Sie sind nicht angemeldet.

frankie0815

Dosenschießer

  • »frankie0815« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 25. März 2017

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. März 2017, 10:32

Zoraki 906 Titanschlitten anfällig für Flecken?

Hallo! Nachdem ich verschiedene Testberichte gelesen habe, bin ich etwas verunsichert:

Dort berichten User, der Titan-Look bei Zoraki neige zu Fleckenbildung, Verfärbungen, die sich nicht mehr entfernen lassen.

Hier im Forum konnte ich noch nichts darüber finden.

Allerdings habe ich gestern auch schon kleinere bräunliche Verfärbungen am Schlitten entdeckt. Gerade der Bicolor-Look hat mir besonders gefallen und ich wollte diese unbedingt haben. War das etwa ein Fehlkauf? Wie sieht das bei euch aus?

Die Waffe ist noch nicht geschossen, quasi jungfräulich, wie sieht das erst nach dem Reinigen aus?

Womit kann ich den Schlitten gefahrlos reinigen, ohne etwas zu riskieren?

Vieleicht melden sich ja ein paar "Zoraki-Titan-User" zwecks Austausch.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

willi75 (29.03.2017), Anton (30.12.2017)

Anton

Hobbyschütze

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2017

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. Dezember 2017, 17:27

Ich habe sie in Titan und sie hat keine Flecken bekommen. Ich benutze aber auch kein Ballistol oder sonstiges waffenspezifisches Mittelchen, vielleicht lag es daran?
Zum Schmieren und Reinigen nehme ich nur säure- und harzfreies Nähmaschinenöl.
Eine wehrlose Gesellschaft ist eine ehrlose Gesellschaft!