Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 22.

Samstag, 12. Mai 2018, 23:31

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Den Forumsserver nach Asien stellen...

Zitat von »travel« Lest mal das hier: https://www.heise.de/ix/meldung/Datensch…es-3936980.html Genau deswegen hoffe ich das der neue Eigentuemer die Server aus Deutschland (besser noch EU) abzieht damit sich wieder sowas wie eine gepflegte Diskussionskultur einstellt. Der Zensurfaschismus war hier am Ende genauso schlimm wie im Co2 Forum - das braucht echt niemand...die Zahlen der Userbeitraege in den letzten Jahren sagen ja dann auch alles... "Monsieur l’abbé, je déteste ce que vous écrivez, m...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 21:22

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

RG59

Mach bitte umgehend einen Funktionstest, bei mir hat eine nagelneuen RG59 an Silvester 16/17 im Double Action im Schnitt nur jede zweite Patrone gezuendet (Walther und Geco), in Singel Action wars etwas besser aber auch hier kam es zu Fehlzuendern- hab sie dann wieder umgetauscht. Ein Riesenunterschied zur R1 (2te Wahl! von ESC) ...Letztes Silvester ueber 100 Geco & Walter und null Versager!

Dienstag, 9. Januar 2018, 16:11

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Zustimmung

Dem kann man nur Zustimmen. Ich kenne in den USA nun einige mit Trageberechtigung (CCW) die das auch sehr diszipliniert und sicher tun. Es ist meiner vollsten Ueberzeugung nach auch kein Zufall das die Staaten mit der hoechsten CCW Anzahl die wenigsten Kapitalverbrechen verzeichnen. Da kann die Deutsche Presse schreiben was sie will, ich fuehle mich in Phoenix sicherer als in Berlin, Paris oder Muenchen. Europa ist definitiv in der falschen Richtung unterwegs, man sollte sich immer wieder vor Au...

Montag, 8. Januar 2018, 22:16

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Ich hoffe das ebenso

Ich habe seit Einfuehrung des KWS bis ca. 2014 eigentlich gar keine SSW mehr angefasst (bin viel in den USA unterwegs - gerade in Nevada und Arizona kann man noch so ziemlich alles Schiessen - auch Vollauto, da verblasst der Reiz der SSW dann doch etwas). Ich hatte aber noch eine Sammlung meiner alten (RG800, RG59, GPDA) eingemottet am deutschen Wohnsitz. Silvester 2015/2016 brachte dann jemand eine 914 und ein paar 25er Magazine mit Pyros zur Party und wir hatten eine Menge Spass damit. Dann ha...

Montag, 8. Januar 2018, 18:33

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

SV in Detuschland

Hallo, hier meine Erfahrung der letzten Zeit bezueglich Gaswaffen zur SV: Ich fuehre zwar persoenlich keine SSW (da Haupt-Wohnsitz im Ausland und folglich kein KWS moeglich) aber habe schon Freunde und Bekannte in Deutschland entsprechend beraten. Eine junge Dame fuehrt nun RG59 (HW88 ist bestellt) mit Walther Pfeffer, ein ehemaliger Kollege die 906 (unterladen mit 1x Flash und 5x Pfeffer und mein bester Kumpel die 914 (ich glaube Flash und Pfeffer gemischt). Alle koennen die Waffen sicher bedie...

Sonntag, 7. Januar 2018, 21:35

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Silvesterbilanz 2017/18

Zitat von »waahn« Alles Gute an das ganze OAG Team und alle die dieses lesen: Ich war so gut vorbereitet und habe nur 64 Schuss aus der 914 verschossen, 2x 25 Schuss Magazine und das 14er... Leider hat es nur geregnet und geregnet, achja und es hat geregnet... Dein Silvester hat also nur ne Minute gedauert?

Sonntag, 7. Januar 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Echte oder eingebildete Gefahr?

