Sie sind nicht angemeldet.

travel

Naturbursche

  • »travel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 326

Registrierungsdatum: 21. Februar 2016

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. März 2018, 11:04

Paok-Präsident rennt mit Waffe aufs Spielfeld

»travel« hat folgendes Bild angehängt:
  • ntv.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »travel« (12. März 2018, 12:34)


MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 813

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. März 2018, 12:54

Inakzeptables Verhalten ...

... vom PAOK-Präsidenten, unsportlich dazu.

Der Revolver am Gürtel irrelevant, denn den hatte er ja nicht gezogen!
Da ist einfach der Pulli hoch gerutscht.

Der Aufhänger für die Sensationspresse.

Das der Präsident sich aufgeregt hat, verständlich.
Das Tor war nämlich rechtens, deshalb hat die "Pfeife" von einer Pfeife das danach auch nach Sichtung von Filmmaterial revidiert.
NICHT WEGEN DEM REVOLVER!
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

travel

Naturbursche

  • »travel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 326

Registrierungsdatum: 21. Februar 2016

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. März 2018, 13:14

Zitat

Der Revolver am Gürtel irrelevant
Waffen im Stadion.
Als Präsi schwer zu vermitteln.

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 813

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. März 2018, 13:53

Griechenland ...

... ist nicht Deutschland.

Der PAOK Präsident ist einer von den armen Millionären (GR), also ein VIP zudem mit WS, er genießt viele Privilegien.

Die Waffe im Stadion für ihn legal, jedoch NICHT auf dem Spielfeld. Das durfte auch er nicht.
Ich vermute mal er hat in seiner Wut den Revolver schlicht und einfach vergessen.

Er hat ja auch niemand bedroht damit, deshalb schrieb ich ja auch irrelevant, in diesem Zusammenhang.
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

travel

Naturbursche

  • »travel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 326

Registrierungsdatum: 21. Februar 2016

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. März 2018, 15:34

Der PAOK Präsident ist einer von den armen Millionären (GR)
Ist doch selbsterklärend das Raubritter sich verteidigen müssen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baikal-513 (13.03.2018)

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 813

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. März 2018, 15:59

Ja, Griechenland ...


... ist ein Land der Mysterien, sehr schön, aber auch geheimnisvoll.
halloween4

Da gibt es sogar Blinde die Taxi fahren (!) und treffsichere Jäger. *trapper1*

Milliarden verschwinden in einem Fass ohne Boden, spurlos. Wunder über Wunder! :facepalm:

http://www.deutsche-mittelstands-nachric…/2012/04/41382/

:D
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Der Beitrag von »Spricand1941« (Donnerstag, 6. September 2018, 03:01) wurde vom Benutzer »Volker« gelöscht (Samstag, 22. September 2018, 15:32).

Ähnliche Themen