Sie sind nicht angemeldet.

MountainGun45LC

Outdoorfreak

  • »MountainGun45LC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 810

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Oktober 2016, 15:58

Vorsicht (Möchtegern)-Betrüger ...

... am Werk!

Jetzt im Herbst/Winter ist die beste Zeit sich einen Roller zuzulegen, auch günstig. Weil jetzt stockt auch der Verkauf und die Preise fallen.
Also wollte ich mir diesen China-Kracher kaufen bei AMAZON:

Die URL ist weg, Amazon hat reagiert ... aber wie ein blauer Roller aussieht weiß man ja ... :D

Stutzig machte mich nur die Bemerkung, ER der Verkäufer wolle vorher durch eine e-mail kontaktiert werden?
Was soll´s kein Problem, mal kurz in´s Impressum reingeschaut, Deutsche Firma, seriös, gute Bewertung. Alles okay, scheinbar.

Also freundliche Anfrage geschickt, wofür die Mail und ob man den Roller auch in anderen Farben bekommen könnte.
Antwort war am nächsten Tag da.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Keine Antwort auf meine Frage, dafür kam in Google-Deutsch folgendes:


In einer eMail vom 27.10.2016 14:42:48 Mitteleuropäische Sommerzeit schreibt info@mail495.com:
Das " ROLLER GMX 450 MOKICK 45 KM/H BLAU + TOPCASE 2,4 KW / 3,3 PS / LUFTGEKÜHLT / ALUFELGEN / GEPÄCKTRÄGER / SCHEIBENBREMSE / TELESKOPGABEL HYDRAULISCH / AB 16 JAHREN " ist neu., mit internationale Garantie, Eingang und alles Zubehör von die Hersteller.
Der Preis beträgt EUR 584,00 inkl. MwSt und die Versandkosten.

Wenn Sie kaufen, Sie möchten senden mir Ihren vollständigen Namen und Lieferadresse und ich kontaktiert Amazon so schnell, Ihre Bestellung zu verarbeiten.
Versand ist mit DHL (3-5 Tage, Kostenloser Versand)
Mein Ruckgaberecht ist das Produkt nicht bekommen, Sie erhalten Ihr volles geld zuruck in 14 tage.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie mich.

MfG



Was seid ihr doch für dumme Affen!
Um einen Deutschen zu bescheißen muss man mehr Intelligenz besitzen!


P.S.:
Diesen kleinen Zusatz konnte ich mir nicht verkneifen, sorry!


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Also die Adresse zurückverfolgt und bin in NIGERIA gelandet. *rofl1*
Habe dann die echte Firma in (D) angerufen, die gar keine Roller führen, die haben AMAZON schon über den Hack informiert.

Im Klartext, diese Betrüger wollten meinen Namen + Adresse (pro forma) und natürlich das Geld überwiesen haben.

Dann erst hätten sie AMAZON informiert und mir den Roller via DHL geschickt ( *happy1* da wäre der Transport schon teurer gewesen wie der Roller vermutlich?) ... und wenn ich keinen Roller bekommen würde, bekäme ich mein Geld innerhalb 14 Tage zurück. :rofl:

Ob da jemand darauf reinfällt? - Muß wohl, gestern sah ich "XY-Spezial - Betrug", das da ganze Verbrecher-Banden in (D) ungestraft abkassieren.
Die deutsche Polizei hat nur noch eine Statisten-Rolle, mehr nicht. In Afrika reagiert kein Mensch auf die Anfragen der deutschen Polizei.

(D) ist zu einem SB-Laden für das internationale Verbrechertum geworden. Ist so! Leider.
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MountainGun45LC« (28. Oktober 2016, 16:04)


Elektriker

Hobbyschütze

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 1. Februar 2016

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. Oktober 2016, 16:04

...aber mit einer Trillerpfeife in der Tasche können wir uns schützen... :D

Ne im Ernst...schlimm iss...
Einige hier kennen mich bestimmt noch von Früher...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (28.10.2016), Aframus (28.10.2016), mulcher one-two (29.10.2016)

MountainGun45LC

Outdoorfreak

  • »MountainGun45LC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 810

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Oktober 2016, 16:11

...aber mit einer Trillerpfeife in der Tasche können wir uns schützen... :D

Ne im Ernst...schlimm iss...



