Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hajo

Outdoorfreak

  • »Hajo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 28. Januar 2013

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:45

Geeignetes Zielfernrohr für Feinwerkbau 300

Hallo Leute, da die Tage mein FWB 300S Universal kommen müsste, würde ich von euch gerne wissen welches Rohr für die 300er taugt. Bin völlig unerfahren und beim Stöbern wurde ich fast bewustlos 8| Was taugt für Field Target und ist auch noch bezahlbar.
Ich hab ja schon das optimale Rohr gefunden, auch bezahlbar. Hmmm, aber wahrscheinlich wird es den Zoll nicht überstehen :thumbsup:
http://www.ebay.de/itm/ZOS-3-12x56E-R-G-…=item58a9fd6ae9

Blackrose

Hobbyschütze

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2013

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:53

Streichhölzer abschießen!!!!! ;-)

ALSO DAMIT KENNE ICH MICH AUS !!! Damit schieße ich Streichholzköpfe von 10 Metern oder 15 das ist kein Witz. Ich habe ein Walther 6x42 dranmnontiert....was eine exzellente QUalität hat und sehr günstig ist..ich habe es vor ein paar Jahren gekauft!!!!!! Eine Zauberhafte Vereinigung !!!!!!!!!!!!!! ice_smilie
Ich suche ein Dragunov Zielfernrohr. Soll für eine Softair sein und funktionstüchtig auch wenn Gebrauchsspuren oder Billignachbau :-) Hauptsache funktionstüchtig und GÜNSTIG. *huhu1*

SecondAmendment

Dosenschießer

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 1. Januar 2014

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Januar 2014, 19:58

Das kann ich nur bestätigen, absolut präzise :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blackrose (07.01.2014)

Blackrose

Hobbyschütze

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2013

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Januar 2014, 20:00

:-))))

@ Second Oh ja damit haben wir kleinste Steinchen weggeschossen von 10-20 Metern :-) des waren noch Zeiten :-)
Ich suche ein Dragunov Zielfernrohr. Soll für eine Softair sein und funktionstüchtig auch wenn Gebrauchsspuren oder Billignachbau :-) Hauptsache funktionstüchtig und GÜNSTIG. *huhu1*

SecondAmendment

Dosenschießer

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 1. Januar 2014

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. Januar 2014, 20:02

Das Gewehr kommt am geilsten in schwarz, mit Zweibein und Schalldämpferatrrappe 8)

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blackrose (07.01.2014)

Blackrose

Hobbyschütze

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2013

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. Januar 2014, 20:03

http://www.4komma5.de/Walther-Zielfernrohr-6x42-Absehen-4

Ich suche ein Dragunov Zielfernrohr. Soll für eine Softair sein und funktionstüchtig auch wenn Gebrauchsspuren oder Billignachbau :-) Hauptsache funktionstüchtig und GÜNSTIG. *huhu1*

Butt

Spender

Beiträge: 4 077

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. Januar 2014, 20:05

Die Gläser von Ritter-Optik sind auf jedenfall besser als die China Gläser.http://www.ritter-optik.com/zielfernrohre-mit-leuchtabsehen/

Ich kenne einige die auf ihrer 300er, Ritter Gläser drauf haben

und sehr zufrieden sind ;)
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blackrose (07.01.2014)

Blackrose

Hobbyschütze

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2013

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Januar 2014, 20:08

ZF

Jau : Second und ich haben absolut das Gleiche mit Kompensator und komplett in schwarz und bipod :-) @ butt.....ja sicher auch nicht schlecht...allerdings mag ich leuchtpunktvisiere in zielfernrohren nicht vor allem in ZF`s mit starker Vergrößerung :-) :)
Ich suche ein Dragunov Zielfernrohr. Soll für eine Softair sein und funktionstüchtig auch wenn Gebrauchsspuren oder Billignachbau :-) Hauptsache funktionstüchtig und GÜNSTIG. *huhu1*

Blackrose

Hobbyschütze

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2013

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. Januar 2014, 20:10

aber da ich noch nie ein ritter Optik hatte, kp...was ich mag sind Armbrustzielfernrohre mit vielen Balken ob nun auf der Armbrust oder auf nem Luftgewehr. Da man da echt auf weite Strecken mit Übung tolle Treffeer erzielen kann :-)))))))))))))
Ich suche ein Dragunov Zielfernrohr. Soll für eine Softair sein und funktionstüchtig auch wenn Gebrauchsspuren oder Billignachbau :-) Hauptsache funktionstüchtig und GÜNSTIG. *huhu1*

Blackrose

Hobbyschütze

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2013

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. Januar 2014, 20:13

Klar "der ganze Telefonwählscheibenrädchenfirlefanz ist sicher auch klasse vor allem für Field Target"...da ich aber davon keine Ahnung habe bin ich ruhig und überlasse das Wort denen die Ahnung davon haben :-) :thumbsup:
Ich suche ein Dragunov Zielfernrohr. Soll für eine Softair sein und funktionstüchtig auch wenn Gebrauchsspuren oder Billignachbau :-) Hauptsache funktionstüchtig und GÜNSTIG. *huhu1*

cz75

Moderator

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2012

Wohnort: Raum Schweinfurt

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7. Januar 2014, 20:20

Ich kann dir das Zeiss Duralyt wärmstens empfehlen.



