Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ric-O-Matic

Hobbyschütze

  • »Ric-O-Matic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. März 2014, 13:46

GPC Channel auf Youtube

Hallo,

Ich habe seit einigen Wochen einen Youtube Channel, bei dem es meist um Co2 Waffen geht. Ich versuche diese in Videos zu testen, da ich der Meinung bin, das es im deutschsprachigen Raum zu wenige Testvideos über Co2 Waffen gibt. Das hätte mir damals den ein, oder anderen Fehlkauf erspart. Ich poste hier schon mal eines meiner neueren Videos für euch. Über Kritik und Anregung wäre ich sehr dankbar. Lob ist auch immer wieder gerne gesehen. Da es doch immer mit Arbeit verbunden ist sowas zu machen. Solltet ihr das hier nicht haben wollen, kann ich es auch verstehen, aber ich möchte es einfach nicht umsonst machen, sondern manchen Leuten einfach bei einer Entscheidung helfen.

Mfg Ric und hoffentlich viel Spaß dabei.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (17.03.2014)

zteamgreen

unregistriert

2

Montag, 17. März 2014, 15:37

Gut gemachtes Video.

KKK.....Kurz knapp knackig....so muss das.. :thumbup:

Freu mich auf mehr CO2-Vids von Euch.

ztg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ric-O-Matic (17.03.2014)

Ric-O-Matic

Hobbyschütze

  • »Ric-O-Matic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. März 2014, 15:43

Vielen Dank für die lobenden Worte! Ich versuch so oft es geht einen Test zu machen, meistens einmal die Woche, aber irgendwann gehen auch mir die Waffen aus :D

zteamgreen

unregistriert

4

Montag, 17. März 2014, 15:58

PX 4,CP 99neu,,,CPS und P 08 wären auch gut. !

ztg

Ric-O-Matic

Hobbyschütze

  • »Ric-O-Matic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. März 2014, 16:02

Super, genau diese besitze ich nicht :D aber die CP88 war schon im Test :thumbup:

Was aber noch ansteht, ist die C225 von RWS, das Hämmerli Hunter Force 750, Hämmerli S26, Desert Eagle von Umarex, Colt Government 1911 A1, Colt Special Combat. Gerne nehme ich auch Vorschläge an, was ihr als nächstes davon sehen wollt.

zteamgreen

unregistriert

6

Montag, 17. März 2014, 16:21

Die Desert Eagle fänd ich gut,,,,,besonders dann ,wenn wie immer das co2 bei der

Implementierung der Kapsel ,abpfeift. :P

ztg

Ric-O-Matic

Hobbyschütze

  • »Ric-O-Matic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. März 2014, 17:25

Ich geb mein Bestes. Die Desert war unter anderem eh geplant, da sie einen neuen Paintjob bekommen hat. :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ric-O-Matic« (17. März 2014, 18:50)


Ric-O-Matic

Hobbyschütze

  • »Ric-O-Matic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. März 2014, 18:52

Hier mal die CP88, aber ihr könnt bei Lust und Laune mal auf meinen Channel schauen, dann poste ich hier nur noch die neuen Tests. Möchte euch ungern zu spamen :)


Ric-O-Matic

Hobbyschütze

  • »Ric-O-Matic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

  • Nachricht senden

9

Samstag, 22. März 2014, 17:30

Magnum Research Desert Eagle Review


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (22.03.2014)

cz75

Moderator

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2012

Wohnort: Raum Schweinfurt

  • Nachricht senden

10

Samstag, 22. März 2014, 17:36

Ist hier Kritik erlaubt bzw. erwünscht?

Edit: Habs gerade im Eingangspost gelesen, sorry mein Fehler ;)

Dann will ich mal:

- am Ton müßt ihr noch arbeiten, klingt dumpf und entfernt...auch sollte der Sprecher etwas langsamer reden und mal Luft holen zwischendurch ;)

- Intro ist mir zu lange, habe es übersprungen, Nachspann auch, zumal hier die selben Infos das dritte mal kommen

- an der Beleuchtung solltet ihr auch noch arbeiten, ihr strebt ja scheinbar eine gewisse Proffesionalität an, mit Baumarktstrahlern kann man sehr viel erreichen

- am allerschlimmsten finde ich die Handschuhe, das macht das ganze total unpersönlich und lässt mich überlegen, ob ich Empfehlungen von Handschuhen annehmen kann

LG cz75
Es ist wichtiger, wie du mit deiner Zeit umgehst als mit deinem Geld. Fehler in Sachen Geld kann man berichtigen, aber die Zeit ist für immer vertan.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cz75« (22. März 2014, 17:42)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ric-O-Matic (22.03.2014)

Ric-O-Matic

Hobbyschütze

  • »Ric-O-Matic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

  • Nachricht senden

11

Samstag, 22. März 2014, 17:50

Kritik ist immer erlaubt und erwünscht. Finde das mit den Handschuhen ganz gut eigentlich, du willst meine geschundenen Hände mit Sicherheit nicht sehen. Nachdem ich auch noch zufällig der Sprecher bin, werde ich das beim nächsten mal auf alle Fälle beachten, war aber recht windig gestern. Zu schnell gesprochen ist mir auch auf gefallen. Der Anfang und das Ende mit den Daten ist ganz neu und das finde ich gar nicht mal so schlecht. Ich meine sogar das es super geworden ist. Vor allem, nachdem ich zu schnell spreche, ist es doch gut, die ganzen Infos nochmal zu haben :P Aber einige Sachen, werden wir versuchen das nächste mal in den Griff zu bekommen. Danke dafür.

zteamgreen

unregistriert

12

Samstag, 22. März 2014, 17:53

Für mich ist das Vid professionell super dupa.