Die Trillerpfeife wird dann auch noch verboten von den Grünen
wenn sie über 100 Dezibel kommt, sie könnte ja das Trommelfell des Angreifers schädigen.
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Elektriker (28.10.2016), mulcher one-two (29.10.2016)

travel

Naturbursche

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 21. Februar 2016

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Oktober 2016, 17:36

Ist das ein Hinweis auf Betrügereien ?
Willst Du echt einen China-Boller-Roller über Versand kaufen ?

Es finden sich bestimmt Käufer weil GEIZ ist GEIL .

Fire in the hole

Dosenschießer

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2016

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Oktober 2016, 19:14

Solche "Betrüger" gibt es auf Amazon bei fast jedem hochpreisigen Artikel.
Es scheint aber zu funktionieren.
Für Umsonst macht sich sonst keiner die Mühe.
Schade nur, dass Amazon dagegen nix unternimmt.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (28.10.2016), mulcher one-two (29.10.2016)

travel

Naturbursche

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 21. Februar 2016

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. Oktober 2016, 19:29

wollte nachfragen ob
MountainGun45LC


sich in der Tat so einen Schrott nur zum Entsorgen gekauft hätte.

Ein gebrauchter unverbastelter Honda oder anderer Markenroller macht weniger Probleme.



MountainGun45LC

Outdoorfreak

  • »MountainGun45LC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 810

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. Oktober 2016, 19:56

Ist dumm gelaufen ...

Ist das ein Hinweis auf Betrügereien ?
Willst Du echt einen China-Boller-Roller über Versand kaufen ?

Es finden sich bestimmt Käufer weil GEIZ ist GEIL .


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


... weil AMAZON die Betrüger-Annonce gelöscht hat und unter derselben URL jetzt ein seriöser Händler ist, der denselben Roller anbietet.

Ja, das sollte eine Warnung sein vor Betrügern, was das jetzt mit Geiz zu tun hat weiß ich nicht?

Zudem ist das doch meine Sache wo ich kaufe. Diese China-Roller werden überall verkauft unter X-Namen. > REX, Baoteng, Yiying, ATU, City-Star und v.a. Namen mehr. <
Dasselbe Spiel wie mit den Luftgewehren!

Die Roller und Teile kommen heute ALLE aus Asien, sei es China, Korea oder Japan. Auch wenn Kreidler oder Peugeot oder sonstwas darauf steht ist es Wurs(ch)t, da wurden nur Namenslizenzen gekauft und die Teile eben auswärts verbaut. Dann ist es eben Made in Germany oder France.

Warum soll ich da nicht über Versand kaufen, wenn ich das gleiche Produkt tlw. über die Hälfte billiger bekomme als beim Händler.
Ersatzteile gibt es in Massen überall spottbillig und reparieren ist bei der simplen Technik auch kein Zauberwerk.

Übrigens den absolut identischen Roller habe ich am 01.07.2007 zu einem Handyvertrag mit 2 Handys dazu bekommen.
Der lief wie Schmitz Schei§§e, mit "Sonne im Auspuff" und wenn Einer schob *happy1* kam der sogar auf 80 km/h unter günstigen Bedingungen.
Im Normalfall auf 60 - 65 km/h, unfrisiert wohl gemerkt.

Den hätte ich immer noch, wenn er mir nicht am 07 Dez. 2015 vor der Haustüre geklaut worden wäre.
Nannte sich Jackfox City Star.

Reparaturen in den 9 Jahren bei etwa 16000 km:

1 Bremshebel abgebrochen (umgekippt Eigenverschulden)
4 Batterien, nicht abgeklemmt im Winter (Faulheit, Eigenverschulden)
1 Vergaser
1 Tachometer, Welle hin
1 Elektrostarter, ging aber anstandslos über Kickstarter.
1 Sitz, über Nacht von einem Idioten aufgeschlitzt
1 Antriebsriemen
1 Blinkerschalter

Ich glaube das war es?

Der angebotene, jedoch gar nicht vorhandene Roller bei Amazon war bis auf Farbe und Name identisch.

Also warum sollte ich nicht über Versand kaufen, die Roller werden fahrbereit bis vor die Haustüre geliefert.


Wer natürlich lieber zu einem Fachhändler geht und sich Märchen über Qualitätsware erzählen lässt, dem seien Garantie und gepfefferte Preise gegönnt.

