Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PhoneBoy

unregistriert

1

Dienstag, 26. März 2013, 18:25

Gewehr gesucht aber.....

Hi!

Ich suche ein Luftdruckgewehr das man auch in der Wohnung oder am Flur benutzen kann.
Genauer gesagt sollte es nicht zu viel Power haben wenn ich Indoor schießen will und möglichst leise sollte es sein wegen der Nachbarn.
Eine Mündungsenergie von 2 oder 3 Joule wären ideal und das Gewehr sollte vom Laden her sicher sein also keine dieser Fingerquetscher wie man es bei den Knicklaufsystemen hat oder bei den Unterhebelspannern wegen der Ladeluke oft hat.
Die Streukreise sollten bei 5 Metern Distanz bei ca. 3cm liegen.
Das Aussehen oder das Antriebssystem des Gewehres sind mir egal und beim Preis würde ich bis max. 300€ gehen.



Was wäre da brauchbar?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aktenzeichenxy« (27. März 2013, 06:07)


Meerschwein

Moderator

Beiträge: 1 076

Registrierungsdatum: 29. November 2012

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. März 2013, 18:34

Bei deinen Angaben würde ich dir die UMAREX Morph x3 nahelegen, bei dieser kann man die Energie mittels Stellschraube einstellen.
Preis: ca. 130€

Gruß
Eric
"Ich will seidenglatte Beine"
--"Aber du bist ein Junge!"
"Dann will ich ein Maschinengewehr !"

hoyt

Naturbursche

Beiträge: 343

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: unterfranken

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. März 2013, 18:36

Na ganz einfach, n kultiges Anschütz 275 oder Haenel 310, sind genau das was du suchst,plus wertzuwachs 8o

PhoneBoy

unregistriert

4

Dienstag, 26. März 2013, 18:43

Die Morph sieht schon mal gut aus aber die scheint doch ein wenig ungenau zu sein wie ich in einem Testbericht lesen konnte.
Diese Anschütz oder das Haenel werden doch ganricht mehr produziert oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aktenzeichenxy« (27. März 2013, 06:06)


hoyt

Naturbursche

Beiträge: 343

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: unterfranken

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. März 2013, 18:47

Nöö neu gibts die nicht mehr aber, ab ca 80 euro und sind echt tolle Gewehre die zu oft unterschätzt werden

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Meerschwein (26.03.2013)

Meerschwein

Moderator

Beiträge: 1 076

Registrierungsdatum: 29. November 2012

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. März 2013, 18:48

Mein weden sie nicht.
Die Morph ist besser in sachen Munition, diese Stahl BB´s gibts wie sand am meer, 4.4mm Punktkugeln leider nichtmehr.

Die Morph ist ein "Spaßgerät" mit brachbarer Präzision. zudem hat sie ein großes Magazin und man kann ohne Nachladen nacheinander schießen, die anderen genannten Waffen sind Repetierer.

Gruß
Eric

ps: es gibt noch einige Weitere Waffen welche dir zusagen könnten, aber alle kenne ich nicht.
"Ich will seidenglatte Beine"
--"Aber du bist ein Junge!"
"Dann will ich ein Maschinengewehr !"

PhoneBoy

unregistriert

7

Dienstag, 26. März 2013, 19:01

Okay danke für den Tipp!
Ich guck mir die Morph mal an und werde schauen ob das was für mich ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aktenzeichenxy« (27. März 2013, 06:06)


baikal-513

Outdoorfreak

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: 31832 Springe

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. März 2013, 20:01

Hallo PhoneBoy,

wie wär`s mit einer Baikal MP 60 oder 61 relativ leise und recht gute Präzision. Gibt`s auch neue für kleines Geld.

Schönen Gruß,

baikal-513
Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.

AczEr

Naturbursche

Beiträge: 217

Registrierungsdatum: 1. Januar 2013

Wohnort: Vechta (Germany)

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. März 2013, 20:11

diese Stahl BB´s gibts wie sand am meer

Da liegt auch ihr Problem.
Mir wäre das vieeeeeeeeel zu gefährlich in der Bude mit Stahlbb's zu schießen. Zumindest wenn einem Augenlicht, Gesundheit und Gegenstände wichtig sind.
"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 811

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 26. März 2013, 20:16

Der beste Rat ...

