Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

blue1980

Moderator

  • »blue1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Oktober 2014, 10:11

Munitionsvergleich (Chargen)

Hallo zusammen,

heute hab ich Cannys Paket erhalten. *huhu1*

Möchte hier kurz die Möglichkeit bieten, euch die Unterschiede der Chargen zu zeigen. Anhand der Özkursan:

- Oben die Neuen
- Packung ist geprägt an der Beschriftung, wirkt wertiger


Auch die Hülsen sind nun wesentlich hochwertiger verarbeitet, da nun keine Späne und Verwerfungen vorhanden sind. :thumbup:


Auch die Zündhütchen sind nicht mehr so verdellt. In diesem Gewand sind die doch richtig attraktiv für einen Importeur, sofern die Ladung gleich geblieben ist. Was ich nicht nicht testen konnte.
»blue1980« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.JPG
  • 2.JPG
  • 3.JPG

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (17.10.2014), Berlin42 (17.10.2014)

blue1980

Moderator

  • »blue1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Oktober 2014, 10:27

Hier noch die Partizan:

Links: die alte Schachtel
Rechts: die Aktuelle

Die Hülsen sowie die Ladung sind hier gleich gut geblieben, wie ich finde.
»blue1980« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20141017_095728_1413533139967_2.JPG

bfgguns

unregistriert

3

Freitag, 17. Oktober 2014, 10:28

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (8. Juli 2017, 22:01)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

blue1980 (17.10.2014), Easy74 (17.10.2014)

blue1980

Moderator

  • »blue1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Oktober 2014, 10:32

Schön schön aber machen die denn auch gut Lärm und sind zuverlässig? Das ist mir eigentlich wichtiger. ^^
Hey, da wäre es schön wenn du Rückmeldung geben kannst. Ich kann die leider erst mal nächste Woche testen gehen.

quickmic

Outdoorfreak

Beiträge: 1 160

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2012

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Oktober 2014, 10:48

Kann euch beruhigen, ich hatte die geprägten Verpackungen schon bei einem 500 Schusstest. Die Muni war Top, Lautstärke war super(war aber auch eine Kurze Waffe). Zuverlässig war sie auch, ich kann mich nur 1-2 Zündversager erinnern (wobei ist schon eine Weile her) :idee:
Kunde: "Bei dieser Schreckschusswaffe ist die Visierung aber zu klein und schlecht verarbeitet"
Verkäufer: "Das stört die Treffsicherheit bei dieser Waffe in keinster Weise!"

6

Freitag, 17. Oktober 2014, 10:55

Kann euch beruhigen, ich hatte die geprägten Verpackungen schon bei einem 500 Schusstest. Die Muni war Top, Lautstärke war super(war aber auch eine Kurze Waffe). Zuverlässig war sie auch, ich kann mich nur 1-2 Zündversager erinnern (wobei ist schon eine Weile her) :idee:

Ich war zufällig bei dem besagt Test dabei und meine sogar dass die neuen Özkursan noch viel stärker waren als die alten.
War das nicht der Tag wo ich meinte "Alter die sind ja lauter als echte 9mm!"?

Btw.: Da du ja im whatsapp nicht auf meine Fragen eingehst!
WO bleibt der 500 Schusstest und hast du schon die SSW verbuddelt??? :D :D :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

chenekwahow (17.10.2014)

PlanB

Survival-Experte

Beiträge: 904

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2013

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. Oktober 2014, 11:18

@bfgguns

Kannst du davon ein kleines Video machen? Wäre super.

Lg. Jack

bfgguns

unregistriert

8

Freitag, 17. Oktober 2014, 11:29

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (8. Juli 2017, 22:01)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

blue1980 (17.10.2014), PlanB (17.10.2014), Veteran (17.10.2014), Cannyblue (20.10.2014)

blue1980

Moderator

  • »blue1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

9

Freitag, 17. Oktober 2014, 13:56

Hier nochmal die Packung von der anderen Seite.
Mir sind die 24 Years auf der alten Schachtel gar nicht aufgefallen...

»blue1980« hat folgende Datei angehängt:
  • 1.JPG (119,21 kB - 197 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. September 2016, 12:03)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (20.10.2014)

bfgguns

unregistriert

10

Montag, 20. Oktober 2014, 18:08

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (8. Juli 2017, 22:01)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (20.10.2014), Cannyblue (20.10.2014), mulcher one-two (20.10.2014)

_Robert_

Hobbyschütze

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2012

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

11

Montag, 20. Oktober 2014, 18:35

Wenn man die Munition nur zum Ballern nimmt ist es egal wegen den Plastikkappen. Möchte man damit Pyros verschießen, könnte das problematisch werden.

