Sie sind nicht angemeldet.

Butt

Spender

  • »Butt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 17:52

Federn IWG Kurier

Hallo,

habe heute die IWG Kurier vom Arbeitskollegen bekommen.

Kommen da nun 2 Federn rein oder 1 ? Ist zwar ein minderwertiger Revolver ,doch

für Silvester könnte er noch seinen Dienst am Rande tun ;)
»Butt« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1778.JPG
  • DSCN1779.JPG
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 19:23

http://www.me-sportwaffen.de/instruction…1fl55jnqco0td60

Hier Schaiu mal Butt der Me 38 Compact müßte Baugleich mit dem IWG Kurier sein, da fehlen in jedemfall die Federn.

MFG
Canny


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (04.12.2013)

toolmaker

Survival-Experte

Beiträge: 534

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2013

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 19:35

Moin Maik...

...also da gehört EINE Feder rein: Länge 24mm, Durchmesser 6mm, Drahtstärke 0,65mm mit 12 Windungen! Ich weiß das so genau, weil sich meine Trommelachse grad`eben beim Versuch sie zu zerlegen, verabschiedet hat; d.h. ich habe mangels Geschicklichkeit Gewalt eingesetzt und dabei die Verschraubung Trommelachse/Pin abgeschert. *wall1*
Naja, immerhin hast Du jetzt die genauen Daten! 8| Gibst Du mir beim Forentreffen einen dafür aus? :whistling:

Fotos anbei... *rain1*

Tool.
»toolmaker« hat folgende Bilder angehängt:
  • iwg pin.JPG
  • iwg1.JPG
  • iwg2.JPG
  • iwg3.JPG
Nur DER Mensch zeigt wahre Größe, der weder den Wurm zertreten, noch vor dem Herrscher kriechen muss.

"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (04.12.2013), Butt (04.12.2013)

Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 19:40

Ist mir damals auch mal Passiert, das Scheiss Teil ist ja nur Zink, da reicht schon in die Falsche Richtung drehen aus, damit das Gewinde von der Axe Bricht :(

MFG
Canny


toolmaker

Survival-Experte

Beiträge: 534

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2013

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 19:43

VERDAMMT ...warte mal ... ich hab grad noch `ne Feder entdeckt... :whistling:

12,5mm Länge bei 4mm (Außen-) Durchmesser, Drahtstärke 0,55mm und 7 Windungen...

Fotos anbei...

(Bei Interesse kann ich Dir das ganze Gelumpe auch zuschicken :D , vielleicht kannste aus zwei Bausätzen einen funktionsfähigen Revolver für 31. Dezember basteln.)

Grüße
Tool.
»toolmaker« hat folgende Bilder angehängt:
  • kleine feder 1.JPG
  • kleine feder 2.JPG
Nur DER Mensch zeigt wahre Größe, der weder den Wurm zertreten, noch vor dem Herrscher kriechen muss.

"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »toolmaker« (4. Dezember 2013, 19:53)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (04.12.2013)

Butt

Spender

  • »Butt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 073

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 20:50

Na toll,meine Trommelachse ist auch gebrochen ,nichts mehr mit Gewinde. :( Lag schon lose im Lager.

Gebe dir gerne einen aus @Tool für deine Fotos. :)

Werde erstmal zusehen das ich eine neue Trommelachse und die 2 Federn bekomme ;)
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toolmaker (04.12.2013), Cannyblue (04.12.2013)

toolmaker

Survival-Experte

Beiträge: 534

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2013

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 21:46

Gebe dir gerne einen aus @Tool für deine Fotos.

..Nee! Nicht für die Fotos ...eher für die geschrottete Trommelachse! (Sagen wir ein Weizen - dann hätte sich die Aktion mehr als gelohnt! :D )

Nix für ungut, gell ?!

Grüße
Tool.
Nur DER Mensch zeigt wahre Größe, der weder den Wurm zertreten, noch vor dem Herrscher kriechen muss.

"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (04.12.2013)

zteamgreen

unregistriert

8

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 22:12

Sagen wir ein Weizen -

Kannste machen,,du kommst,wie ich ,aus dem Sauerland,,,Maik und Alex sind bald auf Besuch bei mir,,,

Bist dann auch eingeladen,,,,auf einen Weizen,,,,, :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Butt (04.12.2013), toolmaker (04.12.2013)

toolmaker

Survival-Experte

Beiträge: 534

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2013

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 22:19

du kommst,wie ich ,aus dem Sauerland

...Ääähm, fast! Ich komme aus`m Saarland - das ist das kleine Bundesland unten links :D Danke für die Einladung... ich wird`mal sehen, ob ich was einrichten kann!

Grüße
Tool.
Nur DER Mensch zeigt wahre Größe, der weder den Wurm zertreten, noch vor dem Herrscher kriechen muss.

"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

zteamgreen

unregistriert

10

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 22:36

Ups,,hab mich wohl verlesen,,, ;(

Macht der Weizen,,abends,, :D

Einladund steht,,,, :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toolmaker (04.12.2013)

toolmaker

Survival-Experte

Beiträge: 534

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2013

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 22:38

Macht der Weizen

DAS Weizen...man sacht "das" ... :D ...ihr Nordländer! :D :D

http://de.wikipedia.org/wiki/Weizenbier

Grüße
Tool.
Nur DER Mensch zeigt wahre Größe, der weder den Wurm zertreten, noch vor dem Herrscher kriechen muss.

