Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Berlin42

Naturbursche

  • »Berlin42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. November 2013, 11:53

Fotos Eurer Silvesterhuren/Arbeitstiere

Jensens Geco-Revolver hat mich gerade auf die Idee gebracht, doch mal einen Thread als Sammlung wirklich gebrachter Schreckschusswaffen zu eröffnen.

Zeigt sie her Eure abgewrackten Schätze, am besten mit Schusszahl und anderen Infos...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (15.11.2013)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. November 2013, 11:58

*rofl1* Genau das hatte ich auch gerade vor!
Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berlin42 (15.11.2013)

Beiträge: 750

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: 25551 Peissen

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. November 2013, 14:16

*clean1*
..

Gruß Thomas
..
..



Moin , schaut doch auch mal hier vorbei:
https://www.facebook.com/groups/SSfWFans/
--------------------------------------------------------------
:anschrei: http://www.egun.de/market/item.php?id=6947595][/url] :anschrei:
:anschrei: [url][/url] :anschrei:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »chenekwahow« (15. November 2013, 23:05)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (15.11.2013), serko (15.11.2013), Butt (15.11.2013), Berlin42 (15.11.2013)

serko

Hobbyschütze

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. November 2013, 16:21

Das Arbeitstier von den letzten 4 sylvester ist eine rg88 1100 schuss hat sie durch.
Bin gerade unterwegs und werde mal ein besseres Bild hochladen.
Hab auf die schnelle eins zugeschnitten vom Handy.
Die zwei 914 sind die neuen Arbeitstiere schade mein erster rg89 von 1993 lebt immer noch habe aber den Käufer aus den augen verloren.
Das wäre ein gutes Bild gewesen
Die rg88 ist wie neu. *mp40* *huhu1*
»serko« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20131016_185026-1.jpg

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (15.11.2013), sternburch (15.11.2013), Berlin42 (15.11.2013)

Butt

Spender

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. November 2013, 16:59

Jedes Jahr die gleichen Huren :D
»Butt« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN1722.JPG
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (15.11.2013)

_Robert_

Hobbyschütze

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2012

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. November 2013, 18:28

@butt: Wie hält sich der Smith&Wessen eigentlich, bzw. viel Schuss hat der durch?

Butt

Spender

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

7

Freitag, 15. November 2013, 19:00

@butt: Wie hält sich der Smith&Wessen eigentlich, bzw. viel Schuss hat der durch?

Habe 2 Silvester damit je ca.200 Schuss gemacht und zwischendurch ca.300. :rolleyes:

Abgesehen das beim auswerfen der leeren Hülsen mal welche geklemmt haben,lief alles

ohne Probleme. ;)

Nachteil,,,leider nur 5 Kammern :(

Das sauber machen lief genauso gut. Die Rückstände ließen sich gut entfernen.

Meist geschossene Muni SK und RWS :thumbup:
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

_Robert_ (15.11.2013)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

8

Freitag, 15. November 2013, 19:33

Einer meiner Arbeitstiere, auch mal für zwischendurch, ist diese Berloque Pistole.
Die kleinste der Welt :love:
Schießt die Pyros sehr hoch, und rumst ganz gewaltig - das glaubt man gar nicht.
Beim Schuß fühlt es sich an als würde man in eine Steckdose fassen :)

Nachteil: Bei den Pyros und den Minipatronen fassen einem die Händler grausig in die Brieftasche.

Diese hat ca. 400 Schuß weg und sieht noch fast aus wie neu.

Mit einem richtig abgefxxxxx Teil kann ich gar nicht dienen...
»sternburch« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0124.JPG
Gruß Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sternburch« (15. November 2013, 19:39)


Berlin42

Naturbursche

  • »Berlin42« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

9

Freitag, 15. November 2013, 19:41

Starke Fotos bisher, bin natürlich auch dabei.