Ich kann übrigens nicht mehr zitieren. Kann sich da mal jemand drum kümmern?

blue1980

Moderator

  • »blue1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

12

Montag, 20. Oktober 2014, 19:42

Ich kann übrigens nicht mehr zitieren. Kann sich da mal jemand drum kümmern?
Hallo Robert,

ich sehe das du mit einem HTC? online bist.





"Browser-Kennung

Mozilla/5.0 (Linux; U; Android 4.0.3; de-ch;
HTC_Desire_C Build/IML74K) AppleWebKit/534.30 (KHTML, like Gecko)
Version/4.0 Mobile Safari/534.30"






Nicht mit allen mobilen Geräten geht die Zitierfunktion.

Gruss

hardfecx

Survival-Experte

Beiträge: 582

Registrierungsdatum: 21. Mai 2013

Wohnort: Aubange

  • Nachricht senden

13

Montag, 20. Oktober 2014, 19:55

Wie sieht's mit den Gecko's aus?
Greetz,

Änder

*** Ich will so sterben wie mein Grossvater, im Schlaf, und nicht brüllend und schreiend wie sein Beifahrer! ***

blue1980

Moderator

  • »blue1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

14

Montag, 20. Oktober 2014, 20:00

hab ich keine mehr...und nachkaufen möchte ich die nicht mehr.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (20.10.2014)

Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

15

Montag, 20. Oktober 2014, 20:06

Die Perfecta Titan waren für meine RG 96 mit Langerfeder zu Schwach Geladen etwa alle 2-3 Schuss einen Klemmer, bei der PPQ Zündeten alle 2-3 Kartuschen überhaupt nicht und in der 914 Funktionieten Sie dann Endlich, aber das ist ja kein Kunststück.

Allerdings Zündeten einige Pyros egal mit welcher Waffe Teilweise nicht mit Perfecta Titan, bei andere wie Walther, Partizan usw gab es keinerlei Störungen.

MFG
Canny


_Robert_

Hobbyschütze

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2012

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 21. Oktober 2014, 18:49

Mit Handy wollte ich nicht zitieren, sondern mit Computer.

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 813

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 21. Oktober 2014, 18:54

Zitierfunktion ...

... und Farbe geht bei mir schon länger nicht.
Hatte ich mal bei dem Mirko moniert, da hieß ich hätte wohl bei mir am PC was verstellt. War aber nicht!

Urplötzlich ging wieder alles, ohne mein Dazutun? Heinzelmännchen ?(

Jetzt geht das schon wieder bestimmt an die 2 Monate nicht mehr.
Ich frage schon nicht mehr ... :P
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

blue1980

Moderator

  • »blue1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 21. Oktober 2014, 19:12

Mit Handy wollte ich nicht zitieren, sondern mit Computer.

Das zitieren funktioniert manchmal nicht wenn man zu schnell auf den Reiter klickt.
Geh auf das Zitierfeld -> dann erst die gewünschte Zitierfunktion wählen und kurz 2-3 sec. warten. Dann sollte das Anwortfenster mit Zitiertext kommen.

Ansonsten mal einen anderen Browser ausprobieren. Evtl. Java, Adobe, Sivlerlight und den ganzen pröll mal durchprobieren wenn alles nichts nützt.

Bei mir und vielen Anderen geht es ja schliesslich auch. Forenseitig ist alles i.O. :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

_Robert_ (21.10.2014)

Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

19

Samstag, 25. Oktober 2014, 12:45

Da es Langsam auf Silvester zu geht und sich manche Neulinge fragen welche Muntion soll ich kaufen, hier mal ein Überblick.

im 9 PAK bereich die Nummer Eins PPU Privt Partizan, Starke Ladung, zuverlässige Funktion und Saubere Verbrennung kostenpunkt 10-11 euro
Danach kommen die Walther Kartuschen, sind gut Geladen, gutes Mündungsfeuer und eine Annehmbare Verschmutzung, Preis je nach Menge etwa 8-10 euro
Die Özkursan sind sehr Stark und Funktionieren auch zuverlässig und sind mit etwa 6-7 euro die günstigsten.

Bei 9mm Revolver

Ganz klar die Viktory Pobeda, trotz Starker verschmutzung haben diese die Stärkste Ladung und das größte Mündungsfeuer von allen, preis etwa 8-10 euro
Alternative sind nur die Walther Kartuschen und Funktionieren ebenfalls sehr gut und die Verschmutzung ist deutlich weniger als bei den Viktorys, die Ladung und Mündungsfeuer ist Austreichend kosten Punkt etwa 8-10 euro

bei 8mm K
Sind die Pobeda schon sehr ordentlich, genauso wie die Walther Kartuschen und liegen bei 8-11 euro

Der Rest taugt meiner Meinung nach überhaupt nicht.

mfg
canny


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

_Robert_ (25.10.2014)

bfgguns

unregistriert

20

Samstag, 25. Oktober 2014, 12:51

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (8. Juli 2017, 22:02)


Ähnliche Themen