Sie sind nicht angemeldet.

Matthias

Forengründer

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 29. November 2012

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. September 2013, 16:15

Zeigt eure RC-Panzer und Militärfahrzeuge

Hi zusammen,

wie der Titel schon sagt zeigt mir eure fernsgesteuerten Panzer und andere Militärfahrzeuge.
Wir hatten heute sonniges Wetter und das hab ich gleich ausgenutzt um ein bisschen im Garten rumzufahren und
einige Fotos zu knipsen.

AUF GEHTS ZUR DEUTSCHEN HERBST-OFFENSIVE ! *mp40*

lg Matthias
»Matthias« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2485.JPG
  • DSCN2457.JPG
  • DSCN2459.JPG
  • DSCN2465.JPG
  • DSCN2471.JPG
  • DSCN2447.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Berlin42 (27.09.2013)

muffrikaner

Survival-Experte

Beiträge: 794

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. September 2013, 18:40

schau:









»muffrikaner« hat folgende Bilder angehängt:
  • Heng Long Pantherk.jpg
  • k-Heng Long Abrams 112 Panzer 83 cm-1.JPG
  • k-Tiger1.JPG
  • Panzer10.JPG
  • Hummer.JPG
Gruß
Bernd
Ich mag alles Grüne, nur die " linken" Grünen nicht! *mp40*

"Die gefährlichste Waffe sind Menschen kleinen Kalibers"
Mitglied: http://german-rifle-association.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »muffrikaner« (23. September 2013, 14:28)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Guns&More (22.09.2013), Berlin42 (27.09.2013)

Matthias

Forengründer

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 29. November 2012

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. September 2013, 11:13

Hi,

welcher Maßstab ist der Tiger und hast du den selbst gebaut ?
Ich kenne nur den Tamiya Bausatz und die Heng Long Modelle.

lg Matthias

muffrikaner

Survival-Experte

Beiträge: 794

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. September 2013, 12:15

Moin Matthias,
alles fertig gekaufte RC - Modelle.
Tiger u. Panther 1:16
Abrams 1:12
Hummer 1:6
Gruß
Bernd
Gruß
Bernd
Ich mag alles Grüne, nur die " linken" Grünen nicht! *mp40*

"Die gefährlichste Waffe sind Menschen kleinen Kalibers"
Mitglied: http://german-rifle-association.de/

Matthias

Forengründer

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 29. November 2012

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. September 2013, 10:17

Oh je ich habs getan.. ;(
Ein Moment der Schwäche..

Hab mir den hier vorhin im Modellbauladen bestellt:
http://www.tamiya.de/de/produkte/rcpanze…ArtNr=300056010

Zu Weihnachten ungefähr hol ich ihn ab.
Man ich freu mich vll drauf !

lg Matthias

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

blue1980 (23.09.2013)

hoyt

Naturbursche

Beiträge: 341

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Wohnort: unterfranken

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. September 2013, 20:47

Meiner *rofl1* und der schiesst sogar mit softairs, Motorgeraüsch und brennende lampen, vom Chinamann für 40 euro
»hoyt« hat folgendes Bild angehängt:
  • 001.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Guns&More (08.10.2013)

mulcher one-two

Survival-Experte

Beiträge: 961

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: LK Gifhorn

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. September 2013, 00:02

Mein nächstes Projekt Leopard 2A6 er wird allerdings die Platine von TWM Box und den Sound von Benedini erhalten.
Sowie jede Menge Teile von AFV .
Aber alles nach und nach.
Matthias, in der Wartezeit ( auf Deinen Tiger ) hab ich nen paar Seiten für Dich mit Bauberichten über den Tiger 1.
HLPFund rc-Panzerkettenforumda gibt es auch jeweils eine Sparte mit den Tamiya Bausätzen.
Willst Du den Scale bauen, also so wie er z.B 1943 an der Ostfront auch war, oder eher " frei Schnauze " ?
Hier ist nochmal nen Schinken über alle Daten usw.
mfg Daniel

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »mulcher one-two« (27. September 2013, 08:44)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matthias (27.09.2013)

Matthias

Forengründer

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 29. November 2012

  • Nachricht senden

8

Freitag, 27. September 2013, 19:48

Matthias, in der Wartezeit ( auf Deinen Tiger ) hab ich nen paar Seiten für Dich mit Bauberichten über den Tiger 1.
HLPFund rc-Panzerkettenforumda gibt es auch jeweils eine Sparte mit den Tamiya Bausätzen.
Willst Du den Scale bauen, also so wie er z.B 1943 an der Ostfront auch war, oder eher " frei Schnauze " ?
Hier ist nochmal nen Schinken über alle Daten usw.

Hi,

danke für die vielen Links !
Bau momentan noch am Tamiya 1:35 Tiger 1 - Standmodell.
Ist sozusagen der Prototyp für den 1:16er.

