Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

1 221

Dienstag, 17. März 2015, 15:46

Na denn drück ich Dir mal die Daumen und wünsche gutes Gelingen!
Viel Spass beim schrauben :D
Gruß Micha

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 811

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1 222

Donnerstag, 19. März 2015, 00:22

Oh Gott ...

... trabantino. Viel Erfolg!

Herzblut ist ja okay, aber wir haben nur ca. 7 Ltr. im Körper. :wacko:
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

1 223

Donnerstag, 19. März 2015, 08:43


Heute durch zufall einen Range Rover Classic bekommen für Nischt ;) V8 3,5l :laola:
Geile Sache!

Ich würde mich total freuen wennst vielleicht nen kleinen fred drüber machst mit update Fotos ab und zu? :D
Ich liebe ja so aufmöbel Geschichten.

Liebe Grüße von einem Ex-Ossi :D

trabantino

Moderator

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 3. Februar 2014

Wohnort: Pirna

  • Nachricht senden

1 224

Donnerstag, 19. März 2015, 09:26


Heute durch zufall einen Range Rover Classic bekommen für Nischt ;) V8 3,5l :laola:
Geile Sache!

Ich würde mich total freuen wennst vielleicht nen kleinen fred drüber machst mit update Fotos ab und zu? :D
Ich liebe ja so aufmöbel Geschichten.

Liebe Grüße von einem Ex-Ossi :D
Naja, gleich nen Extra Fred dazu nich gleich, aber bilder kann ich gerne machen und iwo hier mit dazwischenposten... Schnellkommunikation oder so nen fred xD
Der Feldwebel beim erklären des MG 3: "das ist ganz einfach damit zu schießen. erst auf "F" wie Frieden stellen und dann Blei in die Heide...

>>> BDS <<>> SGSSV <<>> SV- Birkwitz-Pratzschwitz e.V. <<<
>>> Schützenkönig 2015 <<<

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (19.03.2015), Einar_von_Äuch (19.03.2015)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

1 225

Donnerstag, 19. März 2015, 16:22

Ja halte uns auf dem laufenden, hast Dir da viel vorgenommen - das ist echt interessant.
Gruß Micha

1 226

Donnerstag, 19. März 2015, 16:31

.....aber bilder kann ich gerne machen und iwo hier mit dazwischenposten... Schnellkommunikation oder so nen fred xD


@ Trabantino:

Würde uns freuen, und zu mehr wirst Du auch nicht kommen, die nächsten Wochen .... Monate Jahre :D So ein Range Rover hat es hinsichtlich Restaurierung ..... Besser spricht man momentan von einem Instandsetzungsversuch .... in sich!

Aber Respekt für Dein Vorhaben! :thumbup:

Ausserdem kannst Du bei einem Kaufpreis von 0 € nicht viel verlieren. Im Gegenteil, wenn alle Stricke reissen, die funktionsfähigen und optisch noch ansehnlichen Teile ausbauen und zerlegen. Sollten noch einige Euros beim verscherbeln an Besitzer von diesem Modell bringen.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

454/B36

Outdoorfreak

Beiträge: 1 300

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2012

Wohnort: Gladbeck / Ruhrgebiet ( Der Pott ist wie New York nur größer)

  • Nachricht senden

1 227

Donnerstag, 19. März 2015, 17:26

Oh Trabantino , wenn der Motor schon fest ist , würde ich die Sache schnell vergessen . Rost und Alufrass ist ja schon auf den Bildern zu erkennen , naja andersrum wenn du in Kohle schwimmst ziehe es durch .

