Sie sind nicht angemeldet.

kritisch

Hobbyschütze

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 28. August 2016

Wohnort: Ganderkesee

  • Nachricht senden

1 461

Samstag, 26. November 2016, 15:00

grillen

Da flüchten die Zander .

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kritisch« (27. November 2016, 01:06)


Butt

Spender

Beiträge: 4 041

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1 462

Samstag, 26. November 2016, 19:54

so ein paar Bilder vom See Essen vom Angelverein.
»Butt« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20161126_110513.jpg
  • 20161126_120106.jpg
  • 20161126_120742.jpg
  • 20161126_120844.jpg
  • 20161126_120745.jpg
  • 20161126_120058.jpg
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baikal-513 (26.11.2016), 454/B36 (27.11.2016), muffrikaner (27.11.2016)

hardfecx

Survival-Experte

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 21. Mai 2013

Wohnort: Aubange

  • Nachricht senden

1 463

Samstag, 26. November 2016, 21:22

ich denke mal es hat gemundet :)
Greetz,

Änder

*** Ich will so sterben wie mein Grossvater, im Schlaf, und nicht brüllend und schreiend wie sein Beifahrer! ***

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (27.11.2016)

Butt

Spender

Beiträge: 4 041

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1 464

Samstag, 28. Januar 2017, 20:55

Hähnchen vom Smoker
»Butt« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20170128_165635.jpg
  • 20170128_171700.jpg
  • 20170128_171724.jpg
  • 20170128_175058.jpg
  • 20170128_183012.jpg
  • 20170128_183017.jpg
  • 20170128_185824.jpg
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baikal-513 (29.01.2017)

kritisch

Hobbyschütze

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 28. August 2016

Wohnort: Ganderkesee

  • Nachricht senden

travel

Naturbursche

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 21. Februar 2016

  • Nachricht senden

1 466

Montag, 30. Januar 2017, 07:38

Butt kann es genauso gut wie: http://klaus-grillt.de

Die Grillspezialitäten von unserem Butt schmecken sicherlich so gut wie sie aussehen.
Leider komme ich nicht dazu so was leckeres zu probieren.


kritisch

Hobbyschütze

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 28. August 2016

Wohnort: Ganderkesee

  • Nachricht senden

1 467

Dienstag, 31. Januar 2017, 18:52

Butt kann es genauso gut wie: http://klaus-grillt.de

Die Grillspezialitäten von unserem Butt schmecken sicherlich so gut wie sie aussehen.
Leider komme ich nicht dazu so was leckeres zu probieren.

Wie tief möchtest du eigentlich noch hineinkrichen hier ? *mp40*

travel

Naturbursche

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 21. Februar 2016

  • Nachricht senden

1 468

Donnerstag, 2. Februar 2017, 09:46

Bis ich den Lokführer spielen darf.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Butt

Spender

Beiträge: 4 041

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1 469

Samstag, 4. Februar 2017, 19:18

Burger auf die schnelle ,vom Säulengrill. smilie_essen_3
»Butt« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20170204_174223.jpg
  • 20170204_180209.jpg
  • 20170204_180536.jpg
  • 20170204_180819.jpg
  • 20170204_180839.jpg
  • 20170204_183423.jpg
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

muffrikaner (05.02.2017), baikal-513 (05.02.2017), willi75 (05.02.2017), MountainGun45LC (05.02.2017)

Burgenlaender

Dosenschießer

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

Wohnort: BLK

  • Nachricht senden

1 470

Sonntag, 5. Februar 2017, 10:36

Moin moin

Nach einer Bauzeit von einem 1/2 Jahr, konnten wir den ersten Test machen.

Bauzeit bezieht sich nur auf Wochenenden.

