Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Amaya

Forengründer

  • »Amaya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 344

Registrierungsdatum: 28. November 2012

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Dezember 2012, 20:24

ZF / RD Montage für Pedersoli White Hawk?

Heyho, ich suche eine möglichkeit mein ZF oder Reddot auf mein Pedersoli White Hawk zu monitieren.
Wenn jemand eine Idee hat oder mir Tipps geben kann wäre ich dafür sehr dankbar.

Büma habe ich alle in meiner Umgebung schon abgeklappert keiner wollte das machen.. ?(

2

Dienstag, 4. Dezember 2012, 20:42

Kannst du nichts schrauben? Sonst kann das auch jeder machen der hartlöten kann. Das Problem ist nur die 11mm Schiene irgendwo her zu bekommen. Ich glaube von Diana gibts da kurze Stücke die man nehmen kann. Weaver sieht bestimmt auf so einem schlanken Gewehr doof aus.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Amaya (04.12.2012)

Amaya

Forengründer

  • »Amaya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 344

Registrierungsdatum: 28. November 2012

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Dezember 2012, 20:44

Hey naja könnte schon.. aber möchte das dann doch lieber von jemandem Durchführen lassen der das mehr als nur einmal gemacht hat dafür war mir das WH dann doch zu teuer das ich mich daran versuche ^^

4

Dienstag, 4. Dezember 2012, 21:01

Das Gehäuse ist eigentlich Dick genug. Wenn sich einer das traut kann man einfach eine 11mm Schiene oben drauf fräsen. Die Montagen kann man ja aussparen da wo der Ladestock sitzt.

Bei IPS-Trading und anderen gibt es doch solche nach vorne geneigten 11mm Blockmontangen, das wäre wahrscheinlich optimal.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Amaya (04.12.2012)