Rudi,kauf dir neue Boxen.

Bei mir ist der Ton super.

Das Vid ist wieder kkk....kurs ,knapp,knackig.

Beleuchtung ist auch einwandfrei,,,absolut scharf :!:

Vorschlag : 10 mtr Durchschlagstest auf handelsübliche Hufudosen,,immer mit RWS Hypermax Zinn.Spitz....

...bei allen co2-Waffen-Tests.

So als Vergleichsmöglichkeit :!:

Macht so weiter Jungs :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Ich finds goil :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus:

ztg ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ric-O-Matic (22.03.2014)

Ric-O-Matic

Hobbyschütze

  • »Ric-O-Matic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

  • Nachricht senden

13

Samstag, 22. März 2014, 17:58

Vielen Dank für das Lob! Die Schusstests können wir aber erst in 3 Wochen machen.... Wir haben leider schon die Aufnahmen der nächsten 2 Videos im Kasten :) Aber dann wird sowas in der Art auf alle Fälle in Angriff genommen!!

cz75

Moderator

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2012

Wohnort: Raum Schweinfurt

  • Nachricht senden

14

Samstag, 22. März 2014, 18:14

Norbert,

ich habe nichts von unscharfen Bildern geschrieben?

Es ist eindeutig zu viel Weiß in der Beleuchtung, mehr gelb ist nicht nur angenehmer fürs Auge, sondern auch fürs Hirn!

Und wegen der Handschuhe:

Ich glaube abgeschundenen Händen mehr, als versteckten.
Und wenn du sie unbedingt verstecken willst, dann bitte neutral und nicht so quitschig.

LG cz75
Es ist wichtiger, wie du mit deiner Zeit umgehst als mit deinem Geld. Fehler in Sachen Geld kann man berichtigen, aber die Zeit ist für immer vertan.

zteamgreen

unregistriert

15

Samstag, 22. März 2014, 19:20

Es ist eindeutig zu viel Weiß in der Beleuchtung, mehr gelb ist nicht nur angenehmer fürs Auge, sondern auch fürs Hirn!

Ok..Ok...

Dann eben ne neue Brille... :D

Und die Handschuhe von quick sind viel greuslicher... :P

ztg ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (23.03.2014)

Ric-O-Matic

Hobbyschütze

  • »Ric-O-Matic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

  • Nachricht senden

16

Samstag, 22. März 2014, 19:24

Also ich finde schwarz/Weiß schon recht neutral :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (23.03.2014)

zteamgreen

unregistriert

17

Samstag, 22. März 2014, 19:27

Also ich finde schwarz/Weiß schon recht neutral

Kawa-Grün wäre natürlich ideal :thumbsup:

ztg :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ric-O-Matic (22.03.2014)

Ric-O-Matic

Hobbyschütze

  • »Ric-O-Matic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 27. Februar 2014

  • Nachricht senden

18

Samstag, 22. März 2014, 19:58

Ich hatte ein paar verschiedene, die jetzigen tragen sich am besten. Finde die auch recht schick :-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (23.03.2014)

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 813

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

19

Samstag, 22. März 2014, 20:03

mehr gelb ist nicht nur angenehmer fürs Auge, sondern auch fürs Hirn!
Was für ein Spruch ...*rofl1*

Jetzt fehlt nur noch die Definition von "quietschig"?
Welche Farben sind es, welche nicht :?:
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

cz75

Moderator

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2012

Wohnort: Raum Schweinfurt

  • Nachricht senden

20

Samstag, 22. März 2014, 20:46

Hier wurde um konstruktive Kritik gebeten, der Threadstarter hat sie angenommen und gezeigt das er bereit ist neue und andere Dinge zu probieren.

Andere wiederum haben gezeigt, dass sie nicht mit Kritik umgehen können, nichtmal dann, wenn sie für einen anderen bestimmt ist ;)

Wenn du sachlich und informativ berichten willst, sollte dein "Schick" für den Handschuh nicht entscheiden, sondern etwas optisch neutrales gewählt werden, was nicht vom eigentlichen Geschehen ablenkt.


Ich empfehle euch, wenn ihr im Freien filmt, das Morgen oder Abendlicht zu nutzen. Schatten mit Baumarktstrahlern oder Spiegel ausmerzen.
Gelb macht weich und suggeriert Wärme und Vertrauen.
Licht ist bei Aufnahmen ein sehr komplexes Thema, und muß jedesmal neu angepasst werden.


Dem Alex empfehle ich sich mal mit dem Thema Belichtung und Farbenspiel zu beschäftigen..halt nein, er hat ja keine Kamera, kann also eigentlich gar nicht mitreden...hm, was nun sprach Zeus?
Genauso das Thema Handschuhe: Ich akzeptiere die Einstellung des Threadstarters, seine Hände nicht zeigen zu wollen, komme ihm mit Vorschlägen entgegen.
Wo ist dein konstruktiver Beitrag? Ah ja, Polemik ist bestimmt dein nächstes Schlagwort ;)

LG cz75
Es ist wichtiger, wie du mit deiner Zeit umgehst als mit deinem Geld. Fehler in Sachen Geld kann man berichtigen, aber die Zeit ist für immer vertan.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »cz75« (22. März 2014, 21:33)