Sie sind nicht angemeldet.

21

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 19:01

Ich habe vorhin folgende Nachricht erhalten:


"Hallo,

leider entspricht dieser Artikel nicht den Richtlinien für unsere Rubrik Munition.

Sorry."

Jetzt steht hier:

"Hallo Zusammen,



ab sofort können im Marktplatz auch Schreckschusswaffen und Platzpatronen angeboten werden.

Viel Spass damit."

Darf ich nun oder nicht.Ich bin etwas verwirrt ?(
Hallo, leider sind die Mengen der angebotenen Platzpatronen nicht passend. Sprich es dürfen nur verschlossene Originalpackungen mit entsprechendem Inhalt angeboten werden. Bei einer 25er Schachtel also 25 Stück. Nicht 34. Sorry aber so will es der Gesetzgeber.
Danke für den Hinweis.Ich habe mein Angebot angepaasst.

MountainGun45LC

Outdoorfreak

Beiträge: 3 811

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 20:32

Das stimmt schon ...

Bei einer 25er Schachtel also 25 Stück. Nicht 34. Sorry aber so will es der Gesetzgeber.


... für Verkäufer mit WHL, aber nicht für Privatverkäufer.
Die dürfen auch mal ein paar lose Kartuschen mit anbieten. :)


Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist! :Fahne2:

  • »Reges« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 27. November 2013

Wohnort: Langenau

  • Nachricht senden

23

Freitag, 13. Dezember 2013, 13:11

So jetzt gibt es auch die Rubriken Druckluft und Softair.
Viel Spass damit.
:)
„Denn sie säen Wind und werden Sturm ernten. Ihre Saat soll nicht aufgehen; was dennoch aufwächst, bringt kein Mehl; und wenn es etwas bringen würde, sollen Fremde es verschlingen.“ KURZ GESAGT : Wer Wind sät, wird Sturm ernten ...

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

chenekwahow (13.12.2013), Matthias (13.12.2013), mulcher one-two (13.12.2013), DarkSolja (13.12.2013), Butt (13.12.2013), thomas magnum (13.12.2013), JFrame (13.12.2013), diego01 (14.12.2013)