Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cz75

Moderator

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2012

Wohnort: Raum Schweinfurt

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 19. Februar 2013, 11:48

Zitat von »'ALFHA1802«



.... In meinem Sammelgebiet werden die reizvollen Exemplare immer rarer und so bin ich natürlich bereit mehr zu geben als manch anderer.


Hallo Rudi,

Du hast absolut Recht!
Aber Du hast auch einen grossen Vorteil durch ein weiteres Sammelgebiet von Dir. Wenn der letzte Groschen in die Sammlung investiert ist, kannst Du mit Hilfe Deiner Armee-Rationen-Sammlung noch Monate durchhalten! :thumbup:


Hallo Alfred,

habe das gerade meiner Frau vorgelesen und wir haben beide herzlich gelacht, Danke dafür :thumbup:

LG Rudi
Es ist wichtiger, wie du mit deiner Zeit umgehst als mit deinem Geld. Fehler in Sachen Geld kann man berichtigen, aber die Zeit ist für immer vertan.

hoyt

Naturbursche

Beiträge: 343

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: unterfranken

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 19. Februar 2013, 12:20

Preislich in Ordnung .........ABER??????

http://www.egun.de/market/item.php?id=4269548

i-iz-hulk

Hobbyschütze

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2012

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 19. Februar 2013, 12:33

Das erinnert mich an fast alle Auktionen von diesen Pseudo Outdoor Händlern, in meinen Augen sind das nur Kleingauner die in ihren Beschreibungen Lügengeschichten reinschreiben.

Auktion: http://egun.de/market/item.php?id=4256333

Ich zitiere: "Im Fachhandel würde dieser moderne 4 0 0 0 Lumen Strahler über 349,- EURO kosten"

Achja, schon klar. Nur komisch, dass dieses Teil 39 € kostet.
Dann kauft das noch so ein nichtsahnender armer Teufel für 50,50 €, was zwar nicht allzu viel mehr ist, aber trotzdem hätten es 20 % weniger sein können wenn man mal kurz Google benutzt hätte:

Exakt der gleiche Artikel: http://www.ebay.de/itm/4000-Lumens-3x-CR…H-/140642738077 - 38,99 €

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MarcKA (19.02.2013), EvilMax (21.02.2013)

ALFHA1802

unregistriert

24

Dienstag, 19. Februar 2013, 13:34

....Wer entscheidet denn, was ein "echtes" Sammlerstück ist? ;)

Ich habe festgestellt: Gesammelt wird einfach alles, was man sich vorstellen kann. Was für den einen schon Müll ist, begehrt der nächste für sich als sammelwürdig....


Hallo Andreas,

ein absolut richtiges und wichtiges Argument :thumbup:

Wobei es natürlich den "Mainstream" gibt, wenn Alle (oder zumindest Viele) genau diese Waffe wollen, die nur selten angeboten wird. Beispiel ist zumindest für mich die DEagle, bei der ich vor Jahren bereits etwas abfällig die Beschreibung "Griffe aus Obstkistenholz" geprägt habe :rolleyes: Oder die ME B.A.P. die auch regelmässig IMHO überhöhte Preise erzielt. Wäre dieses Modell Heute noch im Laden für ca. 120 - 140 € neu erhältlich ..... ich würde sie dezent dort liegen lassen, auch wenn sie dem FN-Vorbild gut nachempfunden wurde.

Und zumindest nach meiner Einschätzung gibt es den Begriff "Sammelwürdig" für wirklich qualitativ hochwertige Waffen. Das sind SSW wie die "alten" Weihrauch Revolver HW1 ... HW10, und Niemand wird sich über mich wundern, wenn ich den EGR66 und EGR77 von ERMA anführe.

Wichtig und vorteilhaft wäre natürlich die "Gabe", bereits während der laufenden Fertigungszeit zu erkennen, welche Waffe das Potential hat zu einem "Sammler-Stück" zu werden.

Ich bin vor 30 Jahren oft genug im Bekanntenkreis für verrückt erklärt worden, weil ich ERMA`s gehortet habe. "Warum ich soviel Geld investiere in ERMA's, die irgendwann nur noch wenig Wert haben werden".
Oder die wirklich Top verarbeiteten Weihrauch HW10GR, und natürlich mein persönlicher Favorit HW1. Frankonia hatte seinerzeit nach Fertigungseinstellung seine Lagerbestände in den Sonder-Prospekten angeboten ..... Preis immer weiter fallend, weil anscheinend die Form nicht "Zeitgemäss" war :whistling: Ich habe dann den HW10GR für unter 100 DM gekauft, Fabrikneu!

Und Eines beibt beim "Sammeln" unbezahlbar: Die Freude über viele Jahre beim betrachten der Sammelstücke! Und wenn man seine Sammelstücke nach eigenem Gusto ausgesucht hat, dann ist die Freude auch gerechtfertigt .... Egal ob Andere zustimmend den Daumen heben, oder eben Kopfschüttelnd das Grinsen anfangen. Selber muss Einem das "Sammel-Stück" gefallen! :D

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thomas magnum (19.02.2013), baikal-513 (19.02.2013), derjupp (19.02.2013), EvilMax (21.02.2013), DerBlaueKlaus (22.12.2014)

Gunimo

Naturbursche

Beiträge: 415

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2012

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 19. Februar 2013, 15:31


Und Eines beibt beim "Sammeln" unbezahlbar: Die Freude über viele Jahre beim betrachten der Sammelstücke! Und wenn man seine Sammelstücke nach eigenem Gusto ausgesucht hat, dann ist die Freude auch gerechtfertigt .... Egal ob Andere zustimmend den Daumen heben, oder eben Kopfschüttelnd das Grinsen anfangen. Selber muss Einem das "Sammel-Stück" gefallen! :D


Genau so sieht es aus! :thumbsup:
Und das ist das, was Menschen die keine Sammelleidenschaft haben nicht verstehen und nicht empfinden. Man kann es ihnen auch nicht wirklich erklären. :D

Muss man aber auch nicht ubedingt. ^#^
www.muzzle.de

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thomas magnum (19.02.2013), derjupp (19.02.2013), MountainGun45LC (07.11.2013)

Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 29. September 2013, 19:56

http://www.egun.de/market/item.php?id=4591828

Röhm RG 88 Nickel Holz mit Umarex Beschuss für Günstige 249 euro *rofl1*

Der dürfte auf seine Röhm RG 88 etwas Länger Sitzen bleiben :D

http://www.sportwaffen-schneider.de/prod…roducts_id/1392

MFG
Canny


Rainer

Spender

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: Rottach-Egern

  • Nachricht senden

27

Montag, 30. September 2013, 00:23

Röhm Produktion, Beschuß durch UMAREX mit UMAREX - Koffer ! ;)
Gruß vom Tegernsee

Rainer

Hajo

Outdoorfreak

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 28. Januar 2013

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 7. November 2013, 18:38

Jetzt ist er übergeschnappt............................... Er hatte das Teil für 120,- drin, wurde nicht verkauft. Gestern hatte er es für 150,- drin. Und heute... *help1*

http://www.egun.de/market/item.php?id=4650733

Wanderfalke

unregistriert

29

Donnerstag, 7. November 2013, 18:57

Handelt vielleicht nach dem Motto "Frechheit siegt" und findet möglichweise sogar damit einen Dummen :D

Berlin42

Naturbursche

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

30

Freitag, 8. November 2013, 10:50

...bei Egun würde es mich nicht wundern, wenn da trotzdem jemand zuschlägt :)

Aber ich staune, was solche Leute für Egun-Gebühren zum Fenster rauswerfen...

Mclane

Hobbyschütze

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

  • Nachricht senden

31

Freitag, 8. November 2013, 11:19

Ich habe das Gefühl, das hier die Geldgier zuschlägt.
Und es gilt immer noch das Motto:
"Es steht jeden Tag ein Dummer auf"
Obwogl ich die version "Es steht jeden Tag ein Unwissender auf" Lieber mag.
Mahatma Gandhi:
"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."

"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

[/align]

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

32

Freitag, 8. November 2013, 12:18

Gruß Micha

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 813

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

33

Freitag, 8. November 2013, 12:35

Er hat doch zwei ..



... der Billig-Replikas "geschenkt" bekommen. *rofl1*
Da kann man doch den Preis nicht wissen. :D
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

cz75

Moderator

Beiträge: 1 174

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2012

Wohnort: Raum Schweinfurt

  • Nachricht senden

34

Freitag, 8. November 2013, 13:15

Jetzt ist er übergeschnappt............................... Er hatte das Teil für 120,- drin, wurde nicht verkauft. Gestern hatte er es für 150,- drin. Und heute... *help1*

http://www.egun.de/market/item.php?id=4650733



Jetzt hat er sie für 300 Drinnen, gestern war sie aber kurzfristig bei 500!

Und er muß ja für jede Änderung Gebühren bezahlen *lol1*

LG cz75
Es ist wichtiger, wie du mit deiner Zeit umgehst als mit deinem Geld. Fehler in Sachen Geld kann man berichtigen, aber die Zeit ist für immer vertan.

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

35

Freitag, 8. November 2013, 13:47

Und er muß ja für jede Änderung Gebühren bezahlen


Unser Hobby ist eben an allen Ecken und Enden kostspielig ;)
Gruß Micha

Hajo

Outdoorfreak

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 28. Januar 2013

  • Nachricht senden

36

Freitag, 8. November 2013, 14:08

Und er muß ja für jede Änderung Gebühren bezahlen


Den Beitrag habe ich geschrieben, als er 500,- dafür wollte. Übrigens, ich hab die Gleiche nur absolut ungeschossen zu verkaufen....... 1000,- *huhu1*

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

37

Freitag, 8. November 2013, 14:17

Machsu 900 dann nehmisch :P
Gruß Micha

Hajo

Outdoorfreak

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 28. Januar 2013

  • Nachricht senden

38

Freitag, 8. November 2013, 14:33

Abschussbecher, Bürste, alles unbenutzt, da geht mit dem Preis echt nicht viel *rofl1*

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

39

Freitag, 8. November 2013, 14:38

Dann kommisch mit meine Brüda und hole ohne Euro!

Aber mal im Ernst, ich glaub unter jeder Röhmauktion steht bald "Letztes und nur hier und heute bei mir erhältliches Sammlerstück" und warscheinlich werden die Preise auch noch höher gehen..
Na denn gehe ich jetzt mal meinen alten RG89 ohne N überwischen...
Gruß Micha

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 813

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

40

Samstag, 9. November 2013, 14:25

"Bonduk" ...

... poliert alles "in Spiegelglanz", egal ob ERMA EGR 66, oder ERMA EGP 65, oder ein R(ö)Hm 99.
Da ist "Bonduk" gnadenlos und kennt kein Erbarmen. :whistling:
So macht man aus zerkratzten und fleckigen *Gurken* 1a Vitrinenstücke.*rofl1*
Modell *Spiegelglanz*


Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berlin42 (09.11.2013), instinct_one (10.11.2013)