Sie sind nicht angemeldet.

EvilMax

Naturbursche

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 18:34

Oh, die PPU kosten doch mittlerweile schon fast so viel wie ein Kleinwagen. *cry2*
Eventuelle Rechtschreib und Satzbaufehler sind durchaus gewollt und dienen zur Belustigung des lesers :wacko:

PlanB

Survival-Experte

  • »PlanB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 878

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2013

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 21:29

199€ für 1000. Geco ist nicht billiger hab 180€ bezahlt.

cz75

Spender

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2012

Wohnort: Raum Schweinfurt

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 21:49

Ist schon erschreckend....1000 Schuss Magtech in 9mm Luger gab es heute bei Frankonia für 199.-

LG cz75
Es ist wichtiger, wie du mit deiner Zeit umgehst als mit deinem Geld. Fehler in Sachen Geld kann man berichtigen, aber die Zeit ist für immer vertan.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PlanB (07.12.2017)

PlanB

Survival-Experte

  • »PlanB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 878

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2013

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 22:40

Ja so ist das leider geworden, aber ich zahle lieber 180-200€ für gute Messing Muni als den Stahl Müll zu kaufen.

EvilMax

Naturbursche

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

25

Freitag, 8. Dezember 2017, 15:37

Ich nehm im Moment was ich mir leisten kann.
Hab aber zur Zeit eh keine SSW wo edel genug wäre für "gute" platzer. :whistling:
Ach vermisse ich die Zeit, als so'n 1000er Pack mit brauchbaren platzern überall nur bei etwa 130-150 lagen. :S
Eventuelle Rechtschreib und Satzbaufehler sind durchaus gewollt und dienen zur Belustigung des lesers :wacko:

PlanB

Survival-Experte

  • »PlanB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 878

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2013

  • Nachricht senden

26

Freitag, 8. Dezember 2017, 15:55

So günstig hab ich sie nie bekommen, aber schon günstiger als jetzt

PlanB

Survival-Experte

  • »PlanB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 878

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2013

  • Nachricht senden

28

Freitag, 8. Dezember 2017, 18:16

Kein Messing! Aber Danke.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PlanB« (8. Dezember 2017, 18:38)


JFrame

Naturbursche

Beiträge: 300

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

29

Freitag, 8. Dezember 2017, 18:59

Warum muss es Messing sein? Die können doch aus sonstwas sein, hauptsache die knallen laut und machen gut Feuer *shotgun1* . Am ende landen die MessingHülsen doch eh im Müll, die kann man nicht mal wegen der Plastikkappen zum wertsstoffhof bringen. Ich hab noch nie einen Unterschied Messing/Stahl gemerkt. Und diese billigen UMA und Pobjeda gestempelten kartuschen sind zur Zeit sehr gut geladen, bei mir fliegen die Plastikkappen nur so raus.

PlanB

Survival-Experte

  • »PlanB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 878

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2013

  • Nachricht senden

30

Freitag, 8. Dezember 2017, 19:47

Ich habe in meinen Waffen mit Titan und Viktory nur Probleme.
Kann Cannyblue bestätigten der war Silvester bei mir, ich hatte nach paar Schuss die Schnauze voll.

Ich habe mit Geco und PPU keine Probleme bis auf die üblichen paar Klemmer.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JFrame (10.12.2017)

waahn

Hobbyschütze

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 22. November 2016

  • Nachricht senden

31

Freitag, 8. Dezember 2017, 20:12

Hallo zusammen,

ich hatte mit der Victory Munition (Stahlkartusche) in einer P99 aus meiner Sammlung nicht einen
Klemmer, 150 Schuss und ab geht er!

Für dieses Jahr bin ich mir echt unsicher... aber ich denke ich werde es wieder mit Stahl treiben...

mal sehen... ?(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PlanB (08.12.2017)

Motorbiker

Survival-Experte

Beiträge: 858

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

  • Nachricht senden

32

Samstag, 9. Dezember 2017, 22:17

Meine Bestellung waren je 100 Schuß Geco 9mmR für die HW 94 und .315 für die RG 80 und 6 mm für den Little Joe oder die RG 3. Ich hoffe nur, daß die HW nicht wieder so rumzickt wie 2016 mit den Walthers. Aber für den Fall steht ja die RG 80 parat. :D
Es gibt Menschen, die mögen mich nicht wegen dem, was ich sage. :pinch:
Jetzt stellt Euch nur mal vor, die wüssten, was ich DENKE... :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PlanB (10.12.2017)

JFrame

Naturbursche

Beiträge: 300

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

33

Gestern, 17:40

ch habe in meinen Waffen mit Titan und Viktory nur Probleme.
Kann ich mir mit Zorakis echt schwer vorstellen, hatten noch nie auch nur einen Klemmer mit denen.
Ich hoffe nur, daß die HW nicht wieder so rumzickt wie 2016 mit den Walthers. Aber für den Fall steht ja die RG 80 parat
Oh ja, das hoff ich bei meiner auch, ich schieß die so gern jedesmal , aber mi tden Gecos geht sie eig. immer, Pappe hin oder her.

PlanB

Survival-Experte

  • »PlanB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 878

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2013

  • Nachricht senden

34

Gestern, 19:20

Doch meine 918 hatte echt viele Klemmer mit denen Cannyblue ist mein Zeuge.

Gestern die frisch von Ostheimer gekommenen Gecos in der RG96 getestet, alle sauber funktioniert.

Silvester kann kommen ich habe alles zusammen und jetzt auch zum Glück gute Muni 3000 Geco.