Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Outdoorandguns.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

baikal-513

Outdoorfreak

  • »baikal-513« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: 31832 Springe

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 17:19

Eindruck/Erfahrung mit QB 78

Hallo Hobbygenossen,

ich mach mal 'nen Thread zum QB 78 auf, das wir ja nun auch endlich hier erwerben können :thumbup: . Ich bin ja sicher nicht der Einzige der sich eins gekauft hat und hoffe auf regen Erfahrungsaustausch.
Meins habe ich gerade von der Post geholt und ausgepackt. Ich muß sagen das ich von dem Gewehr angenehm überrascht bin. Keine Macken oder Kratzer und alles sehr passgenau verarbeitet. Brünierung auch OK :thumbsup: .
Meins läßt sich nur sehr schwer sichern :( und auch der Verschluß geht noch etwas hakelig, aber das wird sich noch einlaufen oder mit einer Reinigung und Schmierung verbessern lassen.
Die Visierung scheint auch brauchbar zu sein, obwohl ich diese Lichtleiterteile nicht besonders mag und wie ich finde ein Korntunnel fehlt. Der Lichtstab wird bei mir so wohl nicht lange überleben, mal sehen ob was aus der Bastelkiste paßt oder passend gemacht werden kann.
Morgen werde ich mal den Lauf durchziehen und ein wenig testen.
Ich find's für den Preis echt gut und bin froh das ich endlich eins habe.

Schönen Gruß,

Dete
Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »baikal-513« (30. Oktober 2015, 05:15)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

German-Redneck (29.10.2015), 454/B36 (29.10.2015)

bfgguns

unregistriert

2

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 17:23

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (9. Juli 2017, 00:46)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

German-Redneck (29.10.2015), 454/B36 (29.10.2015), baikal-513 (29.10.2015)

454/B36

Outdoorfreak

Beiträge: 1 320

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2012

Wohnort: Gladbeck / Ruhrgebiet ( Der Pott ist wie New York nur größer)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 17:57

Moin Jungs , Dete schön das du den Thread eröffnet hast :thumbup: . Ich habe mir natürlich auch eine bestellt , und Diese auch schon gestern bekommen :thumbsup: .Ich muss sagen mir ging es wie Dir , alles sauber verarbeitet und einen schönen Holzschaft hat Sie auch . Habe Sie erst mal geputzt , geölt und gefettet , strahlt jetzt sogar etwas Eleganz aus , wenn Sie jetzt noch halbwegs gut schießt , bin ich mehr als zufrieden . Eins muss man(n) der Chinesin lassen , ich kann mich nicht daran erinnern das es schon mal so einen Hype um ein Luft/Co2 Gewehr gab :thumbsup: evt. noch bei der Crossman 2240(LP) .

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baikal-513 (29.10.2015), German-Redneck (29.10.2015), Sgt_Elias (29.10.2015)

baikal-513

Outdoorfreak

  • »baikal-513« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: 31832 Springe

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 21:42

Ich hab vorhin mal drei Schuss im Keller gemacht und muß sagen das dass Gewehr sehr leise ist, einen Schalldämpfer braucht man wirklich nicht. Bin mal gespannt ob morgen noch Druck drauf ist bzw. ob' s dicht ist.
Ein kleines ZF so 32-42 Durchmesser könnte dem Gewehrchen glaub ich auch gut stehen.
@Uwe: Hat Deins auch einen Aufkleber mit der Waffennummer unten am Schaft?
Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »baikal-513« (30. Oktober 2015, 05:00)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

454/B36 (30.10.2015)

454/B36

Outdoorfreak

Beiträge: 1 320

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2012

Wohnort: Gladbeck / Ruhrgebiet ( Der Pott ist wie New York nur größer)

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. Oktober 2015, 01:37

Ja Dete habe auch den Aufkleber darauf , als ZF werde ich ein Konus 4x32 montieren finde die Größe bis 20 Meter genau richtig . Ich denke mal die QB78 ist ein schönes Bastelobjekt :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baikal-513 (30.10.2015), German-Redneck (30.10.2015)

Hapf

Hobbyschütze

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 31. März 2015

  • Nachricht senden

6

Freitag, 30. Oktober 2015, 08:25

Wo gibt es das Teil denn zu kaufen. Finde nichts in DE. ;(
Mens agitat molem

NC9210

Moderator

Beiträge: 709

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2013

  • Nachricht senden

7

Freitag, 30. Oktober 2015, 08:36

Gibt es bei 4komma5 und SWS.
Wenn die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit.
Wenn das Volk den Staat fürchtet, herrscht Tyrannei.
Thomas Jefferson,
der hauptsächliche Verfasser der Unabhängigkeitserklärung

