Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Butt

Spender

  • »Butt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Dezember 2012, 17:01

Reck-MIAMI

Hallo,

könnte von meinen Nachbarn eine Reck MIAMI Mod.92F bekommen .

Er möchte dafür 90 € haben . Geschossen wurde mit der Pistole ca 40x. Was meint ihr ,ist der Preis okay.
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

2

Samstag, 15. Dezember 2012, 17:28

Ist viel zu teuer nach Silvester kannst du bei egun die Dinger für'n Fuffy abgrabbeln.

MfG.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (15.12.2012)

blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. Dezember 2012, 17:51

Weist du bissle was über die Waffe? Beschussjahr, OVP, Zubehör, vernickelt? Dann kann man es besser eingrenzen.

Gruß, Mirko

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Butt

Spender

  • »Butt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. Dezember 2012, 18:26

Weist du bissle was über die Waffe? Beschussjahr, OVP, Zubehör, vernickelt? Dann kann man es besser eingrenzen.

Gruß, Mirko

Hallo,

OVP ist dabei und sie ist brüniert.
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. Dezember 2012, 19:34

Max. 65,- bis 70,- wert. Bei 90,- lege ich lieber noch was drauf und habe eine neue Firat-Magnum an der auch verbessert wurde...
Wobei die hochpreisigen Umarex Modelle nicht zum Weiterverkauf geeignet sind. Sehr teuer beim Neukauf und wenig wert auf dem Zweitwarkt. Hoher Wertverlust ist da vorprogrammiert.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (15.12.2012)

bfgguns

unregistriert

6

Sonntag, 16. Dezember 2012, 12:26

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (10. Juli 2017, 00:36)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (16.12.2012), Butt (16.12.2012)

Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Dezember 2012, 13:03

Die Reck Miami und die Ekol Magnum sind von der Qualität sehr ähnlich, beide haben nicht soviele Stahlteile, doch die Reck Miami 92 ist mittlerweile einfach in die Jahre gekommen, die Ekol Magnum ist zudem vom Design und Magazinkapazität näher am Original dran.

Zudem kostet die Ekol Magnum Neu zwischen 100-120 euro, die Reck Miami 92 etwa 130-160 euro

MFG
Canny


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (16.12.2012), EvilMax (18.12.2012)

8

Sonntag, 16. Dezember 2012, 13:43

Die Miami ist vom Aussehen auch kein so guter Nachbau der M9, die Ekol ist da besser und ist ja auch verbessert worden .
"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (16.12.2012), Butt (16.12.2012)

blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. Dezember 2012, 14:09

Das Aussehen geht schon. Nur als Inhaber der Beretta-Lizenz könne man doch einfach im Prozess einer Modellpflege die Original-Logos auftragen und auch die Konstruktion überarbeiten. Wird sind nicht mehr in den 90'ern.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

EvilMax (18.12.2012)

10

Sonntag, 16. Dezember 2012, 18:46

Frankonia bietet die 93 im Kaliber 9mm an . Die ist bestimmt genauso schlecht.
"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

bfgguns

unregistriert

11

Sonntag, 16. Dezember 2012, 18:52

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (10. Juli 2017, 00:35)


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (16.12.2012)

12

Sonntag, 16. Dezember 2012, 18:54

Ist die alte 8mm version denn besser ? Mein Nachbar hat die noch.
"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:01

Der Verschluss am hinteren Ende an der neuen Reck, ist durch die vergrößerte Öffnung für die Sicherung eben sehr schmal und reißt gerne. Die dickere Walzensicherung ist vor Schaden nicht mehr so sehr anfällig.
Das ist der Wermutstropfen. Eine kleinere Stahlwalzensicherung hätts auch getan. So wäre der Verschluss stabiler geblieben. Mit der Materialwahl muss man eben Abstriche machen.

bfgguns

unregistriert

14

Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:02

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (10. Juli 2017, 00:43)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:03

Ist die alte 8mm version denn besser ? Mein Nachbar hat die noch.
Was heist besser? Das Material und die korrespondierenden Teile werden nicht jünger...

16

Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:03

@blue1980
Kann man das denn nicht selbst irgendwie "reparieren" ???
"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:06

Ich denke nicht. Es muss der Durchmesser kleiner sein und revidierte Teile eingebaut werden. Aber das kann nur der Hersteller oder ein Versierter aus der Metallindustrie.
Als Sammlerstück allemal kaufenswert für die oben empfohlenen Preise.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

18

Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:10

Ich dacht immer das wär so ne gute SSW
"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:37

Einige Modelle können sicher viel ab. Aber es sind halt auch objektive Schwachstellen da. Leih sie dir aus und begrabbel das Teil ne weile und bilde dir deine eigene Meinung. Sie ist aber im Erscheinen schon imposant.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (16.12.2012)

i-iz-hulk

Hobbyschütze

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2012

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:51

Genau deswegen hab ich sie mir nochmal gekauft (oder eben erst nemPrivatverkauf zugestimmt) nachdem ich meine alte schöne abgeben musste. Ebenfalls für 90 €. Weil sie einfach hübsch ist :)
Schießen werde ich damit nur ganz wenig.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »i-iz-hulk« (16. Dezember 2012, 20:00)


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (16.12.2012)

Ähnliche Themen