Na ganz einfach, n kultiges Anschütz 275 oder Haenel 310, sind genau das was du suchst,plus wertzuwachs

... da hat man auf 5 mtr. zumindest keine Streukreise von 3 cm. :D

Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 26. März 2013, 20:20

Ich halte Stahl BB´s auch für zu gefährlich in der Bude.

Ich werfe als Knicker trotzdem die Weihrauch HW30S (S!!!!!!!!!!! wegen dem Abzug) ins Rennen. Gibt es als Set mit Schalli und ZF. Lässt sich leicht spannen, ist leise und präzise.
Gruß Micha

Meerschwein

Moderator

Beiträge: 1 076

Registrierungsdatum: 29. November 2012

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. März 2013, 20:56

Mir wäre das vieeeeeeeeel zu gefährlich in der Bude mit Stahlbb's zu schießen. Zumindest wenn einem Augenlicht, Gesundheit und Gegenstände wichtig sind.


Mit dem Richtigen Kugelfang und etwas genauigkeit geht das ansich.
"Ich will seidenglatte Beine"
--"Aber du bist ein Junge!"
"Dann will ich ein Maschinengewehr !"

13

Dienstag, 26. März 2013, 21:02

Mir wäre das vieeeeeeeeel zu gefährlich in der Bude mit Stahlbb's zu schießen. Zumindest wenn einem Augenlicht, Gesundheit und Gegenstände wichtig sind.


Mit dem Richtigen Kugelfang und etwas genauigkeit geht das ansich.
... is' ja geil ... da soll es Mods geben die sich selbst mit einer Airsoft beschießen ...

Meerschwein

Moderator

Beiträge: 1 076

Registrierungsdatum: 29. November 2012

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 26. März 2013, 21:15

RLP,
Das tut hier nichts zur sache, ich meine ja nur, dass man versehentliche Abpraller vermeiden kann.
Dazu reicht es schon wenn man Watte in den Kugelfang stopft.

auf eine Diskussion im Öffentlichen Bereich werde ich mich nicht einlassen.

Gruß
Eric
"Ich will seidenglatte Beine"
--"Aber du bist ein Junge!"
"Dann will ich ein Maschinengewehr !"

Funsniper

unregistriert

15

Dienstag, 26. März 2013, 21:47

*huhu1* Hi Phoneboy und Willkommen im Forum.

Ich würde lieber mit Bleikelchgeschossen(Diabolos) und 6-7,5Joule auf kurze Entfernung schiessen als mit einer BB Schleuder und 3-4 Joule. Bei 300€uro denke ich an Umarex Beretta CX4 Storm mit Schalldämpfer oder 850Air Magnum. Air Magnum mit Schalldämpfer ist Ultraleise und Präzise. Und man kann es später auf Pressluft Umrüsten. Dias in einem ordentlichen Kugelfang sind meiner Meinung nach besser zu Kontrollieren als BB´s. Kugelfang Schalldämpfen und gut ist. Auf 10m kann man mit der CX4 die halbautomatisch 30 Schuss rauslässt das Schwarze vom LG Spiegel halten. Auf 5m ist´s dann noch genauer. Ist halt ein Munitionsfresser. Hab mir damals gleich 250 12g Co2 Kapseln zu 30cent geholt. Ich nehme nur den Adapter. Air Source 88g ist mir zu Teuer. Und 200 Schuss am Stück machen, damit ich die Kapsel leer kriege und die Knifte nicht unter Druck steht artet ja fast in Arbeit aus. Auf kurze distanz bis 10m reichen Gecco Dias oder RWS Basics zu ca 2,50die 500er Dose. Die Funzen bei mir bei beiden wunderbar.

Dann fällt mir noch Crossman 1077 ein aber das habe ich noch nicht probiert. Wenn Du allerdings Streukreise machen willst, bei denen mit 5 Schuss nur ein 5mm Loch auf 10m vorhanden ist, bleibt nur eine Matchwaffe. Mit dem AM 850 hab ich mal 9mm geschaft. Meine Cx4 liegt bei 2cm auf 10m. Aber macht voll Spass.

