Sie sind nicht angemeldet.

BigBull

Dosenschießer

  • »BigBull« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: X

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. September 2013, 22:25

Frage zur Röhm RG 70 Ladystar

Hallo, kurze Frage weiß jemand ob es die RG 70 Ladystar als teilvernickelte Variante gab? Habe das Set so erworben und mag wissen ob jemand vielleicht nur holzgriffe an eine normale teilvernickelte ran hat.

Gruß

Bull

Kolibri

Survival-Experte

Beiträge: 906

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. September 2013, 22:52

Die RG 70 Ladystar gibt es meines Wissens nach in 3 Versionen. Vollnickel (auf deiner Verpackung), teilvernickelt und brüniert siehe hier http://www.securtec24.de/Roehm-RG-70-Ladystar-Gaspistole.
Es kann aber auch sein das die Holzgriffe an ein normales Modell geschraubt wurden, da gibt es keinen weiteren Unterschied zum "Sondermodell".
Seltsam ist die Farbe deiner Holzgriffe, normalerweise ist das Rot viel kräftiger.

MfG Kolibri

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BigBull (18.09.2013)

BigBull

Dosenschießer

  • »BigBull« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Wohnort: X

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. September 2013, 22:56

Danke schonmal für die Info, ich mache morgen nochmal bei gutem Licht, gute Bilder mit der Digicam, aber in der Tat die Griffe sind im Bereich der Fischhaut kräftig rot und drumrum Braun

Cannyblue

Testbericht-Verwaltung

Beiträge: 3 083

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2012

Wohnort: München

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. September 2013, 23:15

Hey Die Ladystar wurde mit Nickel Schlitten und Schwarzen Griffstück Ausgeliefert, die Griffschalen waren Rötlich gefärbt, bei diesen wurde die Farbe wohl weg geschliffen, nur im Fischhautmuster sieht man noch die Farbe.

Sonst passt alles.

MFG
Canny


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BigBull (18.09.2013)

rheno

Dosenschießer

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 27. Januar 2013

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. September 2013, 11:28

Hi, hab die Ladystar und anzumerken wäre das die Griffstücke aus Plastik sind.

cz75

Spender

Beiträge: 1 144

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2012

Wohnort: Raum Schweinfurt

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. September 2013, 12:40

Also eines ist sicher, die LadyStar hatte Nußbaum-Griffschalen!

In den Prospekten findet sich die DuoTone Version nicht, allerdings gabe es die Standart-Version sehr wohl in Duotone.

Ich besitze auch ein teilvernickeltes Modell der Ladystar, damals neu beim Büchsenmacher so gekauft.









LG cz75
Es ist wichtiger, wie du mit deiner Zeit umgehst als mit deinem Geld. Fehler in Sachen Geld kann man berichtigen, aber die Zeit ist für immer vertan.

Kolibri

Survival-Experte

Beiträge: 906

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2012

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. September 2013, 14:15

Hi, hab die Ladystar und anzumerken wäre das die Griffstücke aus Plastik sind.


Da verwechselst du etwas. Das Griffstück der RG 70 ist aus Zink. Die Griffschalen bestehen beim Standardmodell aus Kunststoff, beim "Sondermodell" Lady Star aus Holz.

MfG Kolibri

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cannyblue (18.09.2013)

_Robert_

Hobbyschütze

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2012

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. September 2013, 17:11

Diese alte Röhm-Werbung hat schon was! ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Meerschwein (19.09.2013)

Ähnliche Themen