Hapf

Hobbyschütze

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 31. März 2015

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30. Oktober 2015, 09:09

:dankeschön:
Mens agitat molem

Guns&More

Naturbursche

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 22. Juni 2013

Wohnort: 63477 Bischofsheim

  • Nachricht senden

9

Freitag, 30. Oktober 2015, 14:14

Norconia Qb78 Bulk Fill Kit


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baikal-513 (31.10.2015)

baikal-513

Outdoorfreak

  • »baikal-513« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: 31832 Springe

  • Nachricht senden

10

Freitag, 30. Oktober 2015, 16:38

Hallo Genossen,

dicht ist meine QB. Ich hab heute den Lauf durchgezogen und raus kam dieses schoene rotbraune Chinafett, danach auf den Garten und probiert. Die erste 6 Schussgruppe waren erwatungsgemaess Oelschuesse. Die Gruppen 2-4 wurden dann immer besser, ich habe dreimal die Hoehe korregiert. Geschossen wurde auf ca. 9m bei leichtem Ostwind und 12-14 Grad Temepratur, sitzend FH. Bilder der Scheiben haeng ich morgen an.
Bisschen mehr Druck koennte sie haben, meine reizt die 7,5 Joule nicht voll aus.

Schoenes Wochenende,

Dete
»baikal-513« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01561.JPG
  • DSC01564.JPG
  • DSC01566.JPG
Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »baikal-513« (2. November 2015, 17:25) aus folgendem Grund: Ergänzung


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mulcher one-two (03.11.2015), sternburch (03.11.2015)

Guns&More

Naturbursche

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 22. Juni 2013

Wohnort: 63477 Bischofsheim

  • Nachricht senden

11

Freitag, 30. Oktober 2015, 21:51

Magzin & Pressluft


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baikal-513 (31.10.2015)

bfgguns

unregistriert

12

Freitag, 30. Oktober 2015, 21:54

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (9. Juli 2017, 00:46)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baikal-513 (31.10.2015)

baikal-513

Outdoorfreak

  • »baikal-513« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 019

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: 31832 Springe

  • Nachricht senden

13

Montag, 2. November 2015, 19:35

So, ich hab heute mal ein 4x32 montiert. Das war nichts, fuer ZF ist der Schaftruecken zu niedrig, da muesste man auffuettern was meist bescheiden aussieht und dann meist auch wackelig ist. Ich werde die QB mit Kimme und Korn schiessen, dass geht ja auch sehr gut.
Wer hat das Ding denn nun eigentlich durch die PTB-Pruefung gebracht, weiss da wer was?
Anschütz sind die Meistermacher, aber Kenner wählen Walther.

NC9210

Moderator

Beiträge: 709

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2013

  • Nachricht senden

14

Montag, 2. November 2015, 19:45

Der Importeur muss draufstehen.
Wenn die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit.
Wenn das Volk den Staat fürchtet, herrscht Tyrannei.
Thomas Jefferson,
der hauptsächliche Verfasser der Unabhängigkeitserklärung

bfgguns

unregistriert

15

Montag, 2. November 2015, 19:47

hihihi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pellkopf« (9. Juli 2017, 00:46)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sgt_Elias (02.11.2015)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 3. November 2015, 20:43

Also das Teil ist auch für mich als bekennender nicht CO2-Fan durchaus interessant.
Erstens passt der Preis und aussehen tut das Teil ja auch ordentlich.
Ich bin auch mit meiner Airstrike nach wie vor sehr zufrieden, die reizt die 7,5J auch nicht aus.
Mit Geco´s macht die immer irgenwas um die 155m/s, reicht mir aber. Treffsicher ist das Ding jedenfalls.
...na mal sehen was Eure Erfahrungen so bringen.
Gruß Micha

454/B36

Outdoorfreak

Beiträge: 1 320

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2012

Wohnort: Gladbeck / Ruhrgebiet ( Der Pott ist wie New York nur größer)

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 7. August 2016, 23:40

Das war nichts, fuer ZF ist der Schaftruecken zu niedrig, da muesste man auffuettern was meist bescheiden aussieht und dann meist auch wackelig ist.
Hi Dete , ich habe das an meiner so gelöst , klappt gut und sitzt bombenfest .Die Adapter habe ich bei Ebay.de gekauft :thumbup: kamen allerdings aus China , also etwas Geduld mit der Lieferung . Ja und einen Korntunnel habe ich auch aus optischen Gründen montiert . Auch hält das System über Wochen auch den Druck ,will sagen Dicht wie ein U-Boot .Habe mittlerweile zwei von den QB78 eine zum Basteln und eine zum Schießen. Als nächstes kommt ein Öl-Schaft .
»454/B36« hat folgende Bilder angehängt:
  • qb 011.jpg
  • qb 012.jpg
  • qb 017.jpg
  • qb 019.jpg
  • qb 020.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

YamahaFreakMT07 (09.08.2016)