Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 07:54

Kurt - geil beschrieben!!!
Hab schön gelacht, Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.

Bin auch kein CO2 Fan, aber eine Crosmann 1077 und einen S&W 586 hab ich trotzdem am Start.
Warum? Na weil es Spass macht! :D
Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

kurt de k

Dosenschießer

  • »kurt de k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 28. November 2013

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 13:53

co2 wettkampf

Dacht ichs doch , es gibt noch Leute die einer Sache Spaß abringen können.Es geht immer darum was man draus macht.Es gibt Frauen die muß man sich (schön trinken ) so ähnlich ist das schießen mit Co2 Waffen.Jedenfalls ist das für mich so.Ich schieß auch lieber was Gescheites .Die Co2 Waffen machen auch Fan.Wer damit nichts zu tun haben will, muß es ja nicht.Ich schieße seit 45 Jahren und es gibt nicht viel das ich noch nicht in der Hand hatte.Deshalb kann ich mir erlauben mit Co2 Waffen zu spielen.Ich weiß es gibt Leute die das so sehen wie ich.Man wird sich finden.Vieleicht hat einer ein paar Ideen.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LuckyStrike_80 (02.10.2014)

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 813

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 14:40

Kurt ...

... ich sehe das genauso wie du.
Mir geht es auch nicht anders. Schau´mer mal, ist ja noch ein paar Tage bis Muttertag!

Ich werde mir was einfallen lassen. 2 Co² Gewehre hat man mir schon leihweise angeboten. Das ist nicht der Punkt.
Also wenn, will ich auch meine eigene Flitsche haben ... und da habe ich mal was in´s Auge gefasst.

Ob ich es mache? Da bin ich noch im Zweifel, könnte aber sein, mal sehen.
Lieber wäre mir natürlich ein simples LG-Schießen gewesen, wie gehabt. Einigen anderen geht das auch so.

Aber für Spaß bin ich immer zu haben und Schießen macht immer Spaß, sonst hätte ich es schon längst dran gegeben.
Warten wir´s mal ab wie die Sache sich entwickelt?

In diesem Sinne Schuß Heil und Gut Schuss
Mountain *huhu1*
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LuckyStrike_80 (02.10.2014)

kurt de k

Dosenschießer

  • »kurt de k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 28. November 2013

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 16:30

co2 wettkampf

das mit Luftgewehren das war grad.Das gibts im September 2015 höchstwahrscheinlich.Das eine andere Liga .Soviele Meister auf dem schwierigsten Luftgewehrschießen das es zur Zeit gibt.Das war genial ,sogar die die das erste mal auf 50m schossen waren begeistert wie gut das geht.Es wurde auf unsere Standard Scheibe (Zimmerstutzen Scheibe) geschossen. Der Spiegel ist 40mm.Viele haben da mit 5 Schuß über 40 Ringe geschossen.Dann auf 10m auf die selbe Scheibe hatten viele 50 Ringe von 50 .Die meisten mit Knicker Diana 27, Hw30,Hw35 ,FWB 150 alles Top Schützen.Das macht Laune.Da muß man halt mitmachen besonders wenns nur einmal im Jahr ist. Oder was mir gut gefallen würde,daß auch mal andere mal was auf die Beine stellen und nicht nur labern .Wir brauchen Macher,Laberer haben wir schon genug.Jedenfalls wenn der Termin feststeht wird er bekannt gegeben.Jetzt kommt ein Schießen der besonderen Art. Es wird der Hammer mit Co2 Lang und Kurzwaffen. Ich hab den Plan schon im Sack. Fangt lieber an zu üben als rumdiskutieren Co2 oder nicht Co2 ihr Spaßbremsen.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LuckyStrike_80 (02.10.2014)

kurt de k

Dosenschießer

  • »kurt de k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 28. November 2013

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 18:13

co2 wettschießen

ja ja der Herr der Eisen wachsen ließ der wollte eines ganz sicher nicht,Menschen die sich selber Verbote auferlegen.Nee das is nix für mich ,vor allem wenn sies noch garnicht probiert haben.Wir entscheiden und das ist gut so .Es muß nicht jeder das gleiche mögen. Aber niemals nie sagen.Dann wird die Welt viel bunter.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LuckyStrike_80 (02.10.2014)

kurt de k

Dosenschießer

  • »kurt de k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 28. November 2013

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 5. Oktober 2014, 19:15

co2 wettkampf

interesse ist vorhanden .Der Wettkampf nimmt Form an,doch meine Begeisterung hat einen schweren Dämpfer bekommen.Ich habe bei Sportwaffen Schneider zwei Race Gun Pistolen Marke Umarex gekauft und voll asiatische Waffenbau Kunst erhalten.Video demnächst auf meiner Seite.Die Dinger sind 21schüssig und wenn man glück hat verlassen 10 Kugeln den Lauf anstandslos in Richtung Ziel .Der Rest fällt auf deine Füße beim nachrepetieren.Wir hatten beim Test bei jedem Magazien auch die co2 Kapsel gewechselt. Ich bin begeistert von soviel Qualität . Immerhin liefen zwei Magaziene von ca.20 einwandfrei .Aber ich denke man wird einen Händler finden der ordentliche Waare verkaufen kann .

