Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

101

Sonntag, 27. Juli 2014, 20:07

Mein Kumpel der die Bilder gemacht hat, war auch der Meinung ich hätte wegen der Wärme schon eine Klatsche.
"Was willst Du denn die kleinen Viecher fotografieren?" *rofl1*
Gruß Micha

Butt

Spender

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

102

Sonntag, 27. Juli 2014, 20:11

Sonnenstich ist nicht gut beim Fischen :D
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (27.07.2014)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

103

Samstag, 2. August 2014, 00:14

Zur Zeit läuft hier ein halber Tauwurm an einfacher Posenmontage auf Barsch prima.
Jedenfalls besser als alle Kunstköder.
Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (02.08.2014)

Butt

Spender

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

104

Samstag, 2. August 2014, 04:33

Nichts geht über Naturköder :angeln2:
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Butt

Spender

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

105

Samstag, 2. August 2014, 20:41

Angeln war heute nicht schlecht, Brassen und Rotaugen.

Auf der Stippe lief nichts also Feederrute raus und TOP :angeln2:
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 6. August 2014, 15:03

Bei uns verrecken die Fische *cry2*
Durch den vielen Regen wurde vermutlich die Gülle von den Äckern in unser Flüsschen gespült. Jetzt sieht man viele tote Fische und der Rest jappt an der Oberfläche nach Luft.
Gruß Micha

Butt

Spender

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 6. August 2014, 18:52

Ja Micha das kann gut sein oder eine Kläranlage hat es nicht geschafft :S
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

108

Mittwoch, 6. August 2014, 20:23

Kläranlage haben wir hier oberhalb nicht, weiss der Geier was los ist.
Ist ein Jammer um die Fische. Jetzt wurde sich hier mal mit Besatz in den letzten Jahren drum gekümmert - alles umsonst gewesen.
Mal sehen wie es morgen aussieht - ich geb die Hoffnung noch nicht auf.
Gruß Micha

ralf59

Outdoorfreak

  • »ralf59« wurde gesperrt

Beiträge: 1 331

Registrierungsdatum: 13. Juni 2013

Wohnort: In nähe der Küste

  • Nachricht senden

109

Mittwoch, 6. August 2014, 20:51

Kläranlage haben wir hier oberhalb nicht, weiss der Geier was los ist.
Ist ein Jammer um die Fische. Jetzt wurde sich hier mal mit Besatz in den letzten Jahren drum gekümmert - alles umsonst gewesen.
Mal sehen wie es morgen aussieht - ich geb die Hoffnung noch nicht auf.

Halt immer noch der wilde Osten. :)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

110

Mittwoch, 6. August 2014, 22:36

Na und dat is och jut so.
Aber schon ein trauriges Bild, die Gründlinge an der Oberfläche neben den Barschen - und keiner hat Bock den anderen zu fressen...
Vorhin war noch ein Kumpel hier, von massig toten Hechten hat er berichtet ;(
Gruß Micha

Butt

Spender

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

111

Donnerstag, 7. August 2014, 20:05

Fischsterben hatten wir, als die Anzahl der Algen zu nahm und damit den Sauerstoff entzog
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

112

Donnerstag, 7. August 2014, 20:16

Es scheint heute etwas besser geworden zu sein, mal sehen was morgen ist.
Angeln jedenfalls ist an diesem WE nicht möglich.
Gruß Micha

Butt

Spender

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

113

Donnerstag, 7. August 2014, 21:04

Bei diesen Bedingungen würd ich auch nicht Angeln wollen
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Gesetznehmer

unregistriert

114

Donnerstag, 7. August 2014, 21:50

Früher in den 80ern ist in Berlin immer die Spree im Sommer umjekippt. Da hab ich mal mit nem Klassenkameraden ausse Grundschule die toten Fische eingesammelt und nach Hause gebracht. Meine Mutter hat se dann weggeschmissen ^#^
Die Feuerwehr hat dann immer an verschiedenen Stellen die Spree entlang Druckluft reingepumpt, damit nen bisschen Sauerstoff reinkommt. In Berlin(west) jedenfalls, aber der ganze Dreck floß ja immer wieder nach. ;) Heute solls wohl sauberer sein.

In Berlin gibts noch alte Strassen mit Kopfsteinpflaster, da hörste nachts noch die Stiefel marschieren....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (07.08.2014)

454/B36

Outdoorfreak

Beiträge: 1 321

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2012

Wohnort: Gladbeck / Ruhrgebiet ( Der Pott ist wie New York nur größer)

  • Nachricht senden

115

Donnerstag, 7. August 2014, 22:50

Meine Fänge bei Koi Rattay :D
»454/B36« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gamo nochmal 049.jpg
  • Gamo nochmal 050.jpg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (07.08.2014), Butt (31.01.2015)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

116

Donnerstag, 7. August 2014, 22:59

Meine Fänge bei Koi Rattay :D

Sehr schön Uwe!
Ich liebe meine Koi auch über alles.
Man(n) hängt über die Jahre an jedem einzelnen Tier.
...und schön sind die alle :)
Jetzt hab ich beim Nachwuchs irgendwas grün/grüngelbes dabei wobei es sowas eigentlich (grün) nicht geben kann/soll.
Ich werde wohl bald sehr sehr reich sein *rofl1*
Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

454/B36 (07.08.2014)

454/B36

Outdoorfreak

Beiträge: 1 321

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2012

Wohnort: Gladbeck / Ruhrgebiet ( Der Pott ist wie New York nur größer)

  • Nachricht senden

117

Donnerstag, 7. August 2014, 23:14

Ich werde wohl bald sehr sehr reich sein
Da gratuliere ich Dir dann aber :thumbsup:

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sternburch (07.08.2014)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

118

Donnerstag, 7. August 2014, 23:26

Ich mach das an der Stückzahl fest.
In meinem Teich haben die Fische derart viel Erotik veranstaltet, das hier so ca. eine Million kleine Koi rumschwimmen.
Stückpreis dann 1,- Euro - ich werde Marktführer und bin durch.
Soweit die Geschäftserweiterung im nächsten Jahr ^#^

...bis dahin werde ich mein Angelgeschäft völlig relaxt betreiben :D
Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

454/B36 (07.08.2014)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

119

Samstag, 13. September 2014, 19:29

Heute mal eine Erfolgsmeldung!
Etwa 100m hinter unserem Grundstück verläuft ein kleiner Graben ca. 1m breit und zwischen 10 und 20cm tief. Selbiger hat Verbindung zu unserem Fluss, der das Dorf teilt.
Also vor geraumer Zeit mal sporadisch versucht dort den Aalen nachzustellen! Futter satt und keine Fressfeinde - ideal eigentlich.
Wenn ich mal dort die Angel auf Fang gestellt habe waren permanent die Würmer wech. Wer war es?

Heute hab ich mal wieder die Hungerpeitsche ausgepackt und auf Großaal ausgeworfen - oder besser ausgelegt.
Wegen den andauernden Regen hab ich mich in meinem Bauwagen gesetzt und das ganze mal per Fernglas beobachtet. Bissanzeiger in die Schnur eingehängt.
Resultat: Wer erkennt es trotz der nicht unbedingt guten Bilder???

Mal sehen was heute noch geht :wacko:
»sternburch« hat folgende Bilder angehängt:
  • PICT0796.JPG
  • PICT0798.JPG
  • PICT0799.JPG
  • PICT0800.JPG
Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (13.09.2014)

Butt

Spender

Beiträge: 4 080

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

120

Samstag, 13. September 2014, 19:32

Diese Viecher schiesse ich ab und zu beim Angeln.

Rattenplage
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*