Sie sind nicht angemeldet.

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 15. Juni 2014, 01:41

Mir entzieht sich noch immer der Sinn des Ganzen...
Wie wird denn damit Geld verdient?
Gruß Micha

Butt

Spender

Beiträge: 4 079

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 15. Juni 2014, 10:42

Mir entzieht sich noch immer der Sinn des Ganzen...
Wie wird denn damit Geld verdient?

Oh Micha da gibt es viele Wege
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 15. Juni 2014, 11:48

EIn neuer Tag und weiter geht es mit lustigem Mailmüll:

Wir mцchten Sie darьber informieren, dass das Bьro des nicht beanspruchten Preisgeldes in GroЯbritannien,
unsere Anwaltskanzlei als gesetzliche Berater ernannt hat, um in der Bearbeitung und der Zahlung Ihres
Preisgeldes, das auf Ihren Namen gutgeschrieben wurde, zu handeln. Seit ьber zwei Jahren wurde das
Preisgeld nicht beansprucht.

Der Gesamtbetrag der Ihnen zusteht betrдgt momentan 1.840.954.25 EURO

Das ursprьngliche Preisgeld bertug 1.506.315,00 EURO. Diese Summe wurde fuer nun mehr als zwei Jahren
gewinnbringend angelegt,daher die Aufstockung auf die oben stehende Gesamtsumme. Entsprechend dem
Bьro des nicht beanspruchten Preisgeldes,wurde dieses Geld als nicht beanspruchten Gewinn einer
Lotteriefirma bei Ihnen zum verwalten niedergelegt und in Ihrem Namen versichert.

Nach Ansicht der Lotteriegesellschaft wurde Ihnen das Geld nach einer Weihnachtsfцrderungslotterie
zugesprochen. Die Kupons wurden von einer Investmentgesellschaft gekauft.Nach Ansicht der
Lotteriegesellschaft wurden Sie damals angeschrieben um Sie ьber diesen Gewinn zu informieren. Es hat
sich aber leider bis zum Ablauf der gesetzten Frist keiner gemeldet um diesen zu beanspruchen.

Dieses war der Grund weshalb das Geld zum verwalten niedergelegt wurde. GemдЯ des Britischen
Gesetzes muss der Inhaber alle zwei Jahre ьber seinen vorhandenen Gewinn informiert werden.Sollte das
Geld wieder nicht beansprucht werden, wird der Gewinn abermals ьber eine Investmentgesellschaft fьr
eine weitere Periode von zwei Jahren angelegt werden.Wir wurden daher beauftragt Sie zu informieren.
Dies ist eine Notifikation fьr die Beanspruchung dieses Geldes.

Wir mцchten sie darauf hinweisen, dass die Lotterie Gesellschaft ьberprьfen und bestдtigen wird, ob ihre
Identitдt ьbereinstimmt bevor Ihnen Ihr Geld ausbezahlt wird. Wir werden Sie beraten wie Sie Ihren Anspruch
geltend machen.Bitte setzen Sie sich dafuer mit unserer deutschsprachigen Rechtsanwдltin in Verbindung
FR.DR. MONIKA EDWARD TEL: +44 161 884 1286, Per Emai: info.ssl.uk@lawyer.com

Sie ist zustдndig fьr Auszahlungen ins Ausland und wird Ihnen in dieser Sache zur Seite stehen.
Der Anspruch sollte vor dem 29-07-2014 geltend gemacht werden, da sonst dass Geld wieder angelegt
wird.Wir freuen uns von Ihnen zu hцren, wдhrend wir Ihnen unsere Rechtshilfe Versichern.
Gruß Micha

joker610

Naturbursche

Beiträge: 492

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: Gelsenkirchen

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 15. Juni 2014, 12:09

Mensch Micha, Glückwunsch zum Gewinn!

Da kannst uns ja allen mal einen ausgeben :thumbsup:



Gruß

André

Butt

Spender

Beiträge: 4 079

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 15. Juni 2014, 12:20

Mensch Micha, Glückwunsch zum Gewinn!

