Sie sind nicht angemeldet.

21

Mittwoch, 5. April 2017, 17:24

Hat mich mein Eindruck doch nicht getäuscht ... :D

Christian 1984

unregistriert

22

Donnerstag, 13. April 2017, 08:23

Gestern abend bei Gallileo war ein ähnlicher Beitrag ,Caro war wieder mit von der Partie und hat sich zum Affen gemacht mit ihrer P99 indem sie schnelles Ziehen geübt hat ,dabei sich so weit vorne Übergebeugt als wollte sie mit nem G3 Vollautomatisch schiessen *rofl1*.

Der Ton war immerhin wer denn will der soll,nichts mit ganz gefährlich..............

Anton

Hobbyschütze

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2017

  • Nachricht senden

23

Samstag, 30. Dezember 2017, 17:21

Interessant. Ja, das ist die gleiche Carolin.

Auch die GRA scheint Interesse an ihr zu haben. Jedenfalls hat sie, begleitet von einem Fernsehteam des RBB, an einem "Schnupperschießen" in Bochum teilgenommen (Video ab 25:50) und will wohl nun auch Sportschützin werden.


Nachdem Marc die GRA verlassen hat, wird dort sicher nach einem neuen Gesicht/Stimme gesucht. Und jemand wie Carolin, die ja von den Medien offenbar geliebt wird, könnte als Sympathieträgerin glaubwürdig für ein liberaleres Waffenrecht in Deutschland werben.

Ich wünsche ihr viel Erfolg dabei!

PS: Wer ist oder war Marc?
Eine wehrlose Gesellschaft ist eine ehrlose Gesellschaft!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NC9210 (30.12.2017)