Kurt derChina SCH..... Tester

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (05.10.2014), LuckyStrike_80 (06.10.2014)

Butt

Spender

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 5. Oktober 2014, 20:11

Händler gibt es genug,hattest du die Bewertungen über das Produkt nicht gelesen?

Habe gerade gesehen 4 Bewertungen und die noch gut,naja. :tanzen1:
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 813

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 5. Oktober 2014, 20:59

Bleib´bei den ...

... bewährten Federdruck-Luftpumpen und erspare dir den Ärger mit dem Schrott! (Sorry!)

Wenn´s sein muß, dann ziehe halt das Co² Schießen durch.
Danach wieder LG`s und die Gute Laune ist wieder da. :thumbsup:
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

29

Montag, 6. Oktober 2014, 02:20

Alex sei mal nicht so Spaßbremse :thumbdown:
CO2 Waffen sind genau so brauchbar wie Federdruck Gewehre, vorausgesetzt man kann damit umgehen :whistling:
Kurt Dir kann ich nur den Tipp geben, für schnelle Schussfolgen solltest du nach CO2 Waffen Ausschau halten die mit 88g Kapseln laufen :)

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 813

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

30

Montag, 6. Oktober 2014, 03:24

Remo ...

Alex sei mal nicht so Spaßbremse :thumbdown:
CO2 Waffen sind genau so brauchbar wie Federdruck Gewehre, vorausgesetzt man kann damit umgehen :whistling:
Kurt Dir kann ich nur den Tipp geben, für schnelle Schussfolgen solltest du nach CO2 Waffen Ausschau halten die mit 88g Kapseln laufen :)


... ist ja okay, will auch keinem den Spaß verderben, gewiß nicht. ^#^
Vielleicht kaufe ich mir auch eine QB 78, die Einzige die mir gefällt, optisch und von der Funktion her.
Habe halt keine guten Erfahrungen mit Co². Das prägt! :huh:
Aber versauen will ich keinem was, ganz bestimmt nicht! :bussi:
Aber so wie es aussieht will der Kurt ja auch noch "Pistolver" mit in´s Programm nehmen?
Dann wäre es doppelt gemoppelt.
Müssen die Dinger eigentlich ein Trommelmagazin haben, oder darf man die Diabolos auch von Hand nachladen?

Gruß, Mountain ... *huhu1*
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

kurt de k

Dosenschießer

  • »kurt de k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 28. November 2013

  • Nachricht senden

31

Montag, 6. Oktober 2014, 08:34

co2 waffen

erstmal danke für die Antworten.

Ich hatte die Pistole vorher geschossen.In Rheinzabern hatte ein Schützenkollege so ein Teil dabei,sonst wäre ich da nicht draufgekommen.Wir schossen alle mit dem Teil .Auf 20m auf Joghurtbecher , überhaupt kein problem.Ohne Ladehemmung mit einer co2 Patrone 3Magaziene volle Treffer.Ich war begeistert.Der Abzug war super für das Spielzeug.Die Qualität scheint stark zu schwanken .Wir schossen auch mit dem Walther Lever Aktion .war super .25m Streukreis ein € Stück.Was will man mehr.Ich hab halt mal wieder in die SCH...... gegriffen. Wie immer.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

454/B36

Outdoorfreak

Beiträge: 1 321

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2012

Wohnort: Gladbeck / Ruhrgebiet ( Der Pott ist wie New York nur größer)

  • Nachricht senden

32

Montag, 6. Oktober 2014, 21:59

mal wieder in die SCH...... gegriffen. Wie immer.
Kurt rein treten bringt Glück ;) nicht rein greiffen :D

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

baikal-513

Outdoorfreak

Beiträge: 1 021

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: 31832 Springe

  • Nachricht senden

33

Montag, 6. Oktober 2014, 22:57

Die Idee ist doch echtt Klasse, mit den Co2püstern macht das doch auch Spaß. Muß doch nicht immer alles 100% genau sein. Viel Spaß beim rumhusten.
Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Butt

Spender

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 7. Oktober 2014, 19:26

Die Idee ist doch echtt Klasse, mit den Co2püstern macht das doch auch Spaß. Muß doch nicht immer alles 100% genau sein. Viel Spaß beim rumhusten.

