Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cz75

Moderator

  • »cz75« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2012

Wohnort: Raum Schweinfurt

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. März 2013, 14:24

Sicherungshebel für RG 800 gesucht

Umarex hat meine Anfrage abgeschmettert, daher suche ich eine andere Bezugsquellle für dieses Ersatzteil.

Natürlich habe ich alternativ nach dem der RG 100 gefragt :(

LG cz75
Es ist wichtiger, wie du mit deiner Zeit umgehst als mit deinem Geld. Fehler in Sachen Geld kann man berichtigen, aber die Zeit ist für immer vertan.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cz75« (4. März 2013, 14:29)


blue1980

Moderator

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2012

Wohnort: Aachen

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. März 2013, 15:54

Schade das du es jetzt erst sagst. Am WE ging eine Sicherung bei Egun raus...

diego01

Naturbursche

Beiträge: 295

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Korbach

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. März 2013, 18:42

cz75 hast Post

Gruß
Jörg

BigBull

Dosenschießer

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: X

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. März 2013, 19:11

Ich mogel mich mal in den Thread rein: suche noch zweimal Sicherungshebel für RG9 ;(

gruß

Dennis

diego01

Naturbursche

Beiträge: 295

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Korbach

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. März 2013, 19:31

:-)
einen hätte ich noch
Gruß
Jörg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BigBull (04.03.2013)

Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. März 2013, 19:33

Wenn wir schonmal bei der RG 800 sind, hat einer von euch zufällig noch einen Abzugsbügel für die RG 800/100, Optischer Zustand ist Egal nur Verbogen oder Gebrochen sollte es nicht sein.

MFG
Canny


cz75

Moderator

  • »cz75« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2012

Wohnort: Raum Schweinfurt

  • Nachricht senden

7

Montag, 4. März 2013, 19:40

Es ist wichtiger, wie du mit deiner Zeit umgehst als mit deinem Geld. Fehler in Sachen Geld kann man berichtigen, aber die Zeit ist für immer vertan.

diego01

Naturbursche

Beiträge: 295

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Korbach

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. März 2013, 19:44

ne Canny sucht den Bügel um den Abzug.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (04.03.2013)

Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

9

Montag, 4. März 2013, 19:45



Teil Nummer 30 um genau zu sein.

MFG
Canny
»Cannyblue« hat folgendes Bild angehängt:
  • RG800.jpg


Motorbiker

Survival-Experte

Beiträge: 869

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

  • Nachricht senden

10

Montag, 4. März 2013, 20:13

Korrigiert mich, wenn ich falsch liege - aber haben RG 800 und RG 9 nicht identische Sicherungen? In diesem Fall paßt wohl auch die der RG 90. Falls nicht, bitte richtigstellen! :rolleyes:
Es gibt Menschen, die mögen mich nicht wegen dem, was ich sage. :pinch:
Jetzt stellt Euch nur mal vor, die wüssten, was ich DENKE... :D

Vogelspinne

Naturbursche

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 13. Januar 2013

Wohnort: Baddeckenstedt/Niedersachsen

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. März 2013, 20:18

Der Sicherungshebel von RG800, RG9, RG100 und RG90 ist identisch.
Zitat: Ein Staat ist nur so frei wie sein Waffengesetz! ( Gustav Heinemann, Alt-Bundespräsident )

diego01

Naturbursche

Beiträge: 295

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Korbach

  • Nachricht senden

12

Montag, 4. März 2013, 20:46

Hmm laut meiner E-Teile Liste hat der RG 9/90 einen anderen
  1. RG 9/90 303506
  2. RG 800/100 333046
Gruß
Jörg

Vogelspinne

Naturbursche

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 13. Januar 2013

Wohnort: Baddeckenstedt/Niedersachsen

  • Nachricht senden

13

Montag, 4. März 2013, 21:01

Hmm laut meiner E-Teile Liste hat der RG 9/90 einen anderen
  1. RG 9/90 303506
  2. RG 800/100 333046
Gruß
Jörg
Die E-Teilnummer ist Modellabhängig, aber Maße und Aussehen des Sicherungshebel und Funktion ist bei den RG 9, 90, 100 und 800 identisch - daher sind es defacto Identteile.
Zitat: Ein Staat ist nur so frei wie sein Waffengesetz! ( Gustav Heinemann, Alt-Bundespräsident )

diego01

Naturbursche

Beiträge: 295

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Korbach

  • Nachricht senden

14

Montag, 4. März 2013, 21:10

Hmm laut meiner E-Teile Liste hat der RG 9/90 einen anderen
  1. RG 9/90 303506
  2. RG 800/100 333046
Gruß
Jörg
Die E-Teilnummer ist Modellabhängig, aber Maße und Aussehen des Sicherungshebel und Funktion ist bei den RG 9, 90, 100 und 800 identisch - daher sind es defacto Identteile.


