Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 192.

Dienstag, 28. November 2017, 19:24

Forenbeitrag von: »Elor«

Neue Pressluft-Waffen zur Selbstverteidigung

Zitat von »HW 75« Und wie hier schon richtig erkannt, selbst wenn das BKA bei diesem Gerät sein OK gibt, sobald die Medien darauf aufmerksam werden, ist es nur eine Frage der Zeit, bis es verboten wird, denn im Gegensatz zum FX Pfeilgewehr, wird dieses Gerät explizit zum Einsatz zur Verteidigung beworben und es ist in der Lage, schwerste, bis tödliche Verletzungen zu verursachen. Das wird so nicht lange toleriert werden. Sehe ich auch so. Das Ding wird ruck zuck kassiert werden.

Samstag, 12. August 2017, 11:18

Forenbeitrag von: »Elor«

Schießen auf eigenem Grundstück verboten?

Zitat von »hardfecx« Und wie sieht es aus wenn die Polizei eine Kontrolle vom Auto macht indem du zum Wald fährst und darin ne SSW findet? Solange du den KWS hast ist doch alles tutti. Abgesehen davon bin ist mein Auto in 18 Jahren noch nie kontrolliert worden. Mal ne allgemeine Verkehrskontrolle mit "Führerschein, Fahrzeugschein" aber das Auto wird ohne konkreten Verdacht nicht kontrolliert.

Dienstag, 11. Juli 2017, 17:50

Forenbeitrag von: »Elor«

Lohnt sich eine zoraki 917 zum selbst schutz

Jetzt kann ich Gubis Kritik aus dem anderen Thread verstehen...einiges hier war echt nicht hilfreich...

Dienstag, 11. Juli 2017, 10:30

Forenbeitrag von: »Elor«

Wer kauft den sowas?

Ist .22lfb nicht 22lang? Lfb heißt doch "lang für Büchse" oder hab ich das falsch in Erinnerung?

Freitag, 7. Juli 2017, 18:05

Forenbeitrag von: »Elor«

SSW und Selbstverteidigung - Versuch einer ernsthaften Diskussion :-)

^Ich liebe die Schwachmatenkommentare darunter. Nach dem Motto: "Wenn einer mit nem Panzer kommt dann kannste voll nix machen mit der Schreckschussplempe.... deshalb ist Schreckschuss scheiße....". Ja ne, weil auch so wahnsinnig viele Überfälle von bewaffneten Terroristen mit scharfen Waffen durchgeführt werden... Es geht darum seine Chancen zu verbessern. Absolute Sicherheit erreicht man damit nicht.

Donnerstag, 6. Juli 2017, 10:36

Forenbeitrag von: »Elor«

An die Mods... Vorschlag: Forum für die Öffentlichkeit unlesbar machen / Internbetrieb

Das war doch eh keine Bewerbung sondern nur völlig normales Troll-Verhalten. 1. Melde dich neu in einem Forum an 2. Verbreite heiße Geschichten ohne Beweise (Zorakis sind Schrott, ich hab 6 arabische Terroristen in zwei Angriffswellen mit Gas erledigt und die Polizei war nach 15 Sekunden vor Ort). 3. Attackiere jeden der nicht der gleichen Meinung ist und nachprüfbare Belege für deine Aussagen sehen will und werfe ihnen Dummheit vor. 4. Ignoriere weitere Nachfragen nach Belegen oder finde Gründe...

Mittwoch, 5. Juli 2017, 12:40

Forenbeitrag von: »Elor«

SSW und Selbstverteidigung - Versuch einer ernsthaften Diskussion :-)

Zitat von »Jupp1001« @"Perikles": Ja, es gibt mittlerweile auch einen Zeitungsbericht. Damit habe ich mir heute morgen in Gedenken an Dich genüßlichst den Arsch gewischt, weil das sinnvoller ist, als ihn einem Dummtroll wie Dir zu geben, und sei es nur als Scan, denn der würde Dich intellektuell überfordern, und daran will ich nicht schuld sein.

Dienstag, 27. Juni 2017, 20:30

Forenbeitrag von: »Elor«

Kleiner Waffenschein

Ich hab ihn hier vor mir liegen.

Dienstag, 27. Juni 2017, 19:50

Forenbeitrag von: »Elor«

Kleiner Waffenschein

Zitat von »X-Ray« Das kommt noch. Spätestens nach drei Jahren wird jeweils eine kostenpflichtige Zuverlässigkeitsprüfung fällig für die Du regelmäßig löhnen darfst. Hat man Dir das nicht gesagt? Nö, und ich hab das Ding seit Anfang 2010. Ist in Niedersachsen vielleicht anders.

