Sie sind nicht angemeldet.

Timo18

Dosenschießer

  • »Timo18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10. Juli 2017

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Juli 2017, 17:59

Lohnt sich eine zoraki 917 zum selbst schutz

Lohnt sich eine zoraki zum tragen mit einem kleinem waffenschein


Ich fahre jeden abend spät durch den wald ubd wurde schon 2 mal fast von einem wildschwein atterkiert und wollte mir jetzt zum schutz vor diesen tieren einen kleinen waffen schein holen und eine zoraki 917

Ich will den tieren keinersfalls leid zu führen ich möchte nur falls mich ein wildschwein angreift mit einem schuss in die luft verteidigen können und dann in dem schreck moment abhauen ich will kein tier quälen oder verletzen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Timo18« (10. Juli 2017, 19:57)


2

Montag, 10. Juli 2017, 18:49

Las die natuhr Ihren lauphhhh.....
Auf BraunES, Kommentare faschistoiden oder/und rassistischen Inhalts von "Reichsbürgern", Pegidösen und anderweitig Gestörten wird nicht geantwortet. Das erledigt die Staatsanwaltschaft.

frankie0815

Dosenschießer

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 25. März 2017

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. Juli 2017, 18:52

Lohnt sich auf jeden Fall. Macht schick was her zum rumprollen, beult die Taschen prima aus, und wenn man weglaufen muss, hat man was Ballast zum abwerfen.

Timo18

Dosenschießer

  • »Timo18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10. Juli 2017

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. Juli 2017, 19:25

Ich will der natur nichts @ walther pistol fan

Las die natuhr
Ich möchte der natur nichts tun ich bin selber ein sehr tier lieber mensch aber wenn eine wildschwein mama ihr junges beschützen will und mich angreift möchte ich mir mit einem schuss in die luft zeit zum abhauen veschaffen

Ich will den tieren echt nix aber überleben würde ich auch gerne
Bitte um verstendniss

Elektriker

Hobbyschütze

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 1. Februar 2016

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. Juli 2017, 19:29

Lohnt sich eine zoraki zum tragen mit einem kleinem waffenschein


Ich fahre jeden abend spät durch den wald ubd wurde schon 2 mal fast von einem wildschwein atterkiert und wollte mir jetzt zum schutz vor diesen tieren einen kleinen waffen schein holen und eine zoraki 917
Der Schwarzkittel an sich ist äusserst hart im Nehmen...in diesem Falle würde ich deine Frage mit NEIN beantworten...
Einige hier kennen mich bestimmt noch von Früher...

Intel

Hobbyschütze

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 24. November 2016

  • Nachricht senden

6

Montag, 10. Juli 2017, 19:56

Kommt drauf an welche Form von "Schwarzwild" du meinst... Wenn du Schwarzkittel (Wildschweine) meinst, würd ich eher zu 'nem Bärenspray raten (groooooooooooße Pfefferspraydose), da kannste dir 100% sicher sein das es wirkt, das legt ja auch, wie der Name schon sagt, Bären jeglicher Art lahm und Bären sind weitaus größer, kräftiger und gefährlicher als Wildschweine. Bärenspray ist zwar sehr teuer aber dafür auch sehr effektiv und das nicht nur gegen Wildschweine und "Schwarzwild" sondern auch gegen andere Tiere und "Spezien" und Rudel.

Google mal nach Bärenspray, Bear Defender oder Walther Prosecure-Bear Defender.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Elektriker (10.07.2017)

Elektriker

Hobbyschütze

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 1. Februar 2016

  • Nachricht senden

7

Montag, 10. Juli 2017, 20:57

Kommt drauf an welche Form von "Schwarzwild" du meinst... Wenn du Schwarzkittel (Wildschweine) meinst, würd ich eher zu 'nem Bärenspray raten (groooooooooooße Pfefferspraydose), da kannste dir 100% sicher sein das es wirkt, das legt ja auch, wie der Name schon sagt, Bären jeglicher Art lahm und Bären sind weitaus größer, kräftiger und gefährlicher als Wildschweine. Bärenspray ist zwar sehr teuer aber dafür auch sehr effektiv und das nicht nur gegen Wildschweine und "Schwarzwild" sondern auch gegen andere Tiere und "Spezien" und Rudel.