Da kannst uns ja allen mal einen ausgeben :thumbsup:



Gruß

André

Mensch Micha, Glückwunsch zum Gewinn!

Da kannst uns ja allen mal einen ausgeben :thumbsup:



Gruß

André

Dem schließe ich mich an :D
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

joker610 (15.06.2014)

MountainGun45LC

Outdoorfreak

  • »MountainGun45LC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 813

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 15. Juni 2014, 13:28

Was heißt hier ...

... einen ausgeben?
Bei einem so exorbitanten Gewinn Micha, wirst du dazu verdonnert uns allen einen 4-wöchigen Urlaub in Alaska, Churchill, zur Zeit der Eisbär-Wanderung zu finanzieren. Inklusive Eisfischen und täglichen Besuch der Kneipen, wo die geladenen Flinten, Büchsen, Revolver am Kleiderständer hängen. Mit abschließendem Preisschießen.
1. Preis:
Ein lebender Eisbär für Zuhause im Vorgarten
2. Preis:
Old Shatterhands Henry-Stutzen
3. Preis:
Winnetous Silberbüchse
Howgh, ich habe gesprochen!
Mountain ... *trapper1*
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

joker610 (15.06.2014)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 15. Juni 2014, 15:40

Wenn ich mir alle "Gewinne" hätte auszahlen lassen, bräuchte ich mir über nix finanzielles mehr Gedanken zu machen.
Mal sehen von wem ich heute zu einem ärodischen Treffen eingeladen werde - ich halte Euch auf dem laufenden.

Kohle und Weiber satt - Herz was willst Du mehr :thumbsup:
Leider alles nur per Mail *cry2*
Gruß Micha

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MountainGun45LC (15.06.2014)

Butt

Spender

Beiträge: 4 079

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 15. Juni 2014, 16:48

Wenn ich mir alle "Gewinne" hätte auszahlen lassen, bräuchte ich mir über nix finanzielles mehr Gedanken zu machen.
Mal sehen von wem ich heute zu einem ärodischen Treffen eingeladen werde - ich halte Euch auf dem laufenden.

Kohle und Weiber satt - Herz was willst Du mehr :thumbsup:
Leider alles nur per Mail *cry2*

Scheiß auf die Kohle, nimm die Weiber :rolleyes:
Suche Kornschutz für altes HW35 und Illex Wobbler :angeln2:


Gruß Maik

Das Recht auf Waffen *trapper1*

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

McNature (15.06.2014), MountainGun45LC (10.07.2014)

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

29

Montag, 16. Juni 2014, 15:27

Mache ich!

Bitteschön, heute ist es Linda :D

Der Ball rollt wieder Michael .

Gemeinsam schauen macht doch viel mehr Spass.
http://www.wmtreffen.com

Und wer weiss schon, was nach dem Abpfiff noch alles passieren kann ;)


Bis nachher,
Linda

Was meint die eigentlich mit "was nach dem Abpfiff noch alles passieren kann"?
Da kann sie die Terrasse und die Küche aufräumen und nach Hause fahren.
So naiv bin ich nicht mehr!!! Pfui...
Gruß Micha

sternburch

Outdoorfreak

Beiträge: 4 161

Registrierungsdatum: 4. Januar 2013

Wohnort: Sachsen Anhalt

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 17. Juni 2014, 09:49

Heute ist es die "Sparkasse", dort bin ich kein Kunde.

SparkasseIT

Der Auftrag wurde entgegengenommen.
17. Juni 2014, 07:51:19 Uhr

Sie haben eine Zahlung über 2817,54 EUR an Ulrich Wollersheim veranlasst.
Wir haben die Sparkasse benachrichtigt, dass der Artikel verschickt werden kann. Alle Details zu dieser Zahlung:
2014_06Informationen_betreffend_Transaktion_300-449657746.zip.
Gruß Micha