Jedem das Seine! ;)

Schönes WE allerseits

P.S.:
So sah der "Schrott" übrigens nach 9 Jahren Gebrauch aus. Eine Garage hat er nie gesehen, der stand immer im Freien bei Wind und Wetter.

Übrigens auch Honda lässt in China bauen, genau wie die Koreaner, weil´s billiger ist.
»MountainGun45LC« hat folgendes Bild angehängt:
  • City Star.JPG
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MountainGun45LC« (28. Oktober 2016, 20:22)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pistenmops (29.10.2016)

travel

Naturbursche

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 21. Februar 2016

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. Oktober 2016, 20:17

Keep Cool, also langsam.
Mit Geiz ist Geil sollten die gemeint sein die kaufen ohne nachzudenken wo.
Also nicht DU.
Wenn Dein China-Roller Dir so viel Freude bereitet hat freut es mich ebenso.

Gruß W.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (28.10.2016)

MountainGun45LC

Outdoorfreak

  • »MountainGun45LC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 810

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. Oktober 2016, 22:54

Denke mal ...

... die Warnung hat sich erledigt, da AMAZON den Link gelöscht hat.

So gesehen ist mein Thread überflüssig. Die Ganoven werden natürlich weitermachen und versuchen Dumme zu finden.

Andere Masche, neuer Beschi§§!

Von mir aus kann man alles löschen, da ja der Bezug, die Ursprungs-Url gelöscht wurde, insofern das Ganze nicht mehr so richtig nachvollziehbar ist.

Aber Vorsicht, wenn man erst vor dem Kauf eine E-mail an *info@mail495.com* schicken soll. :bullshit:
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

travel

Naturbursche

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 21. Februar 2016

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. Oktober 2016, 23:03

warum löschen.
Thread ist doch Offtopic »
und nicht uninteressant.
muss ja nicht ausschweifend werden.
Wieder ein Hinweis auf Betrüger.

trabantino

Moderator

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 3. Februar 2014

Wohnort: Pirna

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 30. Oktober 2016, 10:25

Deswegen fahre ich aus guten Grund Simson... unkaputtbar... schnell, sparsam und robust ;)
Der Feldwebel beim erklären des MG 3: "das ist ganz einfach damit zu schießen. erst auf "F" wie Frieden stellen und dann Blei in die Heide...

>>> BDS <<>> SGSSV <<>> SV- Birkwitz-Pratzschwitz e.V. <<<
>>> Schützenkönig 2015 <<<

MountainGun45LC

Outdoorfreak

  • »MountainGun45LC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 810

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 30. Oktober 2016, 12:51

Ach, gegen eine schöne ...

... Simse habe ich absolut nichts. - Im Gegenteil!
Nutzt aber alles nichts, wenn die Karre geklaut wird ... X(

Wenn ich günstig an ein gutes Schwälbchen käme, würde ich auch nicht nein sagen.
Meine Frau hat eine Schwäche für die Dinger.


Man findet halt immer einen Parkplatz.
Ich weiß noch wie die Dinger zuhauf auf dem Schrottplatz landeten, nebst Trabi und Konsorten. Und heute ?(
(N)ostalgie!
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

MountainGun45LC

Outdoorfreak

  • »MountainGun45LC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 810

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

13

Montag, 31. Oktober 2016, 15:26

Und sie machen weiter ...


... gnadenlose Blödheit aus Afrika sucht noch größere Deppen in Deutschland.


https://www.amazon.de/gp/offer-listing/B…45&sr=8-2-fkmr2


Siehe:

Alles was vorher eine Email verlangt, falsches Deutsch, bei Bestellung "Sofortkauf" ankreuzen, bei Liefertermin hingegen "frei!"
Also der St. Nimmerleinstag. :D

Die Emailadresse wurde geändert in eine deutsche *web de*, anstelle der *com*.

Eigentlich sollte man die Brüder mal verarschen und direkt 10 Roller bestellen ... auf Rechnung, natürlich! *rofl1*
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MountainGun45LC« (31. Oktober 2016, 16:38)


Elor

Hobbyschütze

Beiträge: 193

Registrierungsdatum: 8. Januar 2016

  • Nachricht senden

14

Montag, 31. Oktober 2016, 17:05

Das große Problem ist, das ja scheinbar genug Leute darauf reinfallen. Würde es sich nicht lohnen, würden die es nicht schon seit Jahren machen. *wall1*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baikal-513 (31.10.2016)

Ähnliche Themen