Nachtrag:

Das Grundgestell ist aus Stahl geschweißt, danach Verzinkt und alles wegen Lebensmitteltauglichkeit mit Edelstahl ausgekleidet.
Der Boden ist eine Edelstahlpfanne mit Fettablauf und Auffangvorrichtung.
Antrieb, ist ein Getriebemotor 220-380V mit Kettenübersetzung.
Abmessung: H 2,20m- B: 1,70m- T: 1,10m
Feuerkasten ist verstellbar.
»Burgenlaender« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20130713_204234.jpg
  • 20130714_125119.jpg
  • 20130718_184938.jpg
  • 20130803_155129.jpg
  • 20130824_194410.jpg
  • 20130714_173647.jpg
Wenn du meinst es geht nicht mehr, dann kommt irgendwo ein Lichtlein her ! :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Burgenlaender« (5. Februar 2017, 15:02)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

travel (05.02.2017), willi75 (05.02.2017), MountainGun45LC (05.02.2017)

travel

Naturbursche

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 21. Februar 2016

  • Nachricht senden

1 471

Sonntag, 5. Februar 2017, 11:05

Beschreib mal :
Edelstahl , Lüfter, Drehantreib, Abmaße ?
Schönes Teil.

edit: Dank für die beschreibung. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »travel« (5. Februar 2017, 12:43)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Burgenlaender (05.02.2017)

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 705

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1 472

Sonntag, 5. Februar 2017, 14:24

Schön gemacht ...

Nach einer Bauzeit von einem 1/2 Jahr, konnten wir den ersten Test machen.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

... in Argentinien und Brasilien die bauen die sehr ähnlich, kommt mir bekannt vor.

Alter WM-Motor, wenn Strom vom Diesel kommt, ansonsten ein Gaucho zum Drehen ...
»MountainGun45LC« hat folgendes Bild angehängt:
  • Parilla Construccion.jpg
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Burgenlaender

Dosenschießer

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

Wohnort: BLK

  • Nachricht senden

1 473

Sonntag, 5. Februar 2017, 14:50

Nach einer Bauzeit von einem 1/2 Jahr, konnten wir den ersten Test machen.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

... in Argentinien und Brasilien die bauen die sehr ähnlich, kommt mir bekannt vor.

Alter WM-Motor, wenn Strom vom Diesel kommt, ansonsten ein Gaucho zum Drehen ...





Dann schau die mal die Drehgrills an die es im Netz gibbet, ca. 4000-6000 € ohne Dach und mit nem Dönermotor, bei einem Wildschwein von 60-80 Kg gebe ich dem Motor keine lange Lebensdauer.

http://www.ebay.de/itm/Thuros-Spanferkel…bAAAOSwVL1WBTF9

Ausserdem ist die Feuerbüchse bei uns hinten am Grill mit Hitzeöffnungen zum Steuern der Wärme.

Wir hatten auch mal Klein angefangen(sieh Bild), nach suchen im Web haben wir uns Gedanken gemacht und der Grill ist dabei entstanden.

Gruß

Holger
»Burgenlaender« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1352143934369.jpg
Wenn du meinst es geht nicht mehr, dann kommt irgendwo ein Lichtlein her ! :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Burgenlaender« (5. Februar 2017, 14:56)


MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 705

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1 474

Sonntag, 5. Februar 2017, 19:31

Ja Holger...

... der Motor ist ein Witz ... und der Preis von € 4150,00 eine Zumutung!

DM 8300,00 da gab es mal einen nagelneuen Käfer für, sogar in "de luxe" mit verchromten Stossstangen ... und MW-Radio. Mit Glühlämpchen-Gedenkminute. *rofl1*

Aber Dank des T€uro ist ja alles viiel billiger geworden! :wacko:

Dein DIY-Grill war die richtige Männer-Entscheidung! :thumbup:

P.S.:

Der 1/2e Ölfassgrill ist wohl das geläufigste Modell "around the world!" - Billig und verfügbar!
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Burgenlaender (05.02.2017)

muffrikaner

Survival-Experte

Beiträge: 789

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

1 475

Donnerstag, 15. Juni 2017, 12:32

Spareribs

mit Paprika/Zwiebel/Knoblauchgemüse, scharf. :)
Da es heute sehr warm werden soll, wurde draußen gekocht und gegessen.




»muffrikaner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Gril-.2.jpg
  • Grill-1.jpg
  • Grill-3.JPG
Gruß
Bernd
Ich mag alles Grüne, nur die " linken" Grünen nicht! *mp40*

"Die gefährlichste Waffe sind Menschen kleinen Kalibers"
Mitglied: http://german-rifle-association.de/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (15.06.2017)

Ähnliche Themen