Sie sind nicht angemeldet.

tarik251089

Dosenschießer

  • »tarik251089« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2014

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Januar 2015, 23:53

Lauf beschädigt

Hallo zusammen
Hatte eine ekol firat compact für Silvester 2015 gekauft. Bin mit der ssw eigentlich ganz zufrieden. Sitzt gut in der Hand. hab silvester ca 100 Schuss abgefeuert, es gab kein einziges ladungsproblem oder ähnliches. Abschussbecher auch in ordnung.

Mein Problem ist nur der Anfang des Laufs da wo die Patrone drin sitzt. Denn der Schlitten prallt ja nach jedem Schuss gegen den lauf. An dieser laufstelle Wo Der Schlitten jedesmal gegen kommt sieht man jetzt schon eine Verformung / eindrücken. Hoffe ihr wisst was ich damit meine. Bin da nicht so ein Experte wie manch anderer. Ist mir halt nur aufgefallen.
Wollte mal wissen ob das nach 100 Schuss schon normal ist?
Diese Verformung ist wirklich nur ganz miniminimal deshalb würde ein Bild euch nichts erklären. Hoffe ihr wisst welche stelle an der Waffe ich meine.

Vielen Dank im voraus

Charlotte 96

Naturbursche

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2013

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Januar 2015, 00:00

Ein Bild wäre aber nicht schlecht um zu Schauen wie stark die Abnutzung ist!

Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Januar 2015, 00:01

Hey,

Das dürfte sich bis zu einem Gewissen Grad Einpendeln, soetwas haben viele Waffen an den Unterschiedlichsten Stellen, denke mal 300-500 Schuss Leistung dürfte das ganze so bleiben, sofern die Waffe länger hält.

MFG
Canny


tarik251089

Dosenschießer

  • »tarik251089« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2014

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. Januar 2015, 11:08

Hmmm ok.
Ist auch echt nur minimal. Also mit Auge kann man das nur sehr sehr schwierig erkennen. auf einem Bild würde man da nix sehen.
Nają ich hoffe dann mal das es sich "einpendelt"

Charlotte 96

Naturbursche

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2013

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. Januar 2015, 11:44

Wenn auf Bildern nichts zu erkennen ist und du es mit bloßem Auge kaum siehst kann es auch nicht schlimm sein also weiter schießen.

tarik251089

Dosenschießer

  • »tarik251089« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2014

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. Januar 2015, 15:19

Wenn auf Bildern nichts zu erkennen ist und du es mit bloßem Auge kaum siehst kann es auch nicht schlimm sein also weiter schießen.

naja die waffe hat erst 100 schuss hinter sich. ist dann halt die frage wie das nach 500 aussieht.

tarik251089

Dosenschießer

  • »tarik251089« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2014

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. Januar 2015, 15:21

wenn das eurer meinung nach aber ne normale verschleißerscheinung ist, dann ist dem so. die bremsen am kfz sind ja auch irgendwann abgenutzt

tarik251089

Dosenschießer

  • »tarik251089« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2014

  • Nachricht senden

8

Freitag, 16. Januar 2015, 15:23

gut die kann man wenigstens austauschen..

Charlotte 96

Naturbursche

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2013

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. Januar 2015, 15:55

Hier mal ein Video von BFGGUNS,da kannst du die Zuführrampe und das Patronenlager sehen nach 500 Schuss

https://www.youtube.com/watch?v=cO-7qaKhnnU

tarik251089

Dosenschießer

  • »tarik251089« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2014

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. Januar 2015, 16:34

Die ekol firat hatte wohl mehrere Probleme wie die die man auf dem Video sieht.deshalb holte ich mir die überarbeitete version. Mann erkennt dies am griff. https://www.shoot-club.de/ekol-firat-com…tronen/a-15401/

Charlotte 96

Naturbursche

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2013

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. Januar 2015, 16:41

JA ich weiß aber da konntest du ebend mal sehen und mit deiner vergleichen.

tarik251089

Dosenschießer

  • »tarik251089« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2014

  • Nachricht senden

12

Freitag, 16. Januar 2015, 16:45

Achso.
I'm video sah die stelle die ich meinte schon abgenutzter aus. Der hatte ja aber auch mehr Schuss als ich abgefeuert.
Ihr seit aber sicher dass diese abnutzungserscheinung am lauf normal ist? Denn der lauf ist doch aus Stahl oder?

Charlotte 96

Naturbursche

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2013

  • Nachricht senden

13

Freitag, 16. Januar 2015, 16:56

Der Lauf und das Patronenlager haben eine Stahleinlage aber komplett aus Stahl bestehen die nicht.Du meinst bestimmt dieses rifflige am Patronenlager dort am Rand,das sieht natürlich schon ganz schön muchig aus aber tut der Funktion kein Abbruch.

tarik251089

Dosenschießer

  • »tarik251089« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2014

  • Nachricht senden

14

Freitag, 16. Januar 2015, 17:45

ok