Gruß Uwe

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ralf59 (19.03.2015), MountainGun45LC (19.03.2015), mulcher one-two (20.03.2015)

ralf59

Outdoorfreak

  • »ralf59« wurde gesperrt

Beiträge: 1 331

Registrierungsdatum: 13. Juni 2013

Wohnort: In nähe der Küste

  • Nachricht senden

1 228

Donnerstag, 19. März 2015, 17:35

Jeder vernüftige Schrauber rechnet die Kosten für die Instandsetzung gegen den Restwert hoch.Und wenn der Motor fest ist und die Karosserie schon so aussieht würde ich da keinen Cent mehr reinstecken.Das wird ein Fass ohne Boden.
Ich könnte mir denken das die Teile für den Karton auch richtig teuer sind.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

454/B36 (19.03.2015), MountainGun45LC (19.03.2015)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

1 229

Donnerstag, 19. März 2015, 22:08

Ralf aus dem kaufmännischem Blickwinkel hast Du absolut recht.
Aber: Hier geht es um ein Hobbyprojekt und nirgendwo lässt sich mehr Kohle versenken.
Es geht einfach um den Spass!
Wenn er das Ding zum laufen bekommt und im Zweifel auch nur auf dem Hof nutzen kann, war es die Mühen wert.
...son Achtender is schon geil :thumbsup:
Eines Tages... Naja mir muß der Sechsender auch erstmal reichen ^#^

Mein Kumpel ist ein UAZ-Fan. Da fehlen mir manchmal die Worte wie man dafür so viel Zeit und Geld aufwenden kann :facepalm:
Aber das Grinsen in seinem Gesicht wenn solch olle Grotte wieder läuft spricht Bände ^#^
Für mich nicht nachvollziehbar - er kann aber auch nicht verstehen, wie man so blöd sein kann und olle Luftgewehre sammelt :thumbsup:
Gruß Micha

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ralf59 (19.03.2015), MountainGun45LC (21.03.2015)

ralf59

Outdoorfreak

  • »ralf59« wurde gesperrt

Beiträge: 1 331

Registrierungsdatum: 13. Juni 2013

Wohnort: In nähe der Küste

  • Nachricht senden

1 230

Donnerstag, 19. März 2015, 22:25

Micha und aus sicht eines Profischraubers.Na klar ein Hobby sollte man nicht nachrechnen.Wenn er Spass dran hat. :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (20.03.2015)

mulcher one-two

Survival-Experte

Beiträge: 961

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: LK Gifhorn

  • Nachricht senden

1 231

Freitag, 20. März 2015, 00:46

Das Problem an Hobbys ist.....oh welch Wunder Sie kosten ein Schweine viel Geld!!
Hab nebenbei ein 1:35 Tamiya Brummbär zusammen gebaut...kosten 22€ das Lacken mit all den Farben von Valleo 15, rechnet sich auch nicht ...macht aber spass.
Meine Dicke, Diana 75 hat beim Laden nicht mehr geratscht ( wer eine hat weis was ich meine) es war nen 5 cent Sprengring ok und nen Bolzen der nicht in der Spur war. Es gab mal was billig
MeinLeo 2A6 190 knapp 50 Zusatz es kommt noch Funke / Platine und Soundcard wieder 380- 450 ins Land, wenn ich den auf Can 2A6 Umbau sind nochmal 93 wech + Ketten 110, also knappe 700-750 für ein RC Panzer...wie gesagt Hobby ist teuer. ;(
Gott sei dank mein Tiger 1 ist ( fast ) fertig.
Man lebt nur einmal :D
mfg Daniel

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (20.03.2015), sternburch (20.03.2015)

ralf59

Outdoorfreak

  • »ralf59« wurde gesperrt

Beiträge: 1 331

Registrierungsdatum: 13. Juni 2013

Wohnort: In nähe der Küste

  • Nachricht senden

1 232

Freitag, 20. März 2015, 19:44

Eine wunderschöne Montage für mein FWB 603.
»ralf59« hat folgendes Bild angehängt:
  • SCHIENE_ABMASSE_ml.jpg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (20.03.2015), blue1980 (20.03.2015)

ralf59

Outdoorfreak

  • »ralf59« wurde gesperrt

Beiträge: 1 331

Registrierungsdatum: 13. Juni 2013

Wohnort: In nähe der Küste

  • Nachricht senden

1 233

Samstag, 21. März 2015, 13:58

Donnerstag bestellt,heute angekommen.Super service ,danke Herr Benke.
Die Optik ist nicht jedermans sache ,aber anders ist es wohl nicht machbar.( Höhe)
»ralf59« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2049kl.jpg
  • IMG_2052kl.jpg
  • IMG_2071kl.jpg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (21.03.2015), Hajo (21.03.2015)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