LG cz75
Es ist wichtiger, wie du mit deiner Zeit umgehst als mit deinem Geld. Fehler in Sachen Geld kann man berichtigen, aber die Zeit ist für immer vertan.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

trabantino (24.12.2014)

Hajo

Outdoorfreak

  • »Hajo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 28. Januar 2013

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 7. Januar 2014, 20:39

Ich danke euch für eure Beiträge, aber Jungs, meine Frage war " Was taugt für Field Target und ist auch noch bezahlbar. "
Das zu Anfang genannte Rohr, wird dafür wohl eher ungeeignet sein. Und hey cz75, ich habe bezahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhlbar geschrieben, kann mir doch auf eine 250,- Euro Pumpe kein Rohr für 1200,- Eurönchen klemmen. 8| :wacko: *cry2*

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. Januar 2014, 20:44

kann mir doch auf eine 250,- Euro Pumpe kein Rohr für 1200,- Eurönchen klemmen

Doch Hajo - aber die Enduro muß vorher wech :D
Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (07.01.2014)

Stealh Runner

Hobbyschütze

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 23. Juni 2013

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. Januar 2014, 21:41

Ich kann dir das Zeiss Duralyt wärmstens empfehlen.



LG cz75
Ich bezweifel das das auf der FWB lange überleben wird ;)

Gegenfrage - was willst du denn ausgeben?

Ritter 10-40 mit Seitenparalaxe gibts ab 160,-
Empfehlen kann ich das Hawke Sidewinder für 499

Unter 24 fach taugt für`s FT nicht ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Gast1234 (08.01.2014), guderian (14.01.2014)

Hajo

Outdoorfreak

  • »Hajo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 28. Januar 2013

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 7. Januar 2014, 23:11

Doch Hajo - aber die Enduro muß vorher wech


:D Der war gut. :thumbsup: Die kommt aber nur weg weil dieser Sport zu Zeitaufwenig ist. Ich bin jetzt über 35 Jahre Offroad Motorrad gefahren. Es reicht. Deshalb möchte ich mit LG anfangen, aber schön langsam. Die 300er ist ja noch nicht eingetroffen.

Gegenfrage - was willst du denn ausgeben?

Ritter 10-40 mit Seitenparalaxe gibts ab 160,-


Auf die Ritter wird es wohl herauslaufen, passt Preislich auch zum Gewehr. Ich hab schon ein entsprechendes Angebot. Ich werde sicher noch einige Fragen haben..... Oder bald ne 300er zu verkaufen, wenn ich verzweifeln sollte. 8o

16

Dienstag, 7. Januar 2014, 23:27

http://www.ebay.com/itm/300380836550

Wenn das Duralyt auf der FWB verreckt fress' ich nen Besen mit sieben Eisenringen....

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 7. Januar 2014, 23:30

Wenn das Duralyt auf der FWB verreckt fress' ich nen Besen mit sieben Eisenringen....

Könnte sich mal jemand opfern und eines schrotten?
Ich würde das mit dem Besen und den sieben Eisenringen soooooooooooo gern sehen :D
Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

guderian (14.01.2014)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 7. Januar 2014, 23:32

Huch, das war gerade mein eintausendeinhunderteinuneinzigster Beitrag :)
Was man(n) hier auch Zeit verbringen kann... :thumbsup:
Gruß Micha

Hajo

Outdoorfreak

  • »Hajo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 28. Januar 2013

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 8. Januar 2014, 00:06

http://www.ebay.com/itm/300380836550

Wenn das Duralyt auf der FWB verreckt fress' ich nen Besen mit sieben Eisenringen....


Das Zos, ist das nicht das Gleiche wie Ritter?!? Mit Zoll und allem wäre 117,- auch nicht übel. Aber ich hab mich eigentlich schon entschieden.

Übrigens, ich bin auch sicher, das Duralyt "verreckt" nicht auf dem FWB 300.
Weil es keiner darauf montiert. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hajo« (14. Januar 2014, 11:49)


cz75

Moderator

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2012

Wohnort: Raum Schweinfurt

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 8. Januar 2014, 11:26

Das FWB 300 ist ja durch das Rücklaufsysten nahezu prellschlagfrei.

Wieso sollte also das Duralyt darauf kaputt gehen?

LG cz75
Es ist wichtiger, wie du mit deiner Zeit umgehst als mit deinem Geld. Fehler in Sachen Geld kann man berichtigen, aber die Zeit ist für immer vertan.