Dienstag, 27. Juni 2017, 17:40

Forenbeitrag von: »Elor«

Kleiner Waffenschein

Was für eine jährliche Gebühr? Ich zahl keine jährliche Gebühr für den KWS.

Dienstag, 27. Juni 2017, 14:26

Forenbeitrag von: »Elor«

Kleiner Waffenschein

Zitat von »willi75« Fast 1 Jahr warte Zeit für den kleinen Waffenschein das ist echt lächerlich. Mfg Ich könnte mir vorstellen, dass das Methode ist. Der bürger soll sich ja nicht bewaffnen...

Dienstag, 27. Juni 2017, 12:33

Forenbeitrag von: »Elor«

Kleiner Waffenschein

11 Monate? Das ist ja wohl mal lächerlich.

Samstag, 24. Juni 2017, 21:22

Forenbeitrag von: »Elor«

Testbericht zur Zoraki 2918

Zitat von »Jupp1001« Mich amüsiert ansonsten die ja schon fast gekränkten Reaktionen der Zoraki-Fans hier... Leutchen, kommt mal runter vom hohen Roß... Ihr werdet von PTB und Atak Arms veräppelt, und seid auch noch stolz drauf... und Ihr wollt mündige Kunden, ja sogar Äksberdn sein, wie etwa @bfgguns? Ich weiß nicht, ob auch ich damit gemeint bin, aber ich besitze keine Zoraki und habe auch nicht vor mir eine zu holen.

Samstag, 24. Juni 2017, 14:51

Forenbeitrag von: »Elor«

Testbericht zur Zoraki 2918

Zitat von »Intel« Wenn ich richtig informiert bin und mal richtig gesehen habe, haben Zoraki Schreckschusswaffen in Tschechien z.B. ein komplett offenen Lauf, keine Verengung, keine Laufsperre und nichts, eben wie ne Scharfe Waffe, also kann irgendwas an dem ganzen Quatsch von wegen enger und gesperrter Lauf = besser, absolut nicht stimmen! Das wage ich zu bezweifeln. Warst du beim Bund? Falls ja, hast du mal eine Manöverpatrone (sprich Platzpatrone) mit offenem Rohr verschossen? Da ist nichts ...

Freitag, 23. Juni 2017, 10:31

Forenbeitrag von: »Elor«

Testbericht zur Zoraki 2918

Hat denn überhaupt schon mal irgendjemand ein Problem mit verstopften Zorakis gehabt? Ich meine, wir haben hier so viele Zorakinutzer, da würde doch bestimmt einem schon mal so was aufgefallen sein...

Sonntag, 21. Mai 2017, 00:20

Forenbeitrag von: »Elor«

Cooles Teil

Ladestreifen reloaded (im wahrsten Sinne des Wortes. ).

Mittwoch, 19. April 2017, 16:19

Forenbeitrag von: »Elor«

Polizei erschießt Mann

Zitat von »hardfecx« @Nordwolf84 Es geht ja meistens Auch noch dadrum, andere Passanten zu schützen. Wenn die Polizisten auf Verstärkung in ihrem Wagen sitzend gewartet hätten und andere Leute wären vorbei gekommen, wer Weiss wie viele Verletzte es schlussendlich gegeben hätte. Du hast zwar Recht indem du sagst dass die Schutzwesten auch stichsicher sind, aber was ist mit Hals, Armen und Beinen, denn Auch da können Schnitte/Stiche tödlich sein. Also lieber 2 mal überlegen bevor man was schreibt...

Montag, 17. April 2017, 10:12

Forenbeitrag von: »Elor«

Polizei erschießt Mann

Du weißt aber, dass Pfefferspray einen Angreifer nicht unbedingt sofort vom zustechen abhält? Es gibt da Youtube Videos wo das probiert wird und der Angreifer war in der Lage noch einmal zuzustechen. Abgesehen davon ist ein Messer eine tödliche Waffe und dass die Beamten da geschossen haben muss nicht falsch sein. Das Freenet Geschreibsel bietet jedenfalls nicht genug Info um hier ein abschließendes Urteil fällen zu können. Wenn unsere Polizei endlich Taser kriegen würde, dann hätte das anders a...

Donnerstag, 6. April 2017, 16:45

Forenbeitrag von: »Elor«

Mann läuft mit Pistole durch Leipziger Hauptbahnhof

Reichen eigentlich 1,6 Promille als Entschuldigung für so viel Blödheit..... Naja, die Grünen wird es freuen.