Ja schon,aber die wenigsten haben eine. :D
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

kurt de k

Dosenschießer

  • »kurt de k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 28. November 2013

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 7. Oktober 2014, 22:02

co2 wettkampf

23 möchten schon mitmachen .Und ich habe den nächsten Knaller gekauft ,gerade getestet . 3,3 kg Abzug Gewicht nach 4 Magazienen habe ich den Mittelfinger genommen.Streukreis auf 12 m 8cm.Beretta cx4 xt . Einfach toll die Präzision,vileicht nehmen wir die 300m Scheiben auf 5m.Mal was anderes wie das langweilige Loch in Loch Schießen.Ich glaub es nicht,Ich muß einen Schatten haben.Wieso tu ich mir das an? Man könnte, wer die misserabelsten Schussbilder schießt hat gewonnen.Egal Hauptsache es treffen sich ein paar gute Leute mit genügend Humor.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LuckyStrike_80 (08.10.2014), sternburch (10.10.2014)

Sandmann

Hobbyschütze

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2013

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 7. Oktober 2014, 22:59

Versuch doch mal das 10-77 vom Crossmann. Zur Not könnte man daran die Präzision relativ einfach erhöhen. Außerdem verwendet es die gleichen Magazine wie der Nightstalker.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Funsniper

unregistriert

37

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 17:31

*huhu1* Hallo Kurt,

Probier mal Rundkopfkugeln oder Spitzkugeln aus einem sehr harten Blei. Meine CX 4 Streut auf 10m so immerhin innerhalb vom normalen 10m LG Spiegel. Ich hatte das PS 44 drauf und mit der Lochkimme und Korn ist es nochmal besser geworden. Dazu hatte der Lauf im Plastik gewackelt. Gehäuse auf, bissl Klebeband um den Lauf hat es nochmal verbessert. Ist halt ein Gefummel das Ding auseinanderzubauen und wieder zusammen.

Grüßle,
Uwe
»Funsniper« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1907878_282350505304602_6006988234547393336_o.jpg

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 813

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 19:06

Ist zum ...

*sick1* mein Glück!

Wollte mir die bei Archer/USA bestellen. Kein Versand außerhalb der Staaten! *wall1*

Das Gewehr ist auch mein Geschmack, optisch! - Mit 240 m/s kein HAMMER zwar (etwa 14,5 Joule) aber praktikabel und brauchbar.

Norconia QB79 umgebaut als 10-Schuss Repetierer.
Damit wollte ich auch am GLS beim Kurt mitmachen.
Ich kriege noch Eine, mal sehen ... wird aber wieder dauern!
»MountainGun45LC« hat folgendes Bild angehängt:
  • QB79Co²Repetierer4.5mm.jpg
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

kurt de k

Dosenschießer

  • »kurt de k« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 28. November 2013

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 09:09

co2 wettkampf

aha den Uwe gibts noch ,servus.

cx4 was fliegt einem um die Ohren ,wenn man das Gehäuse öffnet ? Der Laufmantel lässt sich 2mm hin und her drehen.Abzug viel zu schwergängig aber an sich ok. Die Funktion gut,Streukreis armselig .Du hast Recht das beste Ergebnis war mit RWS Basic (hartes Blei ).Wenn ich 30 Murmeln sehr schnell durchpuste liegen die meisten Treffer zusammen .Müll ist das trotzdem .Mit der HW30 schieß ich die selben Streukreise auf 100m.Mit meiner FWB 300s U.12,5 JOULE mit WBK. habe ich 86 Ringe von 100 (Z immerstutzen Scheibe) auf 100m geschossen.Übrigens bin ich sehr Stolz ein bischen Schwarzwälder zu sein,ich gehöre offiziell zum Feinwerkbau Team Schwarzwald.Es gibt auch ein GLS SCHWARZWALD .Termin noch nicht fest.Wann und wo auch noch geheim.Das echte GLS natürlich mit Federdruck.Super Leute im Schwarzwald.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Funsniper

unregistriert

40

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 09:55

Die Feder vom Spannhebel und die Visierung ist zu beachten wenn man das Plastikgehäuse wieder zusammenbaut. Meine hat nun ca. 5000 Schuss durch und der Abzug ist nun etwas besser geworden. Dann war bei meiner die Schlagfeder zu stark. Hatte den Adapter mit 2x12g Kapseln. Damit sind nun 2 Konnstante Magazine möglich. Das Dritte kann man sich sparen. Dann sinkt die VO und den letzten Dias kann man hinterherschauen. So eine Airsourcekapsel macht da dann mehr Laune. Die Ersten Schüsse lagen bei angestochener Kapsel etwas über dem Limit und gegen Ende bei nur 6J. Hab sie einen Tag gespannt gelassen und nun ist sie viel konstannter in der V0. Die CX4 ist einfach das Ding zum aus 10m Viele Dosen umzuschubsen oder sonstige Klappziele. Oder um bei Parties Justin Bieber Poster zu verschönern. Da will jeder einfach mitmachen. Beste Ergebnisse zum Scheibenlochen hatte ich mit RWS Basic, Stöger X-Power sowie Stöger X-Speed beim Sachen zerballern wie alte Drucker oder Flachbildschirme. Mittlerweile schieße ich das Ding nur noch mit Kimme und Korn.




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Funsniper« (9. Oktober 2014, 12:35) aus folgendem Grund: Was vergessen


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

LuckyStrike_80 (09.10.2014)