"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (04.12.2013)

zteamgreen

unregistriert

12

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 22:48

DAS Weizen...man sacht "das" ... :D ...ihr Nordländer! :D :D

NÖ....das Weizen ,ist Singular.....

Der Weizen,ist Plural,,also mehere Weizen...

Macht nix tool,,wir Nordländer vertragen halt mehr,,als die vom Weisswurst-Äquator.... :P :P :P

deshalb sprechen wir auch in der Mehrzahl,,wir kennen dat nicht anders.. *rofl1*

toolmaker

Survival-Experte

Beiträge: 534

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2013

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 22:53

deshalb sprechen wir auch in der Mehrzahl,,wir kennen dat nicht anders..

OK! Darauf können wir uns einigen!! *happy2* :D

Tool.
Nur DER Mensch zeigt wahre Größe, der weder den Wurm zertreten, noch vor dem Herrscher kriechen muss.

"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 811

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 23:27

@ toolmaker ...

Macht nix tool,,wir Nordländer vertragen halt mehr,,als die vom Weisswurst-Äquator....

Zitat von »zteamgreen«
deshalb sprechen wir auch in der Mehrzahl,,wir kennen dat nicht anders..

... lassen wir ihn in dem Glauben.Prost ... Hefe-Weizen!
*rofl1* *rofl1* *rofl1*
Nee, aber es ist eine altbekannte Tatsache, daß bayrische Biere kaum Alkohol haben, die Bayern sowieso nichts vertragen und direkt unter dem Tisch liegen. *cry2* *clean1* So gesehen stehen die Chancen gegen "Preißn" schlecht! ;(
Aber nur wenn man an den >>>>> *santa1* <<<<< glaubt!
Einen ganz lieben Gruß an Norbertino ... *huhu1*

P.S.:
Nee, nee wird natürlich kein Besäufnis ist
nur ein bischen Frozzelei. :)

Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MountainGun45LC« (4. Dezember 2013, 23:37)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toolmaker (05.12.2013)

toolmaker

Survival-Experte

Beiträge: 534

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2013

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 07:56

nee wird natürlich kein Besäufnis ...

... ;( ... :D

Auszug aus "Land und Leute / Saarland.de":

Zitat:
"Bier ist Grundnahrungsmittel
Dazu gehört ein Bier, genauer gesagt: ein Pils. „Hansi Urpils“ lautet die etwas schräge Werbung der größten Brauerei im Lande, der Karlsberg-Brauerei Homburg, in Anlehnung an die Doppeldeutigkeit der saarländischen Mundart, wonach „Hann Sie“ so viel wie „Haben Sie“ bedeutet. Auch in Punkto Bierkonsum liegen die Saarländer im Pro-Kopf-Verbrauch an der Bundesspitze, was sicherlich mit der industriellen Vergangenheit der Region zusammenhängt. Zwei weitere Brauereien gibt es im Land, die traditionsreiche Bruch-Brauerei in Saarbrücken und die Grosswald-Brauerei in Eiweiler, außerdem noch eine stattliche Anzahl von Haus- und Schaubrauereien."


http://www.saarland.de/65030.htm

Wir sind eben keine Bayern! :whistling:

Grüße in die Runde!
Tool.
Nur DER Mensch zeigt wahre Größe, der weder den Wurm zertreten, noch vor dem Herrscher kriechen muss.

"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 811

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 11:06

Ist meiner Aufmerksamkeit ...

Wir sind eben keine Bayern!

... doch glatt entgangen.
Aber keine Angst, ich bin nicht Ausländerfeindlich (*rofl1*), im Gegenteil bin ein sehr kosmopolitischer Mensch.
Dachte allerdings immer, daß das Grundnahrungsmittel Bier auf den Freistaat Bayern beschränkt wäre und im Rest Deutschlands nur ein Genußmittel ist?
Das die Saarländer diese Erkenntnis auch haben, ist mir neu.
Kluges Volk. :thumbsup:
Gruß, Mountain ...
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toolmaker (05.12.2013)

diego01

Naturbursche

Beiträge: 292

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Korbach

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 9. November 2014, 00:45

Moin,
Ich hätte da ein Teil der ME Magnum verwenden... ist aber ein wenig Arbeit ;-)
Ich habe ja so ein Teil von dem "Kollegen"toolmaker erhalten und nach dem durchforsten meiner Bestände bin ich zu dem Ergebnis gekommen das die Teile einer ME Magnum am besten passen. OK die Teile sind rund.... passen aber wenn man die Fräse in die Gänge bringt ;)
Hat auch den Vorteil das das Gewinde eine Nr. Größer ist kann man also nur Kpl. Tauschen.
Sollte wer ein ähnliches Problem haben... da könnte man helfen.
Gruß
Jörg
»diego01« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0910.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

toolmaker (09.11.2014)