Hm, ich verstehe Deine Einwurf mit dem Guertel nicht, weiss auch gar nicht ob Du mich damit meinst...eine Verbindung zu einem vorhergehenden Kommentar konnte ich leider nicht herstellen. Ich denke in der ganzen Diskussion und was man auch so von Verteten aus Politik oder der GdP hoert wird immer davon ausgegangen das man immer irgendwie Kontrolle ueber eine Situation hat und Deeskalierend und Gewaltfrei agieren koennte. Dem ist leider nicht so und wenn Du einen Waffenschein hast und in professio...

Sonntag, 7. Januar 2018, 19:07

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Schießen mit SSW - Erfahrungswerte mit Pfeffer und CS?

Zitat von »Anton« Er möchte, dass man im Falle der Selbstverteidigung die Ohren des oder der Gegner schont und mit Wattebäuschchen wirft. Oder so ähnlich. Wir hingegen wissen, dass eine Schreckschusswaffe im Notwehrfalle bei einem Nahkampf auch aufgesetzt werden darf, falls der Angreifer die Warnschüsse nicht ernst nimmt, denn leider wird ja in Foren unterschwellig suggeriert, Schreckschusswaffen seien nur "Spielzeug" und nur scharfe Waffen seien "echte" Waffen. Wer als Angreifer diesem Irrglau...

Sonntag, 7. Januar 2018, 16:39

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Nur keine Panik...

Zitat von »cz75« Lieber Anton, Ich mag das gefrasel von aufgesetzten Schüssen und Viehbetäubungsmunition nicht. Solche Denkweise geht mit einem verantwortungsbewussten Waffenbesitzer nicht konform. Was du zuhause in deinem stillen Kämmerlein tust und denkst, ist mir recht egal. Aber bitte verschone uns zukünftig damit. Gruß cz75 Nun ja, wir haben uns um die Lautstaerke von Schreckschusswaffen unterhalten und (und dabei festgestellt das es wenig belastbares Material dazu gibt). Anton hat nur ein...

Sonntag, 7. Januar 2018, 16:30

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Hm...

Ich hatte schon das Vergnuegen in Las Vegas .45 ACP (u.a.) zu schiessen, bei einem Schuss mit dem Colt 1911 ist mir der Kapselschutz einseitig etwas verrutscht und mir ist fast das Ohr abgefallen, der Schalldruck war definitiv jenseits der Schmerzgrenze. Bei Schreckschuss und selbst dem Pyrodefender habe ich das in der Intentsitaet so noch nicht erlebt...waere intressant eine Messung z.B. zwischen 9mm PA Knall und 9mm Luger zu machen (vergleichbarer Abstand, Kalibriertes Messgeraet etc.) Nun gut...

Sonntag, 7. Januar 2018, 14:57

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Hab ne Quelle gefunden...

Sehr intressant...leider intressieren sich die Amerikaner nicht fuer SSW :-) https://www.m1911.org/loudness.htm

Sonntag, 7. Januar 2018, 14:43

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Schießen mit SSW - Erfahrungswerte mit Pfeffer und CS?

Die Qualitaet koennte besser sein, aber zuverlaessig ist der PD bislang. Da wir bei Thema sind: Leider steht es mit der Zuverlaessigkeit der SSW auch nicht unbedingt zum Besten, ist wohl politisch so gewollt.

Sonntag, 7. Januar 2018, 14:24

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

180db

@travel: Danke fuer den Video Link. Schreckschuss 180db???Das ist IMHO sehr hoch gegriffen, selbst ne .357 Magnun kommt "nur" auf ca 160db - Hast Du dazu Quellen? Der Pyrodefender ist in 3-4m Entfernung um vieles lauter als zb. Zoraki914 mit Geco Flashbang - das kann ich mit Sicherheit sagen.

Sonntag, 7. Januar 2018, 12:59

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Die Kombination machts...

