Sie sind nicht angemeldet.

Matthias

Forengründer

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 29. November 2012

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. März 2013, 12:33

FAQ: Schreckschusswaffe - aber welche ?

.. das ist eine der wohl am Häufigsten gestellten Fragen !

Zuerst einmal sollte man sich folgende Fragen beantworten
und die Antworten direkt in den Frage-Thread übernehmen:

- Wieviel möchte ich für die SSW ausgeben ? (Budget)
- Welcher Verwendungszweck ? (Silvester, Selbstverteidigung, ...)
- Wie groß / schwer darf die Waffe sein ?
- Welche Modelle habe ich bereits in die engere Auswahl genommen ?
- Welche Munition soll damit verschossen werden ? (Platzpatronen, Reizstoff, Pyrotechnik,...)

Die Beantwortung dieser Fragen erleichtert es unseren erfahrenen Usern besser auf
die Bedürfnisse einzugehen und es können präzisere Antworten gegeben werden.

Soll die SSW (=SchreckSchussWaffe) zur SV (=SelbstVerteidigung) dienen, so wird
in der Bundesrepublik Deutschland ein sog. KWS (=kleiner Waffenschein) benötigt.

Dieser kann bei der zuständigen Behörde (Polizeidienststelle, Landratsamt,...)
gegen eine Gebühr beantragt werden. Weitere Informationen hierzu gibt es beim zuständigen Amt.

Für das Führen einer SSW werden aufgrund der Zuverlässigkeit zumeist Revolver
empfohlen. Sollte eine Selbstladepistole gewünscht sein, bitte dies mit dazuschreiben.

Alle SSW´s müssen in der BRD das *ptb* - Zeichen tragen.
Dies ist das Prüfzeichen der Physikalisch-Technischen-Bundesanstalt .

Vor dem Erstellen eines neuen Threads sollte das Forum nach nützlichen Information/Threads bereits etwas
studiert werden, so können eventuelle Fragen bereits im Vorfeld geklärt werden.
Hierbei ist auch unsere "Suche nach ähnlichen Themen" bei Eingabe des Threadtitels durchaus nützlich.

Wir hoffen, euch etwas weiterhelfen zu können und
freuen uns auf euren Fragethread !

Mit freundlichen Grüßen
Matthias / euer OaG-Team

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Meerschwein (18.03.2013), Michael (18.03.2013)