unregistriert

3

Mittwoch, 27. Juli 2016, 12:08

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (8. Juli 2017, 21:27)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

blue1980 (27.07.2016), TylerHH (29.07.2016)

blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Juli 2016, 12:14

Dann müsste sich nur noch jemand erbarmen und dieses Teil PTB Konform machen in diesen ungewissen Zeiten...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

YamahaFreakMT07 (27.07.2016)

bfgguns

unregistriert

5

Mittwoch, 27. Juli 2016, 12:27

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (8. Juli 2017, 21:27)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

blue1980 (27.07.2016), YamahaFreakMT07 (27.07.2016)

baikal-513

Outdoorfreak

Beiträge: 1 021

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: 31832 Springe

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. Juli 2016, 13:35

Ich hätt's ja interessanter gefunden wenn er mehr mit horizontal ausgestrecktem Arm geschossen hätte.
Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. Juli 2016, 14:03

Für die Silvesterschützen durchaus interessant zu wissen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

YamahaFreakMT07 (27.07.2016)

YamahaFreakMT07

Hobbyschütze

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2014

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 27. Juli 2016, 17:16

Jup, deswegen habe ich das Video hier auch gepostet. Da sieht man mal den Unterschied. Bei Umarex immer schön abkühlen mit einer Druckluftpistole und alles kontrollieren. Wenn man die Pistole nur minimal schief hält, gibt es schon Fragen, wieso...

Ganz anders hier. :D

Finde das Konzept mit den ganzen Magazinen und dem Wasser sowieso besser. Erst extreme Hitze, dann wird ziemlich schnell mit Wasser abgekühlt. Das ist wirklich Stress für das Material. Scheint aber alles zu halten. Retay hat ja sehr viel Mist produziert, aber die neuen Produkte scheinen zu taugen, wenn man nach dem Video geht.
Hi Fabian Das ist wirklich Stress für das Material. :genau:Da hast du recht aber so was von ..........
Gruss Siggi
:verklopp:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

quickmic

Outdoorfreak

Beiträge: 1 160

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2012

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 27. Juli 2016, 22:53

Die Schussprosition ist aber Optimal gewählt. ;) Die alten Schlitzohren....
Kunde: "Bei dieser Schreckschusswaffe ist die Visierung aber zu klein und schlecht verarbeitet"
Verkäufer: "Das stört die Treffsicherheit bei dieser Waffe in keinster Weise!"

hardfecx

Survival-Experte

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 21. Mai 2013

Wohnort: Aubange

  • Nachricht senden

10

Freitag, 29. Juli 2016, 00:09

Denke ich bestell mir die, ohne PTB - wird auch billiger und hier in Belgien - wer nix weiss... Bin eh ein Glock Fan :)
Greetz,

Änder

*** Ich will so sterben wie mein Grossvater, im Schlaf, und nicht brüllend und schreiend wie sein Beifahrer! ***

bfgguns

unregistriert

11

Freitag, 29. Juli 2016, 15:34

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (8. Juli 2017, 21:28)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

12

Dienstag, 2. August 2016, 18:39

Nice.....
Dum spiro, spero !

Henry78

Dosenschießer

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 29. März 2013

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 3. August 2016, 16:01

Weiß jemand wann man mit der rechnen kann ?

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TylerHH (03.08.2016)

blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 4. August 2016, 17:03

Das kann keiner sagen.

Es ist nicht geplant die Waffe für Deutschland PTB konform zu machen.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

schiu

Hobbyschütze

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

  • Nachricht senden

15

Freitag, 5. August 2016, 11:51

Das kann keiner sagen.

Es ist nicht geplant die Waffe für Deutschland PTB konform zu machen.
Unter dem Video fragt doch einer ob es geplant ist die Waffe PTB konform zu machen und Retay hat mit JA geantwortet.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TylerHH (05.08.2016)

quickmic

Outdoorfreak

Beiträge: 1 160

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2012

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 7. August 2016, 16:27

Unter dem Video fragt doch einer ob es geplant ist die Waffe PTB konform zu machen und Retay hat mit JA geantwortet.


Da würde ich jetzt nicht zuviel darauf geben.
Zitat von »quickmic«

Die Schussprosition ist aber Optimal gewählt. ;) Die alten Schlitzohren....





Wie meinen? :D


Die Waffe so überhängend zu schiessen macht es der Waffe leichter zuverlässig zu funktionieren. Die Platz Muni funktioniert einfach besser mit dem Lauf nach oben als mit "liegenden" Lauf.

Obwohl ich hab erst jetzt komplett geschaut...er schießt eh mehrere Stellungen durch. :rot:
Kunde: "Bei dieser Schreckschusswaffe ist die Visierung aber zu klein und schlecht verarbeitet"
Verkäufer: "Das stört die Treffsicherheit bei dieser Waffe in keinster Weise!"

17

Donnerstag, 11. August 2016, 16:19

Hat jemand einen Link würde die sehr gerne bestellen ?? :Rock:

blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

18

Freitag, 12. August 2016, 10:10

Legal bestellen erst wenn es die Waffe mit PTB geben sollte.
Es sind aber keine Infos verfügbar das es die Waffe mit PTB geben wird.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

NC9210

Moderator

Beiträge: 711

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2013

  • Nachricht senden

19

Freitag, 12. August 2016, 12:16

In Österreich gibt es doch gar keine PTB...
Wenn die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit.
Wenn das Volk den Staat fürchtet, herrscht Tyrannei.
Thomas Jefferson,
der hauptsächliche Verfasser der Unabhängigkeitserklärung

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

20

Freitag, 12. August 2016, 19:14

Ich bin aus Österreich , und voller glock Fan , ich muss die haben , hat jemand einen Link ,?? ich brauch ja keine ptb