RG300 Baujahr 2006, 2.500 Schuss durch mittlerweile

»Berlin42« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1020516kleiner.JPG

Motorbiker

Survival-Experte

Beiträge: 869

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

  • Nachricht senden

10

Freitag, 15. November 2013, 20:29

@ Jensen: der wird Dir auch noch länger gute Dienste leisten - das ist ein umgelabelter HW 10 GR, also Weihrauch-Qualität! :thumbsup:
Es gibt Menschen, die mögen mich nicht wegen dem, was ich sage. :pinch:
Jetzt stellt Euch nur mal vor, die wüssten, was ich DENKE... :D

serko

Hobbyschütze

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

11

Freitag, 15. November 2013, 21:40

Jensens Geco-Revolver hat mich gerade auf die Idee gebracht, doch mal einen Thread als Sammlung wirklich gebrachter Schreckschusswaffen zu eröffnen.

Zeigt sie her Eure abgewrackten Schätze, am besten mit Schusszahl und anderen Infos...


Schönes Bild aber wie bekommst du das bild so groß hin ?
Ich kann immer nur in der niedrigsten Auflösung von meinem galaxy S3 bilder hoch laden und dann sind sie aber mini im Vergleich zu deinem Bild :?:

Beiträge: 750

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: 25551 Peissen

  • Nachricht senden

12

Freitag, 15. November 2013, 21:53

Ich nutze einen Bildverkleinerer z.B. Tinypic , verkleinere auf Format 1024x768, dann einfach hochladen.
..

Gruß Thomas
..
..



Moin , schaut doch auch mal hier vorbei:
https://www.facebook.com/groups/SSfWFans/
--------------------------------------------------------------
:anschrei: http://www.egun.de/market/item.php?id=6947595][/url] :anschrei:
:anschrei: [url][/url] :anschrei:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

serko (16.11.2013)

13

Freitag, 15. November 2013, 22:01

Meine RG96 kommt ...

... auf jeden Fall zum Einsatz.

Bild wieder entfernt weil am Thema vorbei ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RLP« (15. November 2013, 22:49)


Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

14

Freitag, 15. November 2013, 22:07

Also ich habe viele Silvester Lieblinge, Röhm RG 96, Vektor CP1, Röhm RG 88, Röhm RG 800, Walther PK 380, Weihrauch HW 94, Zoraki 914 und Bei Revolvern HW 37, Röhm RG 69 und Röhm RG 76 ;)

Aber alle werde ich sicherlich nicht benutzen, werde diesmal die Überarbeitete ISSC M22 Schiessen, Walther PPQ, Walther PK 380, Weihrauch HW 94, Zoraki 914, Vektor CP1 und bei Revolvern RG 69 und RG 76

MFG
Canny


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PlanB (15.11.2013)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

15

Freitag, 15. November 2013, 22:07

JUngs ich glaub wir kommen vom Thema ab.
Lasst und in diesem Trööt mal nur die funktionierenden Wracks einstellen - ja ich weis meine ist auch keines... ;)
Gruß Micha

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (15.11.2013), chenekwahow (15.11.2013), Butt (15.11.2013), Berlin42 (15.11.2013)

Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

16

Freitag, 15. November 2013, 22:09

Aso es sollen nur die Ausgelutschten ins Thema :P

Damit kann ich leider nicht dienen, da meine immer Top geflegt worden sind :(

MFG
Canny


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RLP (15.11.2013), PlanB (15.11.2013)

17

Freitag, 15. November 2013, 22:09

... ich habe keine "Wracks" ... ;(

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (15.11.2013), PlanB (15.11.2013)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

18

Freitag, 15. November 2013, 22:13

... ich habe keine "Wracks" ...

Dann gib mir mal Deine RG96 zu Silvester *rofl1*
Gruß Micha

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (15.11.2013), Butt (15.11.2013)

19

Freitag, 15. November 2013, 22:15

... Na ganz bestimmt nicht ... :D

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

20

Freitag, 15. November 2013, 22:19

Warum nicht?

Anbei Foto der Feinwerkbau 300S nachdem wir 14 Tage Field Target draussen gespielt haben - kannst mir also ruhig mal überlassen das Eisen!
»sternburch« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0125.JPG
Gruß Micha