Wenn du das sagst will ich das mal glauben.


Wobei andere Gleichteile auch die gleiche Nr. haben und der
Preiß laut Liste bei der RG 800 fast doppelt so hoch für die Sicherung ist als
de Preiß für die RG 9 Sicherung ( aus der Gleichen E-Teile Liste)


Gruß


Jörg

Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

15

Montag, 4. März 2013, 21:42

Wie sprechen doch vom Sicherungshebel oder?

RG 800/100 hat einen anderen als die RG 9, die Walze von der RG 9 ist ca 2-3mm kürzer als die der RG 800/100 habe grade mal verglichen-




Links RG 800 und rechts RG 9


PS noch eine frage, passt der Abzugsbügel der Walther PPK 8mm auf das Griffstück der Röhm RG 800? sind Maße ähnlich, falls jemand näheres Sagen kann ;(
MFG
Canny
»Cannyblue« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sicherung RG 800 und RG 9.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cannyblue« (4. März 2013, 21:51)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

diego01 (04.03.2013), EvilMax (05.03.2013)

Motorbiker

Survival-Experte

Beiträge: 869

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 5. März 2013, 03:46

Ok, mein Fehler - die sehen gleich aus und haben auch die gleichen Konturen eingefräst, aber an die Baubreite von Schlitten / Sicherung hab ich jetzt nicht gedacht (hätte ich aber wissen müssen, daß die RG 800 etwas dicker ist, die baugleiche Luger 88 hatte ich ja mal paar Monate gehabt). :whistling:
Es gibt Menschen, die mögen mich nicht wegen dem, was ich sage. :pinch:
Jetzt stellt Euch nur mal vor, die wüssten, was ich DENKE... :D

Kolibri

Survival-Experte

Beiträge: 913

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 5. März 2013, 08:47

PS noch eine frage, passt der Abzugsbügel der Walther PPK 8mm auf das Griffstück der Röhm RG 800? sind Maße ähnlich, falls jemand näheres Sagen kann
MFG
Canny


Die Teile sind etwa gleich groß, das war es aber auch schon mit den Gemeinsamkeiten. Untereinander tauschbar sind sie nicht, siehe Foto.
Der untere gehört zur RG 800, der obere zur Reck PK 800/Walther PPk.

MfG Kolibri
»Kolibri« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC06369.JPG

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (05.03.2013), EvilMax (05.03.2013)

cz75

Moderator

  • »cz75« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2012

Wohnort: Raum Schweinfurt

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 17. März 2013, 14:22

Nachdem ich einige Sicherungshebel zum testen von diegoO1(danke dafür :)) bekommen habe, konnte ich mit Erfolg meine RG800 PTB 300 reparieren.

Fazit:
- RG 800 und RG 9 Sicherungshebel sind unterschiedlich, der aus der RG9 ist schmäler, hier ist ja auch der Hahn schmäler

- durch Zufall habe ich entdeckt, das der Sicherungshebel der RG70 passt

Nachdem ich ja bei Umarex für den Sicherungshebel der RG100 eine Absage wegen Modellwegfall bekommen hatte, habe ich jetzt erneut eine Anfrage für den Sicherungshebel der RG70 gestellt. Diese haben sie ja nach wie vor im Programm.

Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

LG cz75
Es ist wichtiger, wie du mit deiner Zeit umgehst als mit deinem Geld. Fehler in Sachen Geld kann man berichtigen, aber die Zeit ist für immer vertan.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cz75« (17. März 2013, 14:28)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thomas magnum (17.03.2013)

spike1979

Dosenschießer

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2013

  • Nachricht senden

19

Freitag, 25. Oktober 2013, 14:40

Sicherungshebel für Reck PK800 gesucht !

Hallo ! ! !

suche einen sicherunshebel für die Reck PK800,
fals jemand noch einen liegen hat bitte bitte melden !

MfG Maik S.
*shotgun1* MfG Maik *shotgun1*

Kolibri

Survival-Experte

Beiträge: 913

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

  • Nachricht senden

20

Freitag, 25. Oktober 2013, 22:41

Schau mal hier http://www.egun.de/market/item.php?id=4629169 , der dürfte passen.

MfG Kolibri

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

spike1979 (25.10.2013)