Hab jetzt eine genauere Vorstellung welche Lakierung er bekommen soll und
versuche mich gerade ein bisschen in die verschiedenen Tiger-Versionen einzulesen.
Ich möchte ihn gerne historisch korrekt, aber trotzdem individuell haben.

Werde den Tamiya Tiger 1 Full Option - Bausatz vermutlich schon etwas früher holen.
Werd schon ganz hibbelig wenn ich daran denke.
Und der Geldbeutel muss auch ganz schön bluten bei den Tamiya´s^^
Aber ist auf jedenfall eine einmalige, gut angelegte Investition.
Wenn ich nur mal sehe wie viel Zubehör und Anbauteile es gibt, da schlägt mein Herz gleich höher :love:
Der Bausatz alleine scheint Arbeit für mindestens 3 Monate zu bieten, soweit ich das überflogen habe.

Nächstes Jahr kommen dann Metallketten und das Laufwerk aus Stahl hinzu.
Optische Anbauteile gibts natürlich auch zu Hauf :)

Ich hab mich noch nie so auf etwas gefreut, muss ich ehrlich gestehen !
Bin so froh wenn ich ihn bekomme *xmas1*

lg Matthias

Matthias

Forengründer

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 29. November 2012

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. Oktober 2013, 13:23

Und das Warten geht weiter :S

Ist aber schon aufm Schiff irgendwo auf dem Pazifik. *happy1*
Diesen Monat bekomm ich ihn, soweit die Aussage.

Eben nochmal ein paar Pinsel gekauft, die nächsten Tage werde ich
die passende Tamiya - Farbe kaufen und dann kanns losgehen.

Sonst hab ich eig alles da.

lg Matthias

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 709

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. Oktober 2013, 14:05

Zum Spielen ...

... und im Kampfanzug vor die Disco fahren.


Gruß, Mountain ...
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Matthias

Forengründer

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 29. November 2012

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. Oktober 2013, 14:31

Fast vergessen:

Hab die bisherige Wartezeit genutzt und mir einen Prototyp für den großen gebastelt ;)
Ist ein Tamiya 1:35 Standmodell mit einigem Zubehör, das ich noch angebracht habe.
»Matthias« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2525.JPG
  • DSCN2552.JPG
  • DSCN2532.JPG
  • DSCN2530.JPG
  • DSCN2529.JPG
  • DSCN2527.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Guns&More (08.10.2013)

baikal-513

Survival-Experte

Beiträge: 947

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: 31832 Springe

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 4. September 2016, 00:39

Moin Genossen,
in der Rubrik:"Was habt Ihr Euch Gekauft" hatte ich ja schon gepostet das wir uns einen T 34 von Torro gekauft haben. Aber das war nichts, mit einem Panzer kann man nicht zu zweit fahren. Also in der Bucht geschaut und da habe ich einenTiger I von Torro fuer 70 Euro bekommen. Die erste Panzerschlacht stieg gestern, macht mit den IR-Kanonen schon Spass.
Bilder stell ich mal spaeter ein, Akku von Kamera ist wie immer leer, aber das kennt Ihr ja nicht anders von mir.

Dete
Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

muffrikaner (04.09.2016), mulcher one-two (04.09.2016)

Marc.S

Hobbyschütze

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2012

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 4. September 2016, 20:04

An den Tiger als RC Modell bin ich auch schön einige Woche am Überlegen, kann mir da jemand was empfehlen?

mulcher one-two

Survival-Experte

Beiträge: 961

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Wohnort: LK Gifhorn

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 4. September 2016, 20:15

Je nach Geldbeutel, nach oben wie immer keine Grenzen.
Hier mal ein ShopRCTank oder einfach mal imHengLongPanzerforum schauen .
Viel spass.
mfg Daniel

baikal-513

Survival-Experte

Beiträge: 947

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: 31832 Springe

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 20:58

N'Abend Genossen.

mein Kollege OStFW hat mir zwei abgelaufene Brandwundenverbandpaeckchen von der letzten Res.Ueb. mitgebracht, da koennen Franziska und ich mal Tarnnetze fuer unsere Bagger basteln. Mal schauen wie ich die etwas umfaerben kann, waer ja bloed wenn auf dem T34 die gleichen Netze drauf waeren wie auf dem Tiger.
Gibt's in 1:16 eigentlich auch Figuren zum zusammenbauen wie in 1:35? Aufgessene Infantrie haette ja was.

Schoenen Abend,

Dete
Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.

baikal-513

Survival-Experte

Beiträge: 947

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: 31832 Springe

  • Nachricht senden

16

Freitag, 2. Dezember 2016, 19:50

N'abend,

habe heute bei eb.. einen etwas gebrauchten Heng Long Panther fuer 55 Euronen per Preisvorschlag bekommen. Der schiesst mit 6mm BB und raucht sogar. Nun kann meine Frau auch aktiv an der naechsten Panzerschlacht im Garten teilnehmen :thumbsup: , ich freu mich schon drauf.

Schoenen zweiten Advent,

Dete
Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

454/B36 (02.12.2016)