Gute Flashbangmunition ist schon beeindruckend, ich wuerde die ersten ein oder zwei Kartuschen als Flashbang fuerhen, den Rest Pfeffer/CS. Ich sage "wuerde" da ich im Ausland lebe und zwar haufig duch Deutschland reise aber ohne Haupt-Wohnsitz keinen KWS beantragen kann. Ich habe mich daher fuer eine KWS freie Alternative namens "Pyrodefender"(+ Pfefferspray) entschieden. Effektiv entspricht der Pyrodefender 3x Flashbang Patronen im Kaliber 14mm; beim Test an Silvester hatte ich einem leichten T...

Samstag, 6. Januar 2018, 21:23

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Update

Bin auch gerade an einem Knallkistenprojekt...gibts zu Deinem noch ein Update?

Freitag, 5. Januar 2018, 21:49

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Geco Superflash

Gerade erst an Silvester 50x mit Zoraki914 verschossen...der Blitzeffekt ist enorm - der Versuch das Muendungsfeuer zu filmen ist gescheitert da die entsprechenden Frames einfach komplett weiss wurden :-) Walther Stop Blitz soll wohl aehnlich gut sein ,aber selbst noch nicht getestet. Wadie Flash habe ich im Revolver getestet - zwar recht laut aber "flashen" bei weitem nicht so gut wie die genannten 9mm PAK; fuer Revolver geben Schwarzpulverkartuschen den besseren Effekt.

Freitag, 5. Januar 2018, 21:28

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Nr.1 und ein bisschen Nr.2:

Auf jedenfalls nach der Schussabgabe viel Land gewinnen. Eigenschutz kommt IMMER vor allen Paragraphen. Pfeffer/Traenengas ist immer nur relativ kurzzeitig wirksam d.h. stellt sich die unterlassene Hilfeleistung im geschilderten Fall ueberhaupt nicht. Ich wuerde hinterher aber noch anonym Anzeige erstatten (schriftlich) und die Situation erklaren und die Taeter und den Vorgang beschreiben sowie Details erwaehnen die nur Du kennen kannst. Falls Du dennoch erkannt wurdest und die Polizei irgendwan...

Freitag, 5. Januar 2018, 19:47

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

SSW zur SV...

Im Prinzip wurde zur SV schon alles gesagt; Revolver von Weihrauch, Pistolen von Zoraki etc. es gibt allerdings noch eine KWS freie Alternative die mir persoenlich mehr liegt: Den Pyrodefender in Kombination mit einem Pfefferspray - ist zwar keine "Waffe" sondern ein "Signalmittel" aber im Zweifelsfall kann man einem Angreifer sehr laut und deutlich zu verstehen geben besser Abstand zu halten :-) Habe es an Silvester testen koennen und bin immer noch "schockiert" was da ging...(siehe Avatar Bild...

Freitag, 5. Januar 2018, 18:50

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Weihrauch & Silvester

Wer hat sonst noch Silverster mit Weihrauch SSW Probleme gehabt? Es scheint mir als ob sich die Qualiteat der Weihrauch Produkte verschlechtert hat, in anderen Foren musste ich lesen das eine HW37 nach nur 500 Schuss einen Riss im Trommelhalter hatte, bei einem anderen User ging bei einer neuen HW37 nur jeder 2te Schuss. Dazu kommen immer mehr Berichte ueber Probleme mit den HW94ern... Ich wundere mich nun ob der letzte deutsche SSW-Qualitaeatshersteller langsam den Bach hinuntergeht, waere sehr...

Freitag, 5. Januar 2018, 12:27

Forenbeitrag von: »JS-Pyropath«

Probieren geht ueber studieren...

Ok danke, es ist ne 414PTB (muss wohl aus den fruehen 90ern stammen) aber die Fiocci funktionieren nicht mit "nacktem" Lauf, was erstaunt weil sie doch recht laut sind. Werde wohl bisschen experiementiern muessen, SWS empfiehlt Codex fuer 8mm.