Sie sind nicht angemeldet.

Fewur

Hobbyschütze

  • »Fewur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 12. November 2013

Wohnort: Norden(Ostfriesland)

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Mai 2015, 09:02

Taschenlampentasche Fenix LD50

Ich hab mir die Tage eine LD50 bei Selected Lights geholt. Die Lampe selbst ist echt ein Brocken Alu, kein Wunder warum die einen Radlader aushält^^

Aber das beigelegte Holster von Fenix ist da eher......sehr......zweckmäßig

Da ich sowieso grad Lust hatte mal etwas komplett zu punzieren habe ich mir selber eine Tasche gemacht. Da die Lampe sowieso einen verdammten guten Clip hat ist das auch nur eine Tasche und kein Holster für den Gürtel.

Da die LD50 sich ja leicht einschalten könnte wenn sie in einem Holster ist und etwas Druck ausgeübt wird habe ich den Bereich über dem Schalter ausgeschnitten, und da ein Lederstück mit einem Initialensiegel draufgenäht. Das Siegel ist aus Siegelwachs, nicht aus Siegellack das kann nicht brechen und ist flexibel.

Innen habe ich noch eine Schicht Leder vernäht, und die Seiten sind so verarbeitet das diese direkt in die seitlichen Griffmulden der LD50 passen.
»Fewur« hat folgende Bilder angehängt:
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

blue1980 (15.05.2015), Aframus (12.12.2016)

Ähnliche Themen