Grüßle,

Uwe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Funsniper« (26. März 2013, 21:56) aus folgendem Grund: Tippfehler


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Meerschwein (26.03.2013), thomas magnum (26.03.2013)

thomas magnum

Survival-Experte

Beiträge: 619

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2012

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 26. März 2013, 22:57

Rainer, noch ist es ein Bitte !!
... is' ja geil ... da soll es Mods geben die sich selbst mit einer Airsoft beschießen ...
las diese Sticheleien, es ist jetzt gut, jeder macht mal einen Fehler, das wird nicht besser wenn man immer wieder drauf rum reitet.
Es wäre schön wenn du dein Hauptaugenmerk und deine Antworten mal wieder etwas mehr auf unser Hobby legen würdest. ;)

Gruß TM

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Meerschwein (26.03.2013), sternburch (26.03.2013), MountainGun45LC (27.03.2013), muffrikaner (27.03.2013), Hellstealth (28.03.2013)

Meerschwein

Moderator

Beiträge: 1 076

Registrierungsdatum: 29. November 2012

Wohnort: Rostock

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 26. März 2013, 23:13

Und auch wenn der Ersteller geperrt ist, mir fiel gerade noch ein, dass die Crosman Einzellader recht beliebt sind und sich auch zu einem Gewehr Modifizieren lassen.
Mit Schalldämpfer-Adapter und passendem Schalli sind die erstaunlich leise.

mfg
Eric
"Ich will seidenglatte Beine"
--"Aber du bist ein Junge!"
"Dann will ich ein Maschinengewehr !"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meerschwein« (26. März 2013, 23:25)


sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 26. März 2013, 23:20

Ein wenig OT gehört ja in jeden Trööt, wichtig ist aber eine kompetente Antwort auf die eigentliche Frage, bzw. eine Empfehlung aus Erfahrung. Alles andere braucht niemand.

Leute: Hier bitte sachgemäß. Nochmal wechsele ich kein Forum! Danke
Gruß Micha

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thomas magnum (26.03.2013), Butt (27.03.2013)

Motorbiker

Survival-Experte

Beiträge: 869

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 27. März 2013, 00:01

Als Knicker auch sehr zu empfehlen und mit guter Präzision ausgestattet: das aktuelle Diana 24er System. Mit Kunststoffschaft als Panther 21 bekannt, mit Holzschaft als 240 Classic. Letzteres habe ich und bin top zufrieden. :thumbsup:
Es gibt Menschen, die mögen mich nicht wegen dem, was ich sage. :pinch:
Jetzt stellt Euch nur mal vor, die wüssten, was ich DENKE... :D

Phoneboy2

unregistriert

20

Mittwoch, 27. März 2013, 18:47

Danke erst mal für die guten Ratschläge!

Ich werde mir in den nächsten Tagen mal die Airmagnum im Waffenladen ansehen.
Die Morph ist zwar auch vom Aussehen her reizvoll aber die Gefahren wegen den 4,5mm Stahlrundkugeln sind beim Indoorschießen einfach zu groß.

Zitat


Ich nehme nur den Adapter. Air Source 88g ist mir zu Teuer

@Funsniper
Welchen Adapter benutzt du da genau und ist dieser gleichzeitig mit allen Waffen kompatibel die normalerweise die sauteuren 88g Co2 Kapseln benutzen?

Zitat

Und auch wenn der Ersteller geperrt ist, mir fiel gerade noch ein, dass die Crosman Einzellader recht beliebt sind und sich auch zu einem Gewehr Modifizieren lassen.

Welche Crosman Einzelladermodelle meinst du genau?
Ich kenne nur das 1077 Co2 Gewehr von dieser Firma, muss mal testen vielleicht taugt das ja auch.


Zum gesperrt werden ohne das man was gemacht hat:
Ich denke das sich die Führung von OaG immer schneller an jenes Forum angleicht dem viele User hier vor einiger Zeit den Rücken gekehrt haben.
Man darf hier genau so wenig Sportsgeist, Spaß oder schrägen Humor erwarten wie beim anderen Forum was die Moderation hier betrifft. *rain1*



Ähnliche Themen