Google mal nach Bärenspray, Bear Defender oder Walther Prosecure-Bear Defender.
Halt ich auch für tauglicher...
Einige hier kennen mich bestimmt noch von Früher...

8

Montag, 10. Juli 2017, 21:03

Wenn ein Wildschwein auf dich zugestürmt kommt und du in die Luft schießt, wird es umfallen...aber vor lachen. :genau:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

frankie0815 (11.07.2017)

Elektriker

Hobbyschütze

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 1. Februar 2016

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. Juli 2017, 21:11

Wenn ein Wildschwein auf dich zugestürmt kommt und du in die Luft schießt, wird es umfallen...aber vor lachen. :genau:
Nein...es wird dich über den Haufen rennen, dich angreifen. .deinen Körper aufreissen, wo es dich erwischt...so ein Tierchen in Rage - da gibts genug Brichte zu! "Rasende Wildsau" wird vom Volksmund ja nicht ohne Grund benutzt..
Einige hier kennen mich bestimmt noch von Früher...

Timo18

Dosenschießer

  • »Timo18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10. Juli 2017

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. Juli 2017, 16:47

Ok ich danke euch allen auch wenn nicht alle antworten hilfreich waren :)

Elor

Hobbyschütze

Beiträge: 192

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 11. Juli 2017, 17:50

Jetzt kann ich Gubis Kritik aus dem anderen Thread verstehen...einiges hier war echt nicht hilfreich... :whistling:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gubi (11.07.2017)

theoretiker

Dosenschießer

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 19. Februar 2017

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 11. Juli 2017, 18:44

Ok ich danke euch allen auch wenn nicht alle antworten hilfreich waren :)



"Wilde" Tiere sind eher menschenscheu, daher ist die Gefahr dann gegeben, wenn man sich gegenseitig überrascht.

Viel sinnvoller als eine SSW mit sich rum zu tragen wäre es,meiner Ansicht nach, den Weg singend zurück zu legen. Wenn man sich einmal gewöhnt, ist es ganz schön sogar, Wanderlieder zum Beispiel zu singen. Sicherer, günstiger und ja, sogar kunstvoller als die Idee mit der Zoraki. Ohne böse Überraschungen. Die Plempe kann man dann doch tragen, wenn man sich eher vor Zweibeinigen schützen will...

Motorbiker

Survival-Experte

Beiträge: 854

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. Juli 2017, 11:31

Ich fasse mal zusammen:
Wildschweine sind ähnlich menschenscheu wie alle anderen Tiere. Sie versuchen Dir von vornherein aus dem Weg zu gehen. Wenn sie sich anders verhalten, dann wollen sie ihren Nachwuchs schützen. Und wenn eine Wildsau DAS tut, interessiert es sie nicht mehr, ob Du PENG machst. Fazit: gegen Wildschweine nutzen SSW nichts. Als Führwaffe wäre mir die 917 heute auch zu groß, da ich inzwischen kompaktere Modelle wie kurze Revolver oder meine 914 vorziehe. Aber das ist Geschmackssache.
Es gibt Menschen, die mögen mich nicht wegen dem, was ich sage. :pinch:
Jetzt stellt Euch nur mal vor, die wüssten, was ich DENKE... :D

14

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:57

Natürlich “lohnt sich“ eine 917, aber sie eignet sich nicht zum Selbstschutz!
Auf BraunES, Kommentare faschistoiden oder/und rassistischen Inhalts von "Reichsbürgern", Pegidösen und anderweitig Gestörten wird nicht geantwortet. Das erledigt die Staatsanwaltschaft.