1 234

Samstag, 21. März 2015, 15:21

Ist das nicht viel zu hoch?
Gruß Micha

ralf59

Outdoorfreak

  • »ralf59« wurde gesperrt

Beiträge: 1 331

Registrierungsdatum: 13. Juni 2013

Wohnort: In nähe der Küste

  • Nachricht senden

1 235

Samstag, 21. März 2015, 15:31

Micha ,
bei dem Gewehr gibt es 2 grosse Probleme.Die kurze Schiene und die Ladeklappe.Daher die Höhe.Und wegen der kurzen Schiene geht ohne selbermachen halt nur diese Schiene. *cry2*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (21.03.2015)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

1 236

Samstag, 21. März 2015, 19:00

Die kurze Schiene und die Ladeklappe.

Ja das ist schon klar.
Aber damit kann man doch unmöglich vernünftig schießen, Du kannst Dein Antlitz doch nie vernünfig an den Schaft kuscheln.
Ich lasse mich gern eines Besseren belehren, hab ich so noch nie gehabt - geschweige denn mal selbst probiert.
Na berichte mal! :)
Gruß Micha

trabantino

Moderator

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 3. Februar 2014

Wohnort: Pirna

  • Nachricht senden

1 237

Samstag, 21. März 2015, 19:34

Erster Erfolg! Motor LÄUFT!!!! Jetzt ist schonmal die hälfte der miete rein. Ick freu mir xD

Nunja, zu den Kosten... Ich hab noch ne Schwalbe im aufbau (wie manche wissen)... da stecken bis jetzt 1.500€ drin an material, lack, etc. Und das schönste ist... ich bin noch lange nich fertig.
Der Feldwebel beim erklären des MG 3: "das ist ganz einfach damit zu schießen. erst auf "F" wie Frieden stellen und dann Blei in die Heide...

>>> BDS <<>> SGSSV <<>> SV- Birkwitz-Pratzschwitz e.V. <<<
>>> Schützenkönig 2015 <<<

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (21.03.2015), sternburch (21.03.2015)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

1 238

Samstag, 21. März 2015, 20:09

Na BITTE!!! :thumbsup:
Gruß Micha

trabantino

Moderator

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 3. Februar 2014

Wohnort: Pirna

  • Nachricht senden

1 239

Samstag, 21. März 2015, 20:18

Na BITTE!!! :thumbsup:
Na DANKE ;) :thumbsup:
Der Feldwebel beim erklären des MG 3: "das ist ganz einfach damit zu schießen. erst auf "F" wie Frieden stellen und dann Blei in die Heide...

>>> BDS <<>> SGSSV <<>> SV- Birkwitz-Pratzschwitz e.V. <<<
>>> Schützenkönig 2015 <<<

Hajo

Outdoorfreak

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 28. Januar 2013

  • Nachricht senden

1 240

Sonntag, 22. März 2015, 14:17

Meine 4. 1911er Neben der auf alt getrimmten IWC PTB 523 und den beiden Reck mit PTB 523 nun eine Reck 8mm mit der PTB 531. Das Gegenstück die IWC in 8 mm ist mir die Tage leider durch die "Lappen" gegangen ;( Immerhin hat jede von ihnen auch schon über 20 Jahre auf dem Buckel.
Jetzt wird es Zeit das ich eine davon endlich umbaue :D
»Hajo« hat folgende Bilder angehängt:
  • Reck_Government_8mm.jpg
  • Reck_Government_8mm2.jpg
  • Quatro1911.jpg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

trabantino (22.03.2015), muffrikaner (23.03.2015)