Sie sind nicht angemeldet.

Dextor

Hobbyschütze

  • »Dextor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2012

Wohnort: Köln/Bonn

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Januar 2016, 14:13

Walther 9mm Revolver-Pfeffermuntion endlich verfügbar

Die Walther 9mm Revolver-Pfeffermuntion ist nun endlich verfügbar... haltbar bis 12/2020. Habe mir direkt ein paar Päckchen gesichert - jetzt ist erstmal wieder ein paar Jahre Ruhe (hoffentlich)

»Dextor« hat folgendes Bild angehängt:
  • waltherpv12_2020.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PlanB (27.01.2016)

2

Mittwoch, 27. Januar 2016, 15:51

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (8. Juli 2017, 21:38)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PlanB (27.01.2016), Hannee (27.01.2016), Polkrich (27.01.2016)

Dextor

Hobbyschütze

  • »Dextor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2012

Wohnort: Köln/Bonn

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. Januar 2016, 23:28

Im anderen bekannten Forum gab es einen Tipp zu einem Shop namens 'sniper24' . Der hat die RK Munition definitiv aber PAK wohl noch nicht. Laut anderen Kunden hat man dann wohl einfach Wadie geschickt (nicht ok vom Shop). Mir sollte es recht sein da mich PAK nicht juckt und der Shop die Versandproblematik ignoriert. Frage ist nur wie lange das gut geht..

Bauskert

Hobbyschütze

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2012

Wohnort: Sauerland

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Januar 2016, 09:09

Mir sollte es recht sein da mich PAK nicht juckt und der Shop die Versandproblematik ignoriert. Frage ist nur wie lange das gut geht..

Wahrscheinlich nicht mehr sehr lange wenn überall in den Foren öffentlich darauf hingewiesen wird...

Dextor

Hobbyschütze

  • »Dextor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2012

Wohnort: Köln/Bonn

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Januar 2016, 14:09

Mir sollte es recht sein da mich PAK nicht juckt und der Shop die Versandproblematik ignoriert. Frage ist nur wie lange das gut geht..

Wahrscheinlich nicht mehr sehr lange wenn überall in den Foren öffentlich darauf hingewiesen wird...


Vor allem dürften seine Wettbewerber "not amused" darüber sein, zumindest diejenigen die sich an die Versandvorschriften halten. Davon mal abgesehen: Wie viele verkaufen auf Egun Gasmunition und versenden diese ganz normal? Hab noch keine Auktion gesehen wo ein Spezialversand ausgewiesen war.

Uffz

Hobbyschütze

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 25. Juli 2015

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Januar 2016, 18:51

Hey, habe heute auch beim BüMa gekauft ! Die Walther kam 19,95 € vermutlich sind die Zündhütchen ab jetzt vergoldet ! ;( Aber im Ernst, der Rand ist ein my Dicker und hinten ist nur ein sehr geringer Spalt ! So das auch die "neueren 37er " keine Probleme beim zünden haben sollten ! Kann aber erst in ca 2 Wochen mal testen ! Die Walther PAK liegt aber anscheinend noch in weiter Ferne ! Tschau

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Polkrich (28.01.2016)

Grenzmark

unregistriert

7

Donnerstag, 28. Januar 2016, 19:58

@Uffz: Bitte berichte kurz, ob die im Revolver funktionieren! Ist ja immerhin 120g Pfeffer drin. Bei der Gelegenheit, hat jemand die Möglichkeit zu prüfen, ob diese Kartuschen auch in der HW 94 funktionieren? Das würde mich sehr interessieren!

Und nein, die Zündhütchen sind natürlich nicht aus Gold. Aber der Pfeffer (natürlich aus rein ökologischem Anbau) wird von Hand von vereidigten Pazifisten mit einem goldenen Löffelchen in die Hülse abgefüllt. Noch Fragen wegen des Preises?

*rofl1*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grenzmark« (28. Januar 2016, 20:03)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Uffz (29.01.2016)

Polkrich

Dosenschießer

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 22. Juni 2015

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. Januar 2016, 20:26

Der Preis ist einfach abartig. Shoot-Club wird die wohl morgen auch in Shop haben.

9

Freitag, 29. Januar 2016, 14:33

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (8. Juli 2017, 21:38)


10

Freitag, 29. Januar 2016, 14:41

Hallo Grenzmark,

vertraue bitte auf die Aussage von bfgguns:

... die HW94 funktioniert mit keiner Sorte von Abwehrkartuschen.


Die HW94 ist eine wunderbare Pistole, optisch und technisch hochinteressant, nicht zuletzt für einen Sammler! Aber das Zusammenspiel mit "Abwehrkartuschen" hat IMO bei der HW94 sehr wenig Aussicht auf Erfolg.

Ich habe vor vielen Jahren aus jugendlichem Leichtsinn ;) einige Varianten an Abwehrmunition mit der HW94 ausprobieren wollen .... Sehr alte CS sind einigermassen gegangen ... Aber schon die Aussicht, dass von einem Magazin die Hälfte der Kartuschen funktionieren könnte, schliesst die Verwendung als SV-Waffe aus!

Viele Grüße
Alfred

P.S.: Wenn dann die Zoraki 906 ... oder wenn es etwas grösser sein darf die Zoraki 914

Grenzmark

unregistriert

11

Freitag, 29. Januar 2016, 20:43

@RG725 & bfgguns: Vielen Dank für eure Postings, ich werde die Finger von der HW 94 lassen. Nur für Silvester, das ist nichts. Wieder ein Ausflug auf Pistolen-Terrain, der enttäuschend endet. Es geht halt nix über gute Revolver. P.S. bfgguns: Ich bin ein großer Fan deiner Videos! Wollte ich schon lange mal loswerden! :thumbsup:

Uffz

Hobbyschütze

Beiträge: 95

Registrierungsdatum: 25. Juli 2015

Wohnort: Dresden

  • Nachricht senden

12

Freitag, 29. Januar 2016, 21:13

@ Grenzmark ,mach ich ! Wird aber eben ca 10 Tage dauern . Bis dahin hab ich sie geladen,im Vertrauen das sie gehen ! Wenn du Pistolenfan bist, die Wadie PAK machen keinen Ärger ! Hab Gas/Pfeffer mit ner 22er getestet - alles super ! War auch bis jetzt meine Ausweichoption ! Und ne 914 ! An was (Waffe) hast du gedacht zum führen ? Abwehrmuni ist immer etwas schwächer als Knallmuni deshalb eine Pistole, die nicht Rumzickt ! PK 380 ist da so ein Fall - leider obwohl sie eigendlich alles zum Führen hat ! ;( LG Uffz