Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

joker610

Naturbursche

Beiträge: 492

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Gelsenkirchen

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 3. April 2013, 19:26

Maik, das sieht verdammt lecker aus, und ich bin mir sicher, das war es auch. :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (03.04.2013)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

102

Samstag, 13. April 2013, 12:32

Das gab es bei mir heute Mittag.
ca. 2,5-3h bei 160-170°C, dann Temperatur richtig hochdrehen um die Haut schön kross zu bekommen. Dabei aufpassen, zwischen lecker und schwarz liegen oft nur 20 Sekunden, je nachdem wie hoch der Grill die Temperatur bekommt.
»sternburch« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC07406.JPG
Gruß Micha

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RLP (13.04.2013), mulcher one-two (13.04.2013), Butt (13.04.2013), blue1980 (13.04.2013)

Butt

Spender

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

103

Samstag, 13. April 2013, 16:25

Hi Micha sieht lecka aus . :thumbup:
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (13.04.2013)

Butt

Spender

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

104

Samstag, 13. April 2013, 16:30

Hier schon mal ein paar Bilder von einigen Sachen die morgen auf dem Smoker kommen.

Dazu kommt noch heißer Salat,Bacon Bombe mit Käse sowie Garnelenspieße :D
»Butt« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN0064[1].JPG
  • DSCN0071[1].JPG
  • DSCN0072[1].JPG
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (13.04.2013), mulcher one-two (13.04.2013), blue1980 (13.04.2013)

BigBull

Dosenschießer

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: X

  • Nachricht senden

105

Samstag, 13. April 2013, 16:52

Habe leider nur einen E-Grill für den heimischen Balkon aber hat jemand ein gutes rezept für selfmade marinade?

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

106

Samstag, 13. April 2013, 17:21

Maik, Du bist ein noch hardcoriger Griller als ich!


Bigbull: Schau einfach mal bei www.grillsportverein.de rein. Dort findest Du alles.
Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (13.04.2013)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

107

Samstag, 13. April 2013, 17:22

Bombe mit Käse


Was nimmst Du als Füllung?
Gruß Micha

mulcher one-two

Survival-Experte

  • »mulcher one-two« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 961

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: LK Gifhorn

  • Nachricht senden

108

Samstag, 13. April 2013, 17:49

Bigbull teste mal von Kraft die Saucen also Bullseye ( wie passend :D ) Dark Beer und Steakhouse BBQ sind echt lecker und es geht schnell, naja marinieren und ziehen lassen, kannste in einem Gefrierbeutel machen.
Ansonsten nehme ich gern das einfache Oel, Salz und Pfeffer nen bißchen Rosmarin, Knobi, Zwiebeln ( rote oder Lauch ), wenn es bei euch nen R-Markt gibt, dort gibt es nur oder ausschlieslich russische Waren, die haben auch lecker Gewürze.
Am besten durchtesten.
mfg Daniel

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (13.04.2013), Butt (13.04.2013)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

109

Samstag, 13. April 2013, 18:33

Abendessen: Schweinenackensteak mit Knobibutter.
Frau und Kind sind nicht da, daher belaste ich mich keinesfalls mit irgendwelchen Beilagen wie Salat oder solch Zeug. Der Mensch hat sich nicht ans Ende der Nahrungskette gestellt um seinem Futter das Futter wegzuessen! :D
»sternburch« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC07410.JPG
  • DSC07412.JPG
  • DSC07414.JPG
Gruß Micha

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RLP (13.04.2013), Butt (13.04.2013), mulcher one-two (13.04.2013)

Butt

Spender

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

110

Samstag, 13. April 2013, 19:26



Was nimmst Du als Füllung?
Rinder-Hack gefüllt mit Appenzeller, Peperoni und schön umwickelt mit Bacon. :thumbup:
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

111

Samstag, 13. April 2013, 19:45

Das klingt aber mal sehr gut! Bilder nicht vergessen, eine Scheibe Deiner Bomb bitte per PN zu mir schicken. Ich probiere morgen mal das Lakefleisch, das klingt auch sehr legga. Fleisch ist schon eingelegt.

Warum gibt es eigentlich keinen Zahntropfsmilie? ;)
Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (13.04.2013)

Butt

Spender

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

112

Samstag, 13. April 2013, 19:47

Ich probiere morgen mal das Lakefleisch, das klingt auch sehr legga. Fleisch ist schon eingelegt.

Warum gibt es eigentlich keinen Zahntropfsmilie? ;)
Bilder ganzzzzzzz wichtig.Der Smiley wäre schön :D
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

113

Samstag, 13. April 2013, 19:56

Jo, Bilder jibbet natürlich auch.

Meine Mutti hat früher immer in Folie folgendes zusammengesteckt: Unterste Schicht mit Kartoffelscheiben, eine Scheibe Schweinenacken drauf, Zwiebeln drauf - das war auch immer lecker. Die Kartoffeln waren durch den Saft vom gewürzten Fleisch schön durchgezogen. Ich muss nochmal nach Details fragen.
Gruß Micha

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (13.04.2013), mulcher one-two (13.04.2013), GunnerySergeant (13.04.2013)

Butt

Spender

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

114

Samstag, 13. April 2013, 20:04

Jo, Bilder jibbet natürlich auch.

Meine Mutti hat früher immer in Folie folgendes zusammengesteckt: Unterste Schicht mit Kartoffelscheiben, eine Scheibe Schweinenacken drauf, Zwiebeln drauf - das war auch immer lecker. Die Kartoffeln waren durch den Saft vom gewürzten Fleisch schön durchgezogen. Ich muss nochmal nach Details fragen.
Micha ja frag mal nach und dann wird das nachgebaut ;) .Freue mich immer über neue Anregungen :rolleyes:
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

115

Sonntag, 14. April 2013, 11:03

Gleich geht es los.

Kurze Erklärung dazu: Unterste Schicht Kartoffelscheiben. Zwischen die Kartoffelscheiben etwas klare Brühe krümeln. Eine anständige Schicht Zwiebeln, das Fleisch und oben wieder eine dicke Schicht Zwiebeln. Ich hab noch mehr Zwiebeln oben draufgelegt als auf dem Foto. Zutatenliste: Eine große Kartoffel, zwei mittelgroße Zwiebeln und eine Scheibe Schweinenacken, Salz, Brühe, Alufolie. In 15min ist alles fertig zusammengebaut. Das Fleisch war ca. 18h in der Salzlake.

Ich werde jetzt den Grill anheizen ca. 180°C und das Paket auf die Gussplatte legen. in einer Stunde sind wir alle schlauer...
»sternburch« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC07415.JPG
Gruß Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sternburch« (14. April 2013, 11:26)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RLP (14.04.2013), Butt (14.04.2013)

Butt

Spender

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 14. April 2013, 12:26

Da bleibe ich dran *huhu1*
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

117

Sonntag, 14. April 2013, 12:26

Ich bin satt :thumbsup: Danke erstmal an Hoyt für die Idee mit dem Lakefleisch.

Das Fleisch war tatsächlich so saftig und weich, man(n) braucht dazu kein Messer. Bei mir waren einige Kartoffeln unten angesetzt, beim nächsten Mal entweder eine Schicht Zwiebeln drunter oder einfach indirekt auf den Grill. Ansonsten sehr gut gewürzt, die Kartoffeln mit der Brühe ebenfalls super. Ich hatte das Paket für ca. 45 min auf dem Grill
Dies ist mal wieder ein lecker Futter welches ganz einfach und ohne großen Aufwand zu machen ist.
»sternburch« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC07416.JPG
  • DSC07417.JPG
Gruß Micha

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RLP (14.04.2013), Butt (14.04.2013), mulcher one-two (14.04.2013)

Butt

Spender

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

118

Sonntag, 14. April 2013, 13:57

Ich bin satt :thumbsup: Danke erstmal an Hoyt für die Idee mit dem Lakefleisch.

Das Fleisch war tatsächlich so saftig und weich, man(n) braucht dazu kein Messer. Bei mir waren einige Kartoffeln unten angesetzt, beim nächsten Mal entweder eine Schicht Zwiebeln drunter oder einfach indirekt auf den Grill. Ansonsten sehr gut gewürzt, die Kartoffeln mit der Brühe ebenfalls super. Ich hatte das Paket für ca. 45 min auf dem Grill
Dies ist mal wieder ein lecker Futter welches ganz einfach und ohne großen Aufwand zu machen ist.

Das kommt demnächst bei uns auch auf dem Tisch. ;)
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

mulcher one-two

Survival-Experte

  • »mulcher one-two« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 961

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: LK Gifhorn

  • Nachricht senden

119

Sonntag, 14. April 2013, 15:36

Hatte gestern Abend noch nen Braten und nen bisschen Geflügel in der Kugel.
Heute gabs nochmal Bauch und Pute, aber das fand ich nicht so spannend von daher keine Bilder.
Die Kartoffel Zwiebel Fleisch variante probier ich auch nochmal aus, schaut verdammt lecker aus.
mfg Daniel
Ach das Bild...
link

Wieso funzt das net mit dem Bild..
Edit, dann eben über link

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mulcher one-two« (14. April 2013, 21:01)


sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

120

Sonntag, 14. April 2013, 15:47

Is auch echt lecker! Ein Stück hab ich noch, das mache ich mir heute Abend aber nur mit viel Zwiebeln.

Nachtrag: Ich habe soeben gespeist, wie zu erwarten legga! Habs diesmal indirekt gemacht - nix angeklebt und nix angebrannt. Deckelthermometer zeigte über die 50min. Gardauer zwischen 140 und 150 Grad.
Gruß Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sternburch« (14. April 2013, 18:47)