Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

muffrikaner

Survival-Experte

  • »muffrikaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Juni 2013, 10:48

Commando Schwert



»muffrikaner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Commando Schwert.jpg
  • Commando Schwert-1jpg.jpg
Gruß
Bernd
"Die gefährlichste Waffe sind Menschen kleinen Kalibers"
Mitglied: http://german-rifle-association.de/

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michael (06.06.2013), Butt (06.06.2013)

ALFHA1802

unregistriert

2

Donnerstag, 6. Juni 2013, 11:43

Gratulation zu diesem Wahnsinns-Teil :thumbup:

Das ist vermutlich selbst "RAMBO" zu gross :D Es wäre bestimmt auch für viele Forens-Kollegen hier interessant, wenn Du Uns mehr dazu sagen kannst, Beispielsweise würde mich das Gewicht und Material interessieren?

Viele Grüße
Alfred

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michael (06.06.2013)

muffrikaner

Survival-Experte

  • »muffrikaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Juni 2013, 12:21

Commando Schwert

Alfred,
hast wie immer Recht.
Schneider war der Günstigste:

http://www.paintball-shopping.de/product…oducts_id/27132

Gewicht 580 gr.
Länge 69 cm
Klinge 46 cm
Stahl 420rostfrei




Ich wollte mir ein Wakizashi kaufen, aber die Preisgünstigen die
angeboten werden gefallen mir nicht, so mit werde ich etwas sparen und
dann mal schauen.

Das Commando Schwert ist nichts Besonderes, aber schaut gut aus und ist Preisgünstig , meine ich.

Gruß
Bernd
»muffrikaner« hat folgendes Bild angehängt:
  • Comando Schwert-a.jpg
Gruß
Bernd
"Die gefährlichste Waffe sind Menschen kleinen Kalibers"
Mitglied: http://german-rifle-association.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »muffrikaner« (6. Juni 2013, 19:46)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

EvilMax (09.06.2013)

ALFHA1802

unregistriert

4

Donnerstag, 6. Juni 2013, 12:35

..... aber schau gut aus und ist Preisgünstig , meine ich....


Hallo Bernd,

vielen Dank für die Info's! :thumbup:

Und ich hätte laut den Bildern den Kaufpreis auf ein mehrfaches geschätzt! Also durchaus ein preisgünstiger, aber sehr interessanter eyecatcher.

Viele Grüße
Alfred

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

muffrikaner (06.06.2013), Meerschwein (06.06.2013)

catch-22

unregistriert

5

Donnerstag, 6. Juni 2013, 18:41

......und ideal um den Wildwuchs im Garten einzudämmen! :thumbup:

Hätte ich z.B. heute gebraucht.

hardfecx

Survival-Experte

Beiträge: 579

Registrierungsdatum: 21. Mai 2013

Wohnort: Aubange

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Juni 2013, 18:49

sehr geiles Teil! Gefällt mir gut!
Greetz,

Änder

*** Ich will so sterben wie mein Grossvater, im Schlaf, und nicht brüllend und schreiend wie sein Beifahrer! ***

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

muffrikaner (06.06.2013)

muffrikaner

Survival-Experte

  • »muffrikaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. Juni 2013, 19:33

......und ideal um den Wildwuchs im Garten einzudämmen! :thumbup:



Hätte ich z.B. heute gebraucht.

....und ideal für unliebsamen Besuch :)

Für den Garten nehmen wie diese Teile:




»muffrikaner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Axt.jpg
  • Gartengerät.jpg
  • Gartengerät-1.jpg
Gruß
Bernd
"Die gefährlichste Waffe sind Menschen kleinen Kalibers"
Mitglied: http://german-rifle-association.de/

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 811

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. Juni 2013, 22:34

Erinnert mich an ...

... Propaganda-Fotos der Polizei nach einer Sicherstellung des "Waffenarsenals" während einer HD der bekannten Rocker-Clubs!
Und lt. "BLÖD", käme noch der Zusatz, daß solche gefährlichen "Waffen" frei in jedem Baumarkt zu erwerben seien. ;(
Fehlt nur noch ein Schreckschuss-Revolver, der dann in Großaufnahme, geladen mit ausgeschwenkter Trommel in der Hand eines Polizisten gezeigt wird, mit dem Hinweis daß es sich um Großkaliber handelt, im Kal. 9 cm! *rofl1*
So einfach ist das in Deutschland, wo die "Regenbogen-Presse", jeden Müll als Wahrheit verkaufen darf, ohne in Regress genommen werden zu können.
So wird das Volk verblödet ... und immer neue Verbote begründet.



P.S.:
Das Schwert gefällt mir sehr gut und echt günstig. :thumbup: Wollte nur mal darauf hinweisen, wie leicht man aus harmlosen Fotos, Sinnentstellendes "fabrizieren" kann.
Denn solches Werkzeug hat (fast) jeder, ich auch.



Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MountainGun45LC« (7. Juni 2013, 04:56)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

muffrikaner (07.06.2013)

Meerschwein

Moderator

Beiträge: 1 076

Registrierungsdatum: 29. November 2012

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

9

Freitag, 7. Juni 2013, 07:16

Das Interessante ist ja dass die von Dir angesprochenen "Rocker" (ich nehme an, du meinst die Black Jackets #210# ) sich nach einem Verfahren wegen verstoßes gegen das KWKG gegen ein Member von sochen Dingen distanzieren.
Zu den Bildern der BLÖD brauche ich mich nicht zu äußern, das kann jeder für sich selbst machen.

Und nebenbei, es sind keine ROCKER, es ist/ war ein Supporter-Club eines großen Motorrad-Clubs.

BTT:
Hatte das Teil schonmal im Warenkorb und dachte, bei dem Preis kanns net gut sein.
Du hast mich eines Besseren belehrt ;)
Schönes Teil!

mfg
Eric
"Ich will seidenglatte Beine"
--"Aber du bist ein Junge!"
"Dann will ich ein Maschinengewehr !"

muffrikaner

Survival-Experte

  • »muffrikaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

  • Nachricht senden

10

Freitag, 7. Juni 2013, 07:33

Hatte das Teil schonmal im Warenkorb und dachte, bei dem Preis kanns net gut sein.

Du hast mich eines Besseren belehrt ;)


Moin Eric,
du hast schon Recht, für Schnitt Übungen nicht unbedingt geeignet, da 420er Stahl.
Ich habe noch nach geschliffen,
aber trotz des geringen Preises ein robustes Teil.

Gruß
Bernd
Gruß
Bernd
"Die gefährlichste Waffe sind Menschen kleinen Kalibers"
Mitglied: http://german-rifle-association.de/

catch-22

unregistriert

11

Freitag, 7. Juni 2013, 08:31

Hallo Bernd,

Du hast noch die elektrischen und motorisierten Geräte für den Garten vergessen! Gestern haben wir 6 Stunden wilde Brombeeren zurückgeschnitten, eine Heidenarbeit.
Dazu habe ich wieder meine MACHETE von Walter und die von Frankonia genommen. Beide habe ich 1x nachschleifen müssen.

BTW: was spricht dagegen, auch mal ein Katana für den Garten zu verwenden? 8)
(Habe ich ebenfalls gestern wieder getan)

Gruß Ralf

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RLP (07.06.2013)

muffrikaner

Survival-Experte

  • »muffrikaner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 813

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

  • Nachricht senden

12

Freitag, 7. Juni 2013, 09:02

BTW: was spricht dagegen, auch mal ein Katana für den Garten zu verwenden? 8)
(Habe ich ebenfalls gestern wieder getan)

Moin Ralf,
dagegen spricht nix, hau rein. :)
Gruß
Bernd

Du hast noch die elektrischen und motorisierten Geräte für den Garten vergessen!


Schau:







»muffrikaner« hat folgende Bilder angehängt:
  • E-Mäher u. Trimmer.jpg
  • Kettensäge.jpg
  • Hochdruckgerät.jpg
  • Gartensptitze.jpg
Gruß
Bernd
"Die gefährlichste Waffe sind Menschen kleinen Kalibers"
Mitglied: http://german-rifle-association.de/

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 811

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

13

Freitag, 7. Juni 2013, 15:38

Nein Eric ... (Post #9)

... die meinte ich definitiv NICHT.

Denn, wie von dir richtig bemerkt sind es keine Rocker, da Motorrad keine Pflicht ist, es ist wohl eher eine Straßenbande (Streetgang),
die hauptsächlich von Kleinasiaten und Randgruppen dominiert wird die sich allerdings mit Chaptern nach Art der großen Clubs weiter ausbreiten.
Bei der Polizei rangieren die unter der Rubrik Kleinkriminelle mit Hang zum Größeren.
Allerdings erfreuliche und nette Zeitgenossen, stelle ich mir anders vor...
Black Jackets
Aber warum sollten die keine Musik mögen, oder selbst eine Band haben. Das eine hat mit dem anderen wohl kaum was zu tun.Gruß, Alex



P.S.:

Endlich mal ein paar Waffen unter all dem Krempel:

RG24, Ruby Type 7,65, S&W .357 Mag., gekürzte DF und Bohnen dazu ...
jetzt krieg ich Angst! ;(


»MountainGun45LC« hat folgendes Bild angehängt:
  • Black Jackets - Heidelberg.jpg
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MountainGun45LC« (7. Juni 